Fernstudium Data Science in Bielefeld gesucht?

Studienform

Fernstudium

Studiengang

Data Science

Stadt

Bielefeld

Fernstudium

Wenn du einem Studium nachgehen möchtest, deine persönlichen Umstände es aber nicht erlauben, eine Hochschule zu besuchen oder du möglicherweise keine interessanten Studienangebote in der Nähe hast, könnte ein Fernstudium die richtige Entscheidung für dich sein. Auch wenn du bereits berufstätig bist, hast du so die Möglichkeit, dein Wissen zu vertiefen, ohne Vorlesungen besuchen zu müssen, da die Anwesenheitszeit bei dieser Studienform auf das Minimum beschränkt ist.

Im Fernstudium bist du weder an einen festen Stundenplan noch Lehrzeiten gebunden. Da du dir den Stoff in deinen eigenen vier Wänden aneignest, kannst du dir Zeiten so einteilen, wie es für dich am besten passt. Gerade diese Flexibilität macht den Studiengang enorm beliebt. Die Lehrmaterialien werden dir dabei entweder per Post oder E-Mail zugeschickt. Selbstverständlich musst du auch hier nicht auf kompetente Beratung verzichten, da dir Ansprechpartner auch auf Distanz weiterhelfen.

Weiterlesen...

Data Science

Sie möchten Data Science als Fernstudium oder berufsbegleitendes Abendstudium studieren? Hervorragend, dann gehören Sie zur Zielgruppe für diesen Studiengang mit Zukunft.

Was sollte man bei einem berufsbegleitenden Data Science Studium beachten?

Wenn Sie bereits berufstätig sind und neben der Arbeit Data Science studieren möchten, dann gibt es nur die Möglichkeit, ein Masterstudium zu belegen. Entsprechend hoch sind auch die Voraussetzungen, um das Data Science Studium berufsbegleitend beginnen zu können: Sie benötigen einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem relevanten Fach wie Informatik. Außerdem müssen Sie mindestens ein Jahr Berufserfahrung mitbringen und berufstätig sein. Auch ein Quereinstieg ist möglich, dafür gibt es aber gesonderte Verfahren bei den jeweiligen Hochschulen. Alternativ kann der Studiengang auch flexibel als Fernstudiengang studiert werden.

Wie sind die Karriereaussichten?

Um es kurz zu machen: Die Berufsaussichten für Data Scientists sind exzellent! Das liegt daran, dass die Berufsgruppe noch sehr jung ist, aber der Markt von Daten überschwemmt. Es gibt nicht einmal annähernd genug Fachkräfte, die Unternehmen jedoch sind händeringend auf der Suche. Die gesammelten Datenberge wachsen und wachsen. Wenn Unternehmen sich erfolgreich weiterentwickeln wollen, müssen Sie die Daten optimal für sich nutzen. Die besten Beispiele dafür sind Amazon, Google oder auch Facebook.

Was lernt man im Data Science Studium?

Um es vereinfacht zu sagen: Im Studium lernen Sie, wie Sie Herr über die riesigen Datenmengen werden und diese so auslesen und aufbereiten können, dass Unternehmen gewinnbringend damit arbeiten können. Das Studium ist interdisziplinär, deshalb gehört zu den Studieninhalten unter anderem: Big Data Architekturen, Predictive Analytics, Machine Learning, aber auch Visualisierungsformen, Story Telling sowie rechtliche und ethische Aspekte im Umgang mit Daten. Das Data Science Fernstudium ist so ausgelegt, dass Sie im Anschluss fit fürs Berufsleben sind.

Mehr allgemeine Informationen zum Data Science Fernstudium sowie Hochschulen, die ein berufsbegleitendes Data Science Studium anbieten, finden Sie in unserem ausführlichen Artikel.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Bielefeld

Bielefeld liegt am Teutoburger Wald im Norden von Nordrhein-Westfalen und beheimatet rund 335.000 Einwohner. Durch seine Lage im Grünen ist es das Zentrum einer der größten Deutschen Wanderregionen und von zahllosen Wanderwegen durchzogen. Ein erheblicher Anteil der Stadtfläche besteht aus Naturschutzgebieten. Verbunden mit wirtschaftlicher Stärke und einem guten Kultur- und Bildungsangebot kann Bielefeld mit hoher Lebensqualität für sich werben. Bekanntestes Baudenkmal und Wahrzeichen der Stadt ist die Sparrenburg.

Berufsbegleitend in Bielefeld studieren

An der noch jungen Universität Bielefeld sind ca. 22.000 Studierende immatrikuliert. Das architektonisch ebenso charakteristische wie umstrittene Universitätshauptgebäude in 70er Jahre Architektur ist von gigantischen Ausmaßen und zählt zu den größten Gebäuden Europas. Zweitgrößte Bildungseinrichtung ist die örtliche Fachhochschule mit knapp 10.000 Studierenden. Schwerpunkte der Hochschulbildung in Bielefeld liegen in den Bereichen der Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaften. Seit dem Jahr 2000 ist in der Stadt auch die private geführte Hochschule des Mittelstandes ansässig.

Für Berufstätige, die neben dem Beruf studieren wollen, bietet die Fachhochschule Bielefeld ein sogenanntes Verbundstudium, das Beruf und Studium ideal vereint. Auch an der Universität Bielefeld können einige Master-Abschlüsse nebenberuflich studiert werden. Ebenso bietet die Fachhochschule des Mittelstandes Teilzeitstudiengänge an.

Alle Hochschulen in Bielefeld

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de