Change Management:

Fernstudium & berufsbegleitendes Studium

Suchen Sie seriöse Informationen zu einem berufsbegleitenden Change Management Studium, z.B. als Abendstudium oder Fernstudium? Nachfolgend finden Sie alles, was Sie wissen müssen. Wir listen alle Studienmöglichkeiten auf und haben einen Überblick, welche Studieninhalte im Abend- oder Fernstudium Change Management vermittelt werden.

Kodak und Fujifilm waren einst die größten Hersteller von Fotokameras und vor allem der entsprechenden Filmrollen. Mit dem Siegeszug digitaler Fotografie brach innerhalb weniger Jahre das komplette Geschäftsmodell weg. Fujifilm hat rechtzeitig und richtig reagiert und lebt heute noch als erfolgreiche Technologiefirma. Kodak ist in der Bedeutungslosigkeit verschwunden.

Seit Jahrzehnten ist Change Management zu einem festen Begriff im Repertoire von Managern geworden. Für Firmen, die erfolgreich sind und dies auch zukünftig bleiben wollen, ist der Wandel Alltag, permanente Veränderungen sind Normalität. Change Management ist schwer angesagt, nicht zuletzt, weil heutzutage flinke Start-Ups ganze Branchen angreifen. Eine Webseite (Amazon) macht den Buchhandel platt, ein digitaler Autobauer (Tesla) jagt Weltmarktführern Angst ein.

Change Manager werden also dringend gebraucht in dieser sich wandelnden Welt und zahlreiche berufsbegleitende Studiengänge bieten passende Weiterbildungsmöglichkeiten. Oft sind die Abend- oder Fernstudiengänge verknüpft mit weiteren Fachbereichen, wie Psychologie oder Unternehmensberatung. 

Wenn das für Sie interessant klingt, sollten Sie hier weiterlesen und sich über berufsbegleitende Change Management-Studiengänge informieren. Denn was für das Change Management gilt, gilt für Weiterbildung sowieso: Nur wer am Ball bleibt, hat langfristig Erfolg.

Hochschultipp

Hochschule Fresenius onlineplus Logo

Mit dem Master-Fernstudium Change Management & Decision Making vermittelt die HS Fresenius Know-how aus den Bereichen Wirtschaftspsychologie, Ökonomie und Kommunikation. Die Regelstudienzeit liegt bei 24 Monaten, alle weiteren Details hat das Infomaterial.

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

*Pflichtfelder

Wussten Sie, dass...

… Bob Dylan in seinem Song „The Times are a Changing“ dazu auffordert, Veränderungen anzunehmen und aktiv zu werden, solange dazu noch Zeit ist?

... laut McKinsey-Studie 70 % aller Änderungs-Initiativen in Unternehmen und Organisationen fehlschlagen? Hauptgrund ist vor allem fehlendes Change Management.

… als wichtigste Erfolgsfaktoren für Change Projekte eine offene, durch Vertrauen geprägte Unternehmenskultur und ein Spielraum für individualisierte und kreative Methoden gelten?

Change Management: Studiengänge und Infos

Passende Hochschulen

Um Ihnen die Suche nach einem Change Management Studiengang zu erleichtern, haben wir passende Hochschulen für Sie rausgesucht. Sie können wählen zwischen Fernstudiengängen sowie Präsenzstudiengängen.

Change Management Fernstudium

Folgende Angebote sind als Fernstudium konzipiert, d.h. Sie lernen eigenverantwortlich und unabhängig von Ort und Zeit.

Change Management Präsenzstudium

Die folgenden Angebote sind als Präsenzstudiengänge konzipiert, bspw. als Abend- oder Wochenendstudium.

Alternative zum Studium: Nicht-akademische Weiterbildungen

Ein Studium ist nicht für jeden die richtige Option. Wer z.B. die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllt oder eher kurzfristig Basiswissen benötigt, ist auch mit einer seriösen Weiterbildung gut beraten. Weiterbildungen können mit Präsenzzeiten oder auch als Fernlehrgang organisiert sein.

Change Management berufsbegleitend: Voraussetzungen, Kosten, Studieninhalte

Die Notwendigkeit, sich als Unternehmen zu verändern, resultiert aus externen oder internen Faktoren. Typische Beispiele sind der Technologiewandel (Digitalisierung) oder ein Kostensenkungsprogramm. Nicht jeder Change Manager kommt für jeden Prozess in Frage. Manche kennen sich besser mit der Restrukturierung nach Firmenübernahmen aus, andere helfen als Digital Natives dabei, neue Produkte zu entwickeln.

Ein Change Management Fernstudium oder Abendstudium bietet die akademische Basis, um in diesem Bereich Karriere zu machen. Im Studium werden auch zunehmend Soft Skills vermittelt, um Angestellte sicher bei Veränderungen zu begleiten und ihnen die Angst davor zu nehmen.

Master- und MBA-Studiengänge in der Überzahl

Es werden vor allem Master-Studiengänge angeboten. Hintergrund ist, dass Change Manager erstmal selber mehrere Jahre Berufserfahrung nach einem Erststudium vorweisen sollten, um das Agieren von Unternehmen nicht nur aus den BWL-Büchern zu kennen. Dementsprechend gibt es auch einige MBA Studiengänge, die als Change Management Fernstudium oder Wochenendstudium konzipiert sind. Zudem beinhalten viele nebenberufliche Studiengänge noch Querverbindungen zu anderen Fachbereichen, wie z.B. Wirtschaftspsychologie, Coaching oder Innovationsmanagement.

Sie suchen einen Change Management MBA?

Wenn Sie bereits einen ersten Studienabschluss haben und schon im Beruf stehen, könnten ein Master of Business Administration (MBA) eine interessante Option für Sie sein. Unser Partnerportal MBA-Studium.de hat auch ausführliche Infos speziell zum MBA Studium Change Management.

Voraussetzungen

Zulassung zum Bachelor

Wer ein Erststudium mit Bachelorabschluss anstrebt, sollte das Abitur oder die Fachhochschulreife vorweisen können. Auch ein Studium ohne Abitur, z.B. mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehreren Jahren Berufserfahrung ist möglich.

Zulassung zum Master

Wie angesprochen, werden die meisten berufsbegleitenden Change Management Programme als Master angeboten. Hier sind die Zulassungsvoraussetzungen der Hochschulen recht unterschiedlich. Manche fordern gezielt ein abgeschlossenes Erststudium, in dem schwerpunktmäßig psychologische, betriebswirtschaftliche, pädagogische oder soziologische Kenntnisse vermittelt wurden. Andere Anbieter sind da nicht so wählerisch. Teilweise muss man mehrere Jahre Berufserfahrung oder besondere Englischkenntnisse vorweisen.

Kosten

Die berufsbegleitenden Change Management Studiengänge kosten im Schnitt ca. 12.000 - 16.000 Euro an Studiengebühren. Bei einer durchschnittlichen Studienzeit von 2 Jahren entspricht dies 500 - 700 Euro im Monat.

Beachten Sie zudem, dass weitere Ausgaben anfallen können. Manche Hochschulen verlangen einmalige Gebühren und bei einem Fernstudium müssen Sie ja evtl. auch mal zum Prüfungszentrum reisen und dort übernachten. Eine Übersicht aller Kosten finden Sie hier:

Kosten für ein berufsbegleitendes Studium

Studieninhalte

Die Change Management Abend- und Fernstudiengänge haben zwar zum Teil unterschiedliche Zusatzdisziplinen, aber folgende Studieninhalte werden Ihnen sicherlich begegnen:

  • Prozessgestaltung und Methoden
  • Rahmenbedingungen des Wandels: Grenzen der Veränderbarkeit
  • Coaching und Gruppenprozesse
  • Organisationsberatung
  • Statistik
  • Strategieumsetzung und Führung

Berufsbegleitendes Präsenzstudium oder Fernstudium?

Wenn Sie Change Management berufsbegleitend studieren wollen, haben Sie grundsätzlich die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Studienformen:

1. Fernstudium
2. Präsenzstudium

Während man im Fernstudium flexibel in der Einteilung des Lernstoffes ist, fördert bei manchem der sanfte Druck durch Präsenzvorlesungen an der Hochschule das Lernen. Sie sollten sich auf jeden Fall mit den Vor- und Nachteilen der jeweiligen Modelle vertraut machen. Eine ausführliche Beschreibung der beiden Grundtypen finden Sie hier: Berufsbegleitendes Präsenz- vs. Fernstudium: Ein Überblick.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 3)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de