MBA Fernstudium

Sie haben Ihr Studium abgeschlossen, stehen schon mitten im Berufsleben und wollen sich gerne über einen Master of Business Administration, kurz MBA, für weitere berufliche Aufgaben und Führungspositionen qualifizieren? Kein Problem! Das MBA Fernstudium bietet Ihnen diese Möglichkeit. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Studieninhalte, Voraussetzungen, Kosten und alle Hochschulen, die ein MBA Fernstudium anbieten.

Der Master of Business Administration ist ein generalistisch ausgelegtes Studium. Dies bedeutet, dass keine konkreten inhaltlichen Schwerpunkten vermittelt werden, sondern das Studium umfangreiches Fachwissen aus der Betriebswirtschaft lehrt. Aus diesem Grund kommt der MBA für jeden Studieninteressenten in Frage, der in seinem Berufsfeld mehr Verantwortung übernehmen möchte und Führungspositionen anstrebt. Das MBA-Fernstudium qualifiziert Sie zum Management-Experten.

Nichtsdestotrotz gibt es natürlich Hochschulen, die dem MBA Studium eine Vertiefung verleihen. So handelt es sich dann zum Beispiel um betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit Schwerpunkt Marketing, Gesundheit oder Logistik.

Das MBA Studium richtet sich hauptsächlich an Studieninteressenten, die bereits ein Erststudium abgeschlossen haben und zudem mindestens ein Jahr Berufserfahrung vorweisen können. Dabei geht es in erster Linie darum, dass Absolventen ohne betriebswirtschaftliche Kenntnisse diese erlangen können, um entsprechende Aufgaben in ihrem Beruf übernehmen zu können. Mittlerweile gibt es aber immer mehr MBA-Studierende aus BWL-Fächern, die ihr Wissen nochmal vertiefen wollen.

Da alle MBA-Studierenden bereits Berufserfahrung haben und in der Regel auch schon mitten im Job stehen, bietet sich das Fernstudium als Studienform nahezu an. Dabei können Sie zeit- und ortsunabhängig studieren und sich neben der Arbeit im betriebswirtschaftlichen Sektor weiterbilden.

Hochschultipp

AKAD University Logo

Drei MBA-Fernstudiengänge gibt es an der AKAD in den Bereichen Entrepreneurship, HR-Management oder General Management. Alle Details erfahren Sie im Infomaterial.

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

* Pflichtfelder

MBA Fernstudium: Alle Infos

Bachelor/Master

MBA

Was sind die Voraussetzungen?

Wenn Sie sich für ein MBA Studium bewerben wollen, brauchen Sie in der Regel ein erstes abgeschlossenes Hochschulstudium. Dies kann von Bachelor, über Master bis hin zum Diplom oder einem vergleichbar anerkannten Abschluss alles sein.

Desweitern sollten Sie für ein MBA Fernstudium folgende Voraussetzungen und persönlichen Eigenschaften mitbringen:

  • Berufserfahrung (je nach Studiengang werden mindestens ein bis fünf Jahre gefordert)
  • Gute Englischkenntnisse (z.B. erfolgreich abgeschlossener TOEFL oder IELTS Sprachtest)
  • Interesse und Begeisterung für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Motivation für ein Studium
  • Disziplin und Ausdauer
  • Organisationstalent

Welche Kosten fallen an?

Ein MBA Fernstudium kostet Geld. Zum einen werden für eigentlich jeden Studiengang Studiengebühren fällig, zum anderen kommen immer externe Kosten, wie zum Beispiel Ausgaben für Lernmaterial oder Reisekosten, die für Präsenzzeiten bei Prüfungen oder Terminen anfallen, hinzu.

Aber natürlich sind vor allen Dingen die Studiengebühren die Kosten, die im Rahmen eines MBA Fernstudiums am meisten ins Gewicht fallen. Die Studiengebühren werden immer individuell von der jeweiligen Hochschule festgelegt und können daher von Akademie zu Akademie abweichen. In der Regel können Sie aber bei einem MBA Fernstudium im Durchschnitt mit Studiengebühren zwischen 8.000 und 20.000 Euro rechnen. Es gibt Hochschulen, deren Angebot liegt nochmal deutlich darüber, andere Anbieter ermöglichen das MBA Fernstudium hingegen für einen günstigeren Preis. Am besten informieren Sie sich da immer direkt auf der Homepage der Hochschule über die genauen Kosten, damit Sie ihr Studium entsprechend planen können.

Beispiel-Kosten für ein MBA Fernstudium

AnbieterStudiengangKosten

IUBH Fernstudium

Master of Business Administration

7.636 bis 12.412 Euro (je nach Dauer)

SRH Fernhochschule

Master of Business Administration

12.936 Euro

SRH Fernhochschule

MBA für Ärzte

12.600 Euro

Otto-von-Guericke Business School Magdeburg GmbH

Business Administration

12.800 Euro

Welche Studieninhalte vermittelt das MBA Fernstudium?

Das MBA Fernstudium legt seinen inhaltlichen Fokus ganz klar auf die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Kenntnissen für Führungspositionen. Dabei erlernen Sie nicht nur fachliches Know-how, sondern auch eine Reihe von Methodenkompetenzen und sozialen Kompetenzen.

Dabei können Ihnen im Studienverlauf folgende Inhalte begegnen:

  • Leadership
  • Entrepreneurship
  • Innovation
  • Controlling
  • Projektmanagement
  • Strategisches Management
  • Change Management

Dazu kommen je nach Studiengang und Hochschule noch Vertiefungsmöglichkeiten aus den Bereichen Marketing, Personalmanagement oder Finanzmanagement hinzu, so dass Ihnen im Studienverlauf aus diesen Bereichen zusätzliche Wahlmodule zur Verfügung stehen.

Spezialisierte MBA-Schwerpunkte

Je nach Hochschule und Anbieter haben Sie die Möglichkeit gleich zu Beginn ein MBA Fernstudium entsprechend Ihrer beruflichen Ausrichtung zu wählen. So gibt es neben dem klassischen MBA Fernstudium für Generalisten auch spezielle MBA Fernstudiengänge für Ärzte, für Juristen, für Informatiker oder mit internationaler Ausrichtung. Innerhalb dieser Studiengänge werden dann neben dem Management-Kow-how noch Führungskompetenzen für die jeweiligen Berufsfelder vermittelt.

Wie sehen Ablauf und Abschluss aus?

Im MBA Fernstudium lernen Sie absolut selbstständig, das heißt Sie können sich Zeit und Ort für Ihr Studium frei einteilen. Die Studienunterlagen bekommen Sie von Ihrer Fernhochschule entweder per Post zugesandt oder Sie haben die Möglichkeit sich über einen virtuellen Campus auf digitalem Weg mit den Lernmaterialien auseinanderzusetzen.

Grundsätzlich ist das MBA Fernstudium auf eine Regelstudienzeit von 2 bis 4 Semester ausgelegt. Dies hängt immer von der Organisation der Hochschule ab. Natürlich ist es schwierig Beruf und Studium miteinander zu vereinbaren und dies erfordert besondere Disziplin und ein gewisses Organisationstalent. Manchmal kann man den Stress oder die Aufgaben im Beruf auch nicht so steuern, wie man gerne möchte oder es kommen zusätzlich noch private Einflüsse hinzu. Aus diesem Grund haben Sie bei fast allen Fernhochschulen auch die Möglichkeit Ihre Studienzeit, zum Teil kostenlos, zu verlängern. 

Zum Abschluss des MBA Fernstudiums fertigen Sie eine schriftliche Abschlussarbeit an und erhalten nach dem erfolgreichen Bestehen aller notwendigen Prüfungen den akademischen Grad Master of Business Administration (MBA), der Sie für Management-Aufgaben in jeder Branche und für Führungspositionen qualifiziert.

Was sind die Vorteile?

Das MBA Fernstudium ermöglicht Ihnen viele Optionen in der Berufswelt. Sie qualifizieren sich in wirtschaftlichen Themen weiter und sind somit nach Abschluss des Studiums in der Lage verantwortungsvolle Aufgaben und Führungspositionen zu übernehmen. Dies ermöglicht Ihnen einen Aufstieg im aktuellen Job oder Sie können sich nochmal neu auf dem Arbeitsmarkt umschauen und in eine andere Richtung orientieren.

Neben der positionellen Verbesserung im Job eröffnet Ihnen eine höhere akademische Qualifikation natürlich auch neue finanzielle Möglichkeiten. So haben Sie in der nächsten Gehaltsverhandlung eine gute  Grundlage.

Die Vorteile eines Fernstudiums bei der beruflichen Weiterbildung sind schnell erklärt. Ein Fernstudium lässt sich problemlos neben der aktuellen Berufstätigkeit unterbringen. Sie können ein MBA Fernstudium zu jedem beliebigen Zeitpunkt beginnen und müssen keine Anmeldefristen einhalten. Außerdem findet im Fernstudium das Studium zeit- und ortunabhängig statt. Dies bedeutet, Sie können an jedem Ort (zu Hause im Home Office, nach der Dienstzeit im Büro, im Zug oder im Flieger) den Unterrichtsstoff lernen und erarbeiten. Sie können nach der Arbeit oder am Wochenende lernen, im Urlaub oder nachts. Ganz wie es in Ihren zeitlichen Tagesablauf und Ihre alltäglichen Begebenheiten passt.

Dementsprechend sollten Sie sich aber gut selbst organisieren können, generell über ein gewisses Organisationstalent verfügen und eine disziplinierte Lernbereitschaft an den Tag leben. Das gesamte Fernstudium findet in der Regel über ein Online-Studium statt oder Sie bekommen das Lernmaterial zugeschickt. Einzig für Prüfungen müssen Sie unter Umständen an bestimmten Studienorten anwesend sein. Daher besteht normalerweise kein oder kaum Kontakt zu Kommilitonen und Professoren. Sie müssen sich um alles selbst kümmern, können Ihr Lerntempo dadurch aber auch eigenständig bestimmen. Innerhalb einer Vollzeit-Berufstätigkeit ist dies von großem Vorteil.

War dieser Text hilfreich für Sie?

3,40 /5 (Abstimmungen: 5)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de