Erfahrungsbericht: Fernstudium Personalmanagement an der IUBH Fernstudium

Für unsere Rubrik "Erfahrungsberichte" haben wir zahlreiche berufsbegleitende Studierende und Absolventen kontaktiert, um möglichst authentische Einblicke in das Studienleben zu erhalten.

Für das nachfolgende Interview hat sich Svenja Zeit genommen. Sie berichtet aus ihrer Studienzeit als Fernstudentin im Master Personalmanagement an der IUBH. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank, dass sie sich die Zeit genommen hat, unsere Fragen zum Studium zu beantworten.

Sie suchen einen anderen Erfahrungsbericht? Hier geht´s zurück zur Übersicht aller Erfahrungsberichte.

Hochschulen im Bereich Personalmanagement finden

Sie sind auf der Suche nach einer Hochschule für ein passendes Fernstudium? Hier finden Sie alle passenden Studiengänge im Bereich Personalmanagement.

Fernhochschulen im Bereich Personalmanagement finden

Erfahrungsbericht von Svenja

Warum haben Sie sich für ein berufsbegleitendes Studium entschieden?

Ich habe mich für ein berufsbegleitendes Studium entschieden, weil ich nicht nur die Theorie lernen möchte, sondern die Praxis darin vereinen.

Diese Eigenschaften muss man mitbringen, um ein berufsbegleitendes Studium erfolgreich zu absolvieren?

Die wichtigste Eigenschaft ist vor allem Selbstdisziplin.

Die wichtigste Eigenschaft ist vor allem Selbstdisziplin. Man muss auch nach einem langen Arbeitstag noch Energie und Lust aufbringen können, sich auch nochmal an den Laptop setzen, nochmal ein Buch in die Hand zu nehmen. Dazu zählt auch ein großes Durchhaltevermögen, gerade wenn man kurz vor einer Klausur steht. Ehrgeiz, Selbstdisplizin und Durchhaltevermögen sind die Eigenschaften, die man mitbringen sollte. Auch sollte man sich selbst organisieren können.

Was waren für Sie die wichtigsten Faktoren bei der Wahl Ihres Studiums?

Die wichtigsten Faktoren waren vor allem Flexibilität. Ich kann es mir nicht erlauben pünktlich feierabend zu machen und um 18:00 Uhr eine Vorlesung zu haben. Ich wollte vor allem meine Lernzeit selbstbestimmen. Desweiteren kommt hinzu, dass das Studium auch zu meinem weiteren Karrierweg beisteuern sollte, daher habe ich auf die Wahl der Fächer und Spezialisierungen besonders geachtet.

Wie lässt sich das Fernstudium mit Job, Familie/Freunde und Freizeit vereinbaren? Wie groß ist die zeitliche Belastung pro Woche?

Ich würde schätzen 20-25 Stunden die Woche sitze ich nochmal extra vor dem Laptop.

Die zeitliche Belastung ist schwer zu sagen. Die Zeit mit Familie/Freunde leidet schon sehr darunter aber ich versuche immer Freitag sowie Samstag alles freizuhalten um den Sonntag nochmal ausgegiebig zum Lernen zu nutzen. Ich würde schätzen 20-25 Stunden die Woche sitze ich nochmal extra vor dem Laptop.

Hat das Studium bisher auch das gehalten, was Sie sich im Vorhinein davon versprochen haben?

Ja, defintiv! Aktuell befinde ich mich Master – Personalmanagement und ich kann jetzt schon einiges in der Praxis anwenden!

Danke Svenja für diesen wertvollen Einblick in Ihren Studienalltag!

Passende Personalmanagement und Rechts Studiengänge gesucht?

Sie möchten auch Personalmanagement oder Recht studieren? Dann finden Sie in unserer umfangreichen Hochschulliste garantiert Ihr Wunschstudium!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de