Wirtschaftsingenieurwesen – Fernstudium & berufsbegleitendes Studium

Suchen Sie seriöse Informationen zu einem berufsbegleitenden Wirtschaftsingenieurwesen Studium, z.B. als Abendstudium oder Fernstudium? Nachfolgend finden Sie alles, was Sie wissen müssen. Wir listen alle Studienmöglichkeiten auf und haben auch einen Überblick, welche Studieninhalte im Abend- oder Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen vermittelt werden.

Um die Prozesse in produzierenden Unternehmen zu optimieren, sind gleichermaßen technisches und betriebswirtschaftliches Know-how auf hohem Niveau erforderlich. Wirtschaftsingenieure erfüllen diese Anforderung und besetzen damit die herausfordernde Position an der Nahtstelle von Wirtschaft und Technik. Daher sind sie am global bedeutenden Industriestandort Deutschland besonders gefragt. Sie nehmen unter anderem anspruchsvolle Tätigkeiten in den Bereichen Produktion/ Logistik, Einkauf, Vertrieb, Controlling und Projektmanagement wahr.

Dementsprechend sind auch Studiengänge im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen in unserer Hochschullandschaft stark verbreitet – nicht nur als Vollzeitstudium, sondern auch berufsbegleitend als Fernstudium oder Abend- bzw. Teilzeitstudium.

Wussten Sie, dass...

...das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens bereits im späten 19. Jahrhundert angeboten wurde?

...Wirtschaftsingenieur-Studiengänge früher „Wirtschaft und Technik“ genannt wurden?

...die DDR mit dem Studium „Ingenieurökonomie“ einen vergleichbaren Studiengang schuf?

...der in Deutschland erste Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen 1927 in Berlin angeboten wurde?

Wirtschaftsingenieurwesen:
Studiengänge und Infos

Fernstudium oder berufsbegleitendes Präsenzstudium?

Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten, in welcher Variante Sie im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen nebenberuflich studieren können:

1. als Fernstudium
2. als berufsbegleitendes Präsenzstudium

Wir listen nachfolgend getrennt die Studiengänge beider Varianten auf.Wenn Sie sich erstmal generell einen Überblick über die Unterschiede von Fern- und Präsenzstudium machen wollen, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel.

Wirtschaftsingenieurwesen Fernstudium

Es gibt recht viele WING Fernstudiengänge. Nachfolgend finden Sie einen ersten Auszug.

Wirtschaftsingenieurwesen als berufsbegleitendes Präsenzstudium

Wer lieber ein Abend- oder Wochenendstudium absolvieren möchte, findet hier die passenden Studienmöglichkeiten:

Wirtschaftsingenieurwesen berufsbegleitend: Voraussetzungen, Kosten, Studieninhalte

Wirtschaftsingenieurwesen gehört zu den beliebtesten Fächern in Deutschland. Die Kombination aus Technik und Betriebswirtschaft sowie die damit verbundenen vielfältigen Berufsmöglichkeiten locken viele Studieninteressenten an.

Wie Sie in der obigen Auflistung sehen konnten, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, Wirtschaftsingenieurwesen berufsbegleitend zu studieren. Zudem gibt es auch viele WING Studiengänge, die Schnittstellen zu anderen Fachbereichen oder direkt verschiedene Spezialisierungen integriert haben. Sie sollten sich daher ausführlich Zeit für die Recherche nehmen, um wirklich herauszufinden, welcher der zahlreichen Abend- und Fernstudiengänge für Sie in Frage kommt.

Voraussetzungen

Grundvoraussetzung für ein (berufsbegleitendes) Wirtschaftsingenieurwesen Studium ist eine hohe Affinität zu technischen, rechtlichen und betriebswissenschaftlichen Themen. Das Bachelor-Studium erfordert in der Regel das (Fach-)Abitur. Auch Bewerber mit einem Meisterbrief im jeweiligen Bereich oder einem staatlich anerkannten Techniker-Abschluss können i.d.R. zum Studium zugelassen werden. Ferner gibt es Ausnahmeregelungen, wie eine gesonderte Zugangsprüfung. 

Kosten

Ein berufsbegleitendes Studium ist leider nicht günstig, da recht hohe Studiengebühren anfallen. Wer Wirtschaftsingenieurwesen neben dem Beruf studieren will, sollte monatlich mehrere Hundert Euro einplanen.

Wer ggf. bereits einen Bachelor hat und zum Beispiel mit einem MBA-Abschluss aufsatteln will, sollte noch großzügiger planen. Die Gebühren für ein Semester liegen hier schnell bei mehr als 2.000 Euro.

Welche Kosten sonst noch so auf Sie warten, haben wir hier zusammengestellt.

Studieninhalte

Wirtschaftsingenieure bilden die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Daher beinhaltet das berufsbegleitende Studium Wirtschaftsingenieurwesen Inhalte aus beiden Fachbereichen. Im Bachelor-Studium lernen Sie zunächst die Grundlagen der Betriebswirtschaft. Auf Ihrem Studienplan stehen z.B. Bilanzierung und die Bewertung von Investitionen. Gleichzeitig erlernen Sie die Grundlagen der Naturwissenschaften. Studieninhalte in den ersten Semestern sind vor allem Grundlagen in den Fächern Physik, Mathematik, Elektrotechnik und Informatik.

Im weiteren Verlauf Ihres Studiums besteht in fast allen berufsbegleitenden Wirtschaftsingenieurwesen Studiengängen die Möglichkeit der Schwerpunktsetzung. Welche dies insbesondere sind, hängt zum einen vom Angebot der Hochschule und zum anderen natürlich auch von Ihren Interessen ab. Im Wesentlichen sind die Unterschiede der Schwerpunkte im Bereich Wirtschaft oder Ingenieurwesen zu setzen. Mögliche Schwerpunkte in der Wirtschaft sind zum Beispiel Logistik und Vertrieb. Im Fachbereich Ingenieurwesen könnte ein Schwerpunkt zum Beispiel Maschinenbau sein.

Je nach Hochschule und Studienausrichtung finden sich natürlich unterschiedliche Inhalte im Studienplan. Aber sicherlich werden Sie einige dieser Fächer lernen:

  • Werkstofftechnik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Buchführung
  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsstatistik
  • Marketing
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Automatisierungstechnik
  • Projektmanagement

Hier finden Sie alle nebenberuflichen Studiengänge im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, die es in Deutschland gibt. Sie können nach Fernstudium oder berufsbegleitendem Präsenzstudium sowie Abschlüssen sortieren.

49 Hochschulen und Akademien mit passendem Angebot

Nicht das Richtige gefunden?

Auch andere Studienrichtungen bringen Sie an das Ziel. Angehende Vertriebsingenieure profitieren auch von folgenden Fachrichtungen:

Den Komplettüberblick aller berufsbegleitenden Studiengänge in Deutschland finden Sie in unserer

Hochschuldatenbank

War dieser Text hilfreich für Sie?

4,67 /5 (Abstimmungen: 3)

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de