Erziehungswissenschaften Fernstudium

Suchen Sie seriöse Informationen zum Erziehungswissenschaften Fernstudium? Dann finden Sie sie hier: Ein Erziehungswissenschaften Fernstudium gibt es leider noch nicht. Doch es gibt viele andere Studiengänge als Alternative zum Erziehungswissenschaften Fernstudium und wir haben Ihnen alle Infos und Anbieter zusammengestellt.

Kurzüberblick

Ein explizites Erziehungswissenschaften Fernstudium gibt es nicht. Jedenfalls nicht, wenn man unbedingt genau ein Fernstudium mit der Bezeichnung „Erziehungswissenschaften“ sucht. Das liegt aber nicht daran, dass es so wenig Studiengänge gibt, sondern an deren Studiengangsbezeichnung. Denn die „Erziehungswissenschaft“ wird oft synonym zu Pädagogik oder Bildungswissenschaften genutzt oder es gibt Studiengänge, die den Fachbereich der Erziehungswissenschaft abdecken, jedoch spezifischer formuliert sind, wie z.B.: Frühpädagogik oder Bildung & Erziehung oder Erziehung.

Das sollten Sie unbedingt wissen: Ein Fernstudium im Fachbereich Erziehungswissenschaften ist vor allem auf die wissenschaftlichen Belange der Erziehung ausgelegt und daher sehr theoretisch. Möchten Sie also lieber ein Fernstudium absolvieren, das Sie für einen praktisch angelegten Beruf qualifiziert, so würde sich ein Fernstudium der Sozialen Arbeit oder der Pädagogik anbieten. In diesen Fachbereichen arbeiten Sie aktiv mit Kindern und Jugendlichen oder auch Erwachsenen und erledigen die Arbeit nicht so intensiv vom Schreibtisch aus.

Studientipp

Sponsored
IUBH Orientierungsstudium Logo

Du bist Dir noch nicht sicher, was Du wo studieren willst?

Dann probiere es einfach erst einmal 12 Monate kostenlos aus!

Beim Orientierungsstudium der IUBH hast Du die freie Wahl aus verschiedenen Fachrichtungen, kannst in viele Bereiche reinschnuppern und so das richtige Studium für Dich finden.

Erziehungswissenschaften Fernstudium

Alternative zum Erziehungswissenschaften Fernstudium

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Studiengänge, die nahe mit einem Erziehungswissenschaften Fernstudium verwandt sind.

Nicht das passende gefunden?

Neben einem Fernstudium mit akademischen Abschluss gibt es auch Zertifikat-Lehrgänge, die Ihnen eine fundierte Weiterbildung im Bereich Erziehungswissenschaften oder Pädagogik zu bieten.

Welche Alternativen zum Erziehungswissenschaften Fernstudium gibt es?

Alternativen zum Erziehungswissenschaften Fernstudium sind beispielsweise Pädagogik, Soziale Arbeit oder auch Bildung und Bildungswissenschaften. Wenn Sie einen hohen Theorieanteil im Fernstudium haben möchten, dann bieten sich Bildungswissenschaften an. Unter diesen Begriff fallen verschiedene wissenschaftliche Disziplinen, wie Bildungsökonomie, Pädagogik oder Bildungssoziologie zusammen. Aber auch eher praktisch angelegte Fernstudiengänge, wie Sonderpädagogik oder Prävention können gute Alternativen sein.

Falls Sie allgemein noch mehr Fragen zum Fernstudium haben, finden Sie beispielsweise auf den Artikeln "Vor- und Nachteile eines Fernstudiums" und "Fernstudium: Kosten im Überblick" noch mehr interessante  Informationen zum den Themen rund um ein Fernstudium.

Was tun nach dem Fernstudium?

Nach einem Fernstudium im Bereich Erziehungswissenschaften und Pädagogik können Sie in vielen verschiedenen Tätigkeitsbereichen arbeiten. Dazu gehören:

  • Volkshochschulen und Einrichtungen für Erwachsenenbildung
  • Betriebliche Ausbildungsstätten
  • Altenpädagogische Einrichtungen
  • Jugendzentren
  • Kindergärten und vorschulpädagogische Einrichtungen
  • Gewerkschaften & Verbände
  • Forschungseinrichtungen
  • Informations- und Kommunikationsunternehmen
  • Personalwesen

Explizite Berufsbezeichnungen dabei können sein:

  • Erziehungswissenschaftler
  • Wissenschaftlicher Pädagoge
  • Lerntherapeut
  • Berater
  • Seminarleiter
  • Erzieher
  • Pädagoge

War dieser Text hilfreich für Sie?

3,50 /5 (Abstimmungen: 2)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de