Kulturmanagement Fernstudium

Wenn Sie sich für ein Fernstudium im Bereich Kulturmanagement interessieren, finden Sie hier alle wichtigen Informationen, von Zulassungsvoraussetzungen, über Studieninhalte, bis zu Karrieremöglichkeiten und passenden Anbietern.

Kulturelle Einrichtungen müssen immer mehr darauf achten, dass sie wirtschaftlichen Anforderungen genügen und sich auch mit wenigen Fördermitteln tragen. Kulturmanager kümmern sich neben der Finanzierung auch um die Strategieentwicklung, sie managen Projekte und übernehmen häufig noch Aufgaben aus dem Marketing. Diese Kenntnisse können Sie im Fernstudium Kulturmanagement flexibel neben dem Beruf erlernen.

Da im Bereich Kulturmanagement am häufigsten Fernstudiengänge mit Masterabschluss angeboten werden, richtet sich das Fernstudium vorwiegend an Personen mit Berufserfahrung im Kulturbereich, die Managementpositionen anstreben. Darüber hinaus können auch Eventmanager, Künstler, Kulturveranstalter oder Leiter von kulturellen Projekten sehr von den Kenntnissen, die ein Fernstudium oder ein Fernlehrgang vermittelt, profitieren.

Weitere Informationen

Passende Fernhochschulen und Anbieter

Hier finden Sie Fernhochschulen und Anbieter für ein Fernstudium im Bereich Kulturmanagement.

Alternativ: Berufsbegleitende Präsenzstudiengänge

Wenn Ihnen zeitliche und räumliche Flexibilität weniger wichtig sind, schauen Sie sich auch die berufsbegleitenden Präsenzstudiengänge genauer an (Abendstudium, Wochenendstudium und Co.).

Wenn´s nicht akademisch sein muss …

Ein akademischer Abschluss (Bachelor oder Master) ist zwar besonders wertvoll, aber auch eine nicht-akademische Weiterbildung kann zum Ziel führen. Deshalb listen wir Ihnen hier noch einige Kulturmanagement-Lehrgänge.

Zulassung: Voraussetzungen für das Kulturmanagement Fernstudium

Um zu einem Fernstudium Kulturmanagement zugelassen zu werden, müssen Sie ein paar Voraussetzungen erfüllen.

Möchten Sie einen Bachelor Fernstudiengang belegen, benötigen Sie entweder Abitur oder Fachabitur. Alternativ können Sie auch mit einer Ausbildung und mehrjähriger Berufspraxis zugelassen werden.

Für die Zulassung zu den Masterstudiengängen sollten Sie einen Bachelorabschluss mitbringen. Einige Anbieter verlangen zusätzlich zum Bachelor mehrjährige Berufspraxis. Bei anderen Fernhochschulen können Sie auch ohne Bachelor zum Master zugelassen werden, wenn Sie entsprechende Berufspraxis mitbringen. Dann müssen Sie unter Umständen zusätzlich eine Eignungsprüfung absolvieren.

Entscheiden Sie sich für einen Zertifikatslehrgang, müssen Sie in der Regel eine Ausbildung mit mehrjähriger Berufspraxis mitbringen.

Persönliche Voraussetzungen:

Neben den Abschlüssen oder der Berufserfahrung sollten Sie auch ein paar persönliche Voraussetzungen mitbringen, wenn Sie Kulturmanager werden wollen. Dazu gehört selbstverständlich Interesse an Kunst und Kultur und Kreativität, aber auch betriebswirtschaftliches Interesse, organisatorisches Denkvermögen und Kommunikationsstärke. Darüber hinaus sollten Sie über gute Kenntnisse der englischen Sprache verfügen, besonders wenn Sie später international arbeiten möchten. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind ebenfalls von Vorteil.

Dauer: Wie lange dauert das Kulturmanagement Fernstudium?

Möchten Sie ein Kulturmanagement Fernstudium beginnen, sollten Sie sich frühzeitig über mögliche Bewerbungsfristen informieren. Je nach Anbieter startet das Fernstudium nur einmal pro Jahr. Da Fernstudiengänge in der Regel sehr flexibel sind, können Sie bei den meisten Fernhochschulen aber jederzeit starten.

Die Dauer Ihres Fernstudiums hängt davon ab, welchen Abschluss Sie anstreben. Ein Bachelor Fernstudium dauert in der Regel 6 bis 8 Semester, einen Masterabschluss können Sie in 4 bis 5 Semestern machen. Einen Zertifikatslehrgang können Sie in nur 6 bis 12 Monaten absolvieren. Einen weiteren Vorteil, den Ihnen das Fernstudium bietet, ist, dass Sie bei Bedarf 1 bis 2 Semester länger studieren können. Bei den meisten Anbietern ist dies kostenfrei möglich.

Ablauf: Wie funktioniert das Kulturmanagement Fernstudium?

Im Fernstudium Kulturmanagement stellen die Anbieter Ihnen alle Lehrmaterialen entweder online oder per Post zur Verfügung und umfassen zum Beispiel Studienbriefe, Online Seminare, Arbeitsblätter, Übungsaufgaben und Projekte. Die Inhalte erarbeiten Sie sich selbst. Der Arbeitsaufwand beträgt in der Regel zwischen 10 bis 20 Stunden pro Woche, die Sie sich flexibel einteilen können.

Außerdem sind bei den meisten Anbietern für ein Fernstudium Kulturmanagement einige verpflichtende Präsenzveranstaltungen im Studienablauf enthalten. Diese sind wichtig für Projektarbeiten, Workshops und um die schriftlichen Klausuren abzulegen. Meistens werden die Termine auf die Wochenenden gelegt, so können Sie das Fernstudium gut mit Ihrem Beruf vereinbaren.

Am Ende des Fernstudiums steht das Verfassen der Abschlussarbeit (Thesis). Im Bereich Kulturmanagement steht davor in der Regel noch ein praktischer Teil an, zum Beispiel ein Praktikum oder eine Projektarbeit. Der praktische Teil ist hier besonders wichtig, da im Kulturmanagement ein gutes Netzwerk von großer Bedeutung ist.

Inhalte: Das erwartet Sie im Fernstudium Kulturmanagement

Das Fernstudium Kulturmanagement gliedert sich in drei grobe Themenbereiche: betriebswirtschaftliche Grundlagen, Managementgrundlagen und fachspezifisches Wissen aus dem Kulturbereich.

Zu den betriebswirtschaftlichen Grundlagen zählen neben BWL auch das Schreiben von Businessplänen, Grundlagen des Rechnungswesens und Strategieentwicklung.

Der Bereich Managementgrundlagen beinhaltet zum Beispiel Projektmanagement, Veranstaltungsmanagement, Marketing und Kulturmarketing.

Die Fachspezifischen Themen vermitteln dann soziales, politisches und kulturelles Know-how.

Typische Inhalte im Kulturmanagement Fernstudium:

  • BWL
  • Projektmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Strategieentwicklung
  • Marketing und Kulturmarketing
  • Finanzierung und Kultursponsering
  • Recht im Kulturbereich

Welche Abschlüsse werden im Bereich Kulturmanagement angeboten?

Beim Fernstudium Kulturmanagement haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Abschlüssen: Es werden Fernstudiengänge mit Bachelor- oder Masterabschluss und Zertifikatslehrgänge angeboten. Am häufigsten werden Sie Fernstudiengänge mit Masterabschluss finden. Diese richten sich vorwiegend an Interessenten mit Berufspraxis.

Was kostet ein Fernstudium Kulturmanagement?

Die Kosten für ein Fernstudium Kulturmanagement unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Für ein Bachelor- oder Master-Fernstudium müssen Sie mit 4.000 bis 18.000 Euro rechnen. Die Kosten für einen Fernlehrgang mit Zertifikat beginnen ab 800 Euro, können aber auch mit mehreren tausend Euro zu Buche schlagen.

Einige Hochschule bieten eine Testmöglichkeit, sodass man das Fernstudium erstmal für ein paar Wochen ausprobieren kann.

Nachfolgend führen wir Ihnen einige Beispiele auf:

AnbieterAbschlussDauerKosten
LadiusZertifikat9 Monate774 - 864 Euro
Disc der TU KaiserslauternMaster4 Semesterab 4.260 Euro
Privatuniversität Schloss SeeburgBachelor6 Semester17.640 Euro
Deutsche Akademie für ManagementZertifikat12 Monateab 1.980 Euro

Karriere und Gehalt: Ihre Möglichkeiten nach dem Kulturmanagement Fernstudium

Kulturmanager arbeiten in Kulturbetrieben, zum Beispiel in Museen, im Theater oder im Tourismus. Sie organisieren Veranstaltungen, kümmern sich um die Budgetplanung und um die Finanzierung und übernehmen häufig auch das Marketing und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Weitere typische Arbeitgeber sind Konzertveranstalter, Opern- und Schauspielhäuser, Freizeitparks, Stiftungen, Behörden, Kulturämter und Reiseveranstalter.

Der Einstieg in den Kulturbereich ist ohne ein gutes Netzwerk schwierig. Deswegen ist es wichtig, dass Sie schon im Studium praktische Erfahrungen sammeln und Kontakte knüpfen. Von einem guten Netzwerk werden Sie im gesamten Berufsleben profitieren.

Bei staatlichen Kultureinrichtungen und Kulturbetrieben, die meist ein knappes Budget haben, fällt das Einstiegsgehalt oft etwas kleiner aus. Generell können Sie als Trainee oder Volontär im Kulturbereich zwischen 1.000 und 2.000 Euro pro Monat verdienen. Mit mehr Berufserfahrung kann Ihr Gehalt auf 35.000 bis 40.000 Euro pro Jahr steigen.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de