Englisch Fernstudium

Sie haben im Beruf oft mit englischsprachigen Kunden oder Unternehmenspartnern zu tun und möchten ihre Englischkenntnisse verbessern? Mit einem Englisch Fernstudium können Sie flexibel von zu Hause aus an Ihren Sprachfähigkeiten arbeiten. Hier finde Sie alle Infos über die Fernkurse, Abschlusszertifikate und passende Anbieter.

Das Englisch Fernstudium in Kürze

Grundkenntnisse der englischen Sprache sind aus der heutigen Berufswelt nicht mehr wegzudenken. Unternehmen haben in vielen Bereichen mit internationalen Partnern und Kunden zu tun. Wenn es dort zu Kommunikationsschwierigkeiten kommt, kann es die Arbeit im Unternehmen nicht nur erschweren und verzögern, sondern schlimmstenfalls auch zu negativen wirtschaftlichen Folgen führen. Große internationale Unternehmen erwarten daher von ihren Mitarbeitern grundsätzlich gute bis sehr gute Englischkenntnisse.

Um Ihre Englischkenntnisse zu verbessern können Sie beim Englisch Fernstudium flexibel neben dem Beruf lernen. Je nach Anforderung können Sie einen Fernlehrgang in Business English belegen, oder ein offizielles Zertifikat erwerben, das Ihre Sprachkenntnisse auf einem bestimmten Level bescheinigt.

Ausführliche Infos

Fernstudium Englisch: Passende Fernschulen und Anbieter

Hier finden Sie passende Fernschulen und Anbieter für ein Englisch Fernstudium. Die meisten Fernkurse sind nach dem Sprachniveau unterteilt, zusätzlich gibt es Fernkurse die sich z.B. auf Business English fokussieren, oder die auf die Prüfung für ein Sprachzertifikat vorbereiten.

Zulassung: Voraussetzungen für das Englisch Fernstudium

Die Kurse beim Englisch Fernstudium sind teilweise nach Sprachlevel unterteilt oder richten sich entweder an Anfänger oder Fortgeschrittene. Ihre Kurswahl sollten Sie deshalb auch danach treffen, wie gut Ihre Englischkenntnisse bereits sind. Einige Anbieter bieten einen kostenlosen Online-Test an, mit dem Sie ihr Sprachlevel feststellen können.

Einige Anbieter verlangen zudem mindestens einen Hauptschulabschluss. Weitere Zulassungsvoraussetzungen gibt es in der Regel nicht.

Wollen Sie die Cambridge Prüfung ablegen müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein und einen Nachweis über ausreichende Vorbereitung mitbringen. Als Nachweis genügt das Zeugnis, das Sie nach dem Fernstudium vom Anbieter erhalten.

Ablauf: So funktioniert das Englisch Fernstudium

Wie jedes Fernstudium ist das Englisch Fernstudium sehr flexibel aufgebaut und der Beginn ist meist jederzeit möglich. Da es sehr viele unterschiedliche Englisch Fernkurse gibt, variiert die Dauer zwischen 2 – 18 Monaten. Planen Sie während des Fernstudiums 5 – 10 Stunden Arbeitsaufwand pro Woche ein.

Die Inhalte im Englisch Fernstudium erarbeiten Sie sich selbst. Dazu werden Ihnen von den Anbietern Lehrmaterialien zur Verfügung gestellt, die z.B. aus Kursbüchern, Arbeitsblättern, Studienheften und Audio CD’s bestehen. Damit Sie auch an Ihrer Aussprache arbeiten können, bieten einige Anbieter Online-Webinare an, bei denen Sie mit einem Muttersprachler und anderen Fernstudenten interagieren. Ihre Leistungen überprüfen Sie teilweise selbst anhand von Lösungsblättern, einige Hausaufgaben müssen Sie auch zur Benotung einsenden. Teilweise müssen Sie auch Sprachaufnahmen machen und diese einschicken. Falls Sie eine Cambridge Prüfung oder die Prüfung für ein anderes Sprachzertifikat ablegen, findet diese natürlich an einem Prüfungsstandort statt.

Studieninhalte im Englisch Fernstudium

Im Englisch Fernstudium arbeitet man mit Audiodateien und Kopfhörern.

Die Kurse im Englisch Fernstudium sind oft nach Sprachlevel von A1 bis C2 unterteilt. Die genauen Themen innerhalb des Kurses richten sich danach und beinhalten dann entsprechend einfaches, bzw. schwierigeres Vokabular. Sie lesen dann z.B. Texte die sich mit dem Alltag, der Politik oder der Geschichte englischsprachiger Länder beschäftigt. Grundsätzlich behandeln die Kurse immer auch englische Grammatik, Sie arbeiten an Ihrem Hör- und Leseverständnis und an Ihren Schreib- und Sprechfähigkeiten.

Darüber hinaus gibt es Themenspezifische Englisch Fernkurse die sich konkret mit Business English, Businesssystemen im englischsprachigen Raum oder Englisch im internationalen Tourismus beschäftigen.

Ein Englisch Fernstudium vermittelt:

  • Vokabeln
  • Grammatik
  • Hör- und Leseverständnis
  • Schreib- und Sprechfähigkeiten

Abschluss: Ist das Englisch Fernstudium anerkannt?

Beim Englisch Fernstudium schließen die Kurse in der Regel mit einem Zertifikat oder Zeugnis des Fernstudienanbieters ab. Einige Kurse bereiten gezielt auf den Abschluss des Cambridge Zertifikats oder eines anderen Sprachzertifikats vor, für das eine extra Prüfung abgelegt werden muss.

Welcher Abschluss für Sie der Richtige ist hängt von Ihren beruflichen Zielen ab. Generell macht sich ein Sprachzertifikat immer gut im Lebenslauf und ein offiziell anerkanntes Zertifikat ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie im Ausland arbeiten wollen.

Bezüglich der Anerkennung des Fernstudiums sollten Sie sich vor Studienbeginn beim Anbieter informieren ob der Fernstudiengang bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen ist. Das Cambridge Zertifikat ist eines der wichtigsten englischen Sprachzertifikate und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt. Neben dem Cambridge Zertifikat gibt es noch weitere englische Sprachzertifikate wie den TOEIC oder den LCCI.

Kosten: Wie teuer ist ein Englisch Fernstudium?

Die Fernstudium Kosten varriieren genau wie die Dauer des Fernstudiums sehr stark. Sie reichen von 50 – 300 Euro pro Monat. Insgesamt sollten Sie je nach Dauer Gesamtkosten zwischen 480 – 2.700 Euro für Ihr Englisch Fernstudium einplanen. Einige Beispiele haben wir Ihnen in der untenstehende Tabelle aufgeführt.

Zusätzlich können Prüfungsgebühren dazukommen, falls Sie ein offizielles Sprachzertifikat erwerben wollen. Für den Cambridge-Test müssen Sie mit 150 -200 Euro rechnen. Achten Sie bei der Kurswahl darauf, ob diese Kosten beim Anbieter inkludiert sind, oder ob sie z. B. bei einer wiederholten Prüfung die Kosten selbst tragen müssen.

AnbieterFernkursDauerKosten
AKAD UniversityInternational Business Communication English9 Monate298 Euro pro Monat
IHK Akademie DigitalSpeexx Business-Sprachkurs Englisch Correspondence Active2 Monate173 Euro
LEARNACEnglisch12 Monate49 Euro pro Monat

Darum lohnt sich das Englisch Fernstudium

Gute Englischkenntnisse sind mittlerweile in fast jedem Beruf gefragt und werden oft als selbstverständlich vorausgesetzt. Die eigenen Sprachkenntnisse mit einem Zertifikat nachweisen zu können ist auf jeden Fall immer von Vorteil, besonders wenn Sie in großen internationalen Unternehmen oder im Ausland arbeiten wollen. Bei großen Unternehmen sind Sprachzertifikate zum Teil auch Voraussetzung für eine Bewerbung.

Falls Sie an einer englischen oder einer amerikanischen Universität studieren möchten ist ein Sprachzertifikat auch oft Voraussetzung für die Zulassung. Des Weiteren können Sie manche Zertifikatsfernkurse auch auf ein Studium anrechnen lassen.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 4)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de