Schließen
Sponsored

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Marketing in Potsdam gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Marketing in Potsdam - Dein Studienführer

Du willst Marketing als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Potsdam absolvieren? Wir haben für dich 13 Hochschulen in Potsdam recherchiert, an denen du Marketing als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 13 Hochschulangebote für Marketing als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Potsdam findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, sich auch noch während des Arbeitsalltages weiterzubilden. Hierbei geht es, wie der Name bereits andeutet, darum, sich den Lehrstoff in Vorlesungen vor Ort anzueignen. Damit erarbeitest du dir nicht nur einen akademischen Abschluss, sondern hinterlässt auch einen guten Eindruck bei Führungskräften, die den Ehrgeiz oft zu schätzen wissen.

Die Studiengänge sind eine gute Möglichkeit, sich auch fachlich weiterzubilden und zum Experten auf dem Gebiet zu werden, das dich interessiert. So bietet sich möglicherweise auch die Chance, verantwortungsvollere Aufgaben im Beruf zu übernehmen oder sich komplett neu zu orientieren. Die Vorlesungen finden bei dieser Studienart meist abends oder am Wochenende statt. Auch Blockveranstaltungen sind möglich, in denen du Vorlesungen mehrere Tage am Stück besuchst. 


Marketing

Mit einem berufsbegleitenden Marketing Studium werden Sie auf Tätigkeiten im Produktmanagement, in der Marktforschung, in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Vertrieb vorbereitet.

Infos zum berufsbegleitenden Marketing Studium

Hier lernen Sie mit Hilfe betriebswirtschaftlicher und kommunikativer Kompetenzen verschiedene Vermarktungsstrategien zu entwickeln und damit den Absatz von Produkten und Dienstleistungen zu steigern.

Wenn Sie Marketing neben dem Beruf studieren wollen, haben Sie grundsätzlich die Wahl zwischen zwei Studienformen. Bei einem Fernstudium können Sie sich die Lehrinhalte in eigenem Tempo mit individueller Zeitplanung von zu Hause aus aneignen. Ein Präsenzstudium hingegen erfordert Ihre Anwesenheit zu den Lehrveranstaltungen am Abend oder am Wochenende. Sie haben ebenfalls die Qual der Wahl was den passenden Studiengang betrifft. Bei den nebenberuflichen Studiengängen gibt es zahlreiche allgemeine Angebote, z.B. Marketing Management, Sales Marketing, BWL mit Marketing-Schwerpunkt, Online Marketing und Green Marketing. Daneben gibt es viele Studiengänge mit Schwerpunkt wie Wirtschaftsmarketing, Event Marketing oder Brand Communications.

Studieninhalte

Da die Inhalte vom jeweiligen Studiengang abhängig sind, gibt es keinen allgemeingültigen Studienplan. BWL-Kenntnisse wie Controlling, Personalmanagement oder Unternehmensführung werden allerdings in jedem Fall vermittelt. Auch VWL und Projektmanagement gehören zu den grundlegenden Themen. Daneben gibt es je nach fachlichem Schwerpunkt viele spezifische Fächer. Dazu gehören u.a. Online Marketing, Social Media Marketing, Markenkommunikation, Unternehmenskommunikation oder Internationales Marketing.


Weitere Informationen zum Marketing Studium
Berufsbegleitendes Präsenzstudium Marketing in Potsdam

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Marketing in Potsdam

Potsdam

Die ca. 160.000 Einwohner zählende brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam liegt im Süd-Westen von Berlin in unmittelbarer Nähe zur deutschen Bundeshauptstadt. Weltberühmt ist die Stadt für seine Schlösser und Parks, die in das UNESCO Welterbe aufgenommen sind und zu den bedeutendsten touristischen Attraktionen Europas zählen. Neben wilhelminischen Prunkbauten zeigt sich die ganze Bandbreite Potsdamer Architektur aber auch im Holländischen Viertel oder den in der Innenstadt errichteten Plattenbauten. Landschaftlich attraktiv ist die Stadt zudem durch seine Lage an der Havel mit zahlreichen Gewässern in der Stadt und im Umland.

Berufsbegleitend in Potsdam studieren

Potsdam ist aber längst nicht mehr nur ein Kultur-, sondern mit drei in der Stadt ansässigen öffentlichen Hochschulen auch ein Wissenschaftszentrum. Von den knapp 25.000 Studierenden der Stadt sind die meisten an der Universität Potsdam immatrikuliert. Hinzu kommt die Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ als größte Medienhochschule Deutschlands und die Fachhochschule Potsdam. Ebenfalls in Potsdam beheimatet ist das privat geführte Hasso-Plattner-Institut.

Die Universität Potsdam bietet berufsbegleitende Studiengänge in verschiedenen Bereichen sowohl als Fern- als auch als Abendstudium an. An der FH Potsdam kann man unter anderem den Studiengang Soziale Arbeit in Teilzeit neben dem Beruf studieren.

Alle Hochschulen in Potsdam

Pro

  • Gürkchen essen im Spreewald, flanieren durch das schöne Potsdam oder Naherholung am Scharmützelsee – Brandenburg lässt nach langen Unitagen das Gemüt in der Natur wieder aufatmen
  • In Brandenburg ist das Leben noch sehr günstig, hier kannst du für wenig Geld sehr schön wohnen
  • Die Hauptstadt Berlin ist immer gut erreichbar und stillt den gelegentlichen Großstadthunger
  • Cottbus, Potsdam und Eberswalde überzeugen als Hochschulstandorte mit einer familiären Anzahl an Studierenden

Contra

  • Der Arbeitsmarkt in Brandenburg bietet wenig Karrierepotenzial
  • Eine geringe Auswahl an Studienmöglichkeiten gegenüber den anderen Bundesländern
  • Wegen vieler Pendler/innen ist auch der Regional- und Nahverkehr oft überfüllt und ausgelastet