Schließen
Sponsored

Fernstudium in Potsdam gesucht?

Fernstudium in Potsdam - Dein Studienführer

Du willst dein Studium als Fernstudium in Potsdam absolvieren? Wir haben für dich 42 Hochschulen mit Standort in Potsdam, an denen du dein Studium als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 42 Hochschulangebote als Fernstudium in Potsdam findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Wenn du einem Studium nachgehen möchtest, deine persönlichen Umstände es aber nicht erlauben, eine Hochschule zu besuchen oder du möglicherweise keine interessanten Studienangebote in der Nähe hast, könnte ein Fernstudium die richtige Entscheidung für dich sein. Auch wenn du bereits berufstätig bist, hast du so die Möglichkeit, dein Wissen zu vertiefen, ohne Vorlesungen besuchen zu müssen, da die Anwesenheitszeit bei dieser Studienform auf das Minimum beschränkt ist.

Im Fernstudium bist du weder an einen festen Stundenplan noch Lehrzeiten gebunden. Da du dir den Stoff in deinen eigenen vier Wänden aneignest, kannst du dir Zeiten so einteilen, wie es für dich am besten passt. Gerade diese Flexibilität macht den Studiengang enorm beliebt. Die Lehrmaterialien werden dir dabei entweder per Post oder E-Mail zugeschickt. Selbstverständlich musst du auch hier nicht auf kompetente Beratung verzichten, da dir Ansprechpartner auch auf Distanz weiterhelfen.


Fernstudium in Potsdam

Fernstudium in Potsdam

Potsdam

Die ca. 160.000 Einwohner zählende brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam liegt im Süd-Westen von Berlin in unmittelbarer Nähe zur deutschen Bundeshauptstadt. Weltberühmt ist die Stadt für seine Schlösser und Parks, die in das UNESCO Welterbe aufgenommen sind und zu den bedeutendsten touristischen Attraktionen Europas zählen. Neben wilhelminischen Prunkbauten zeigt sich die ganze Bandbreite Potsdamer Architektur aber auch im Holländischen Viertel oder den in der Innenstadt errichteten Plattenbauten. Landschaftlich attraktiv ist die Stadt zudem durch seine Lage an der Havel mit zahlreichen Gewässern in der Stadt und im Umland.

Berufsbegleitend in Potsdam studieren

Potsdam ist aber längst nicht mehr nur ein Kultur-, sondern mit drei in der Stadt ansässigen öffentlichen Hochschulen auch ein Wissenschaftszentrum. Von den knapp 25.000 Studierenden der Stadt sind die meisten an der Universität Potsdam immatrikuliert. Hinzu kommt die Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ als größte Medienhochschule Deutschlands und die Fachhochschule Potsdam. Ebenfalls in Potsdam beheimatet ist das privat geführte Hasso-Plattner-Institut.

Die Universität Potsdam bietet berufsbegleitende Studiengänge in verschiedenen Bereichen sowohl als Fern- als auch als Abendstudium an. An der FH Potsdam kann man unter anderem den Studiengang Soziale Arbeit in Teilzeit neben dem Beruf studieren.

Alle Hochschulen in Potsdam

Pro

  • Gürkchen essen im Spreewald, flanieren durch das schöne Potsdam oder Naherholung am Scharmützelsee – Brandenburg lässt nach langen Unitagen das Gemüt in der Natur wieder aufatmen
  • In Brandenburg ist das Leben noch sehr günstig, hier kannst du für wenig Geld sehr schön wohnen
  • Die Hauptstadt Berlin ist immer gut erreichbar und stillt den gelegentlichen Großstadthunger
  • Cottbus, Potsdam und Eberswalde überzeugen als Hochschulstandorte mit einer familiären Anzahl an Studierenden

Contra

  • Der Arbeitsmarkt in Brandenburg bietet wenig Karrierepotenzial
  • Eine geringe Auswahl an Studienmöglichkeiten gegenüber den anderen Bundesländern
  • Wegen vieler Pendler/innen ist auch der Regional- und Nahverkehr oft überfüllt und ausgelastet