Schließen
Sponsored

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Digitale Medien in Hagen gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Digitale Medien in Hagen - Dein Studienführer

Du willst Digitale Medien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Hagen absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen in Hagen recherchiert, an denen du Digitale Medien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für Digitale Medien als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Hagen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, sich auch noch während des Arbeitsalltages weiterzubilden. Hierbei geht es, wie der Name bereits andeutet, darum, sich den Lehrstoff in Vorlesungen vor Ort anzueignen. Damit erarbeitest du dir nicht nur einen akademischen Abschluss, sondern hinterlässt auch einen guten Eindruck bei Führungskräften, die den Ehrgeiz oft zu schätzen wissen.

Die Studiengänge sind eine gute Möglichkeit, sich auch fachlich weiterzubilden und zum Experten auf dem Gebiet zu werden, das dich interessiert. So bietet sich möglicherweise auch die Chance, verantwortungsvollere Aufgaben im Beruf zu übernehmen oder sich komplett neu zu orientieren. Die Vorlesungen finden bei dieser Studienart meist abends oder am Wochenende statt. Auch Blockveranstaltungen sind möglich, in denen du Vorlesungen mehrere Tage am Stück besuchst. 


Digitale Medien

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und so gewinnt die Medienbranche immer mehr an Bedeutung – Qualifizierte Mitarbeiter werden ständig gebraucht. Ein Fernstudium Digitale Medien bereitet Sie auf eine Beschäftigung in dieser Branche optimal vor. 

Zugangsvoraussetzungen

Für die Aufnahme des Studiums benötigen Sie entweder das Abitur, das Fachabitur oder einen gleichwertigen Abschluss. Da viele Hochschulen aber auch ihr eigenes Auswahlverfahren haben, ist eine Aufnahme oft auch ohne eine der genannten Voraussetzungen möglich. So kann es vorkommen dass Sie stattdessen ein Motivationsschreiben einreichen oder sich bei einer Aufnahmeprüfung unter Beweis stellen müssen.

Kosten

Dass ein Fernstudium nicht gerade günstig ist, ist vermutlich allgemein bekannt. Für ein Fernstudium Digitale Medien liegen die Kosten bei etwa 14.000 Euro.

Ablauf des Fernstudiums Digitale Medien

Der Studienbeginn ist bei den meisten Hochschulen jederzeit möglich. Die Dauer eines Bachelor-Fernstudiums beträgt sechs Semester, für einen Master sollten Sie vier Semester einplanen. An einigen Hochschulen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Studienzeit kostenlos zu verlängern.

Während Sie bei einem berufsbegleitenden Studium für die Präsenzveranstaltungen regelmäßig die Hochschule besuchen, bearbeiten Sie die Inhalte eines Fernstudiums selbstständig von Zuhause aus. Sie bekommen das Material per Post zugeschickt oder greifen per Onlinecampus darauf zu. Nach der Bearbeitung schicken Sie die Unterlagen zurück an die Dozenten und erhalten Feedback dazu. Während der Bearbeitungszeit haben die Dozenten selbstverständlich ein offenes Ohr für Ihre Fragen.

Nach dem Studium

Mit einem Abschluss des Fernstudiums Digitale Medien stehen Ihnen viele Türen offen. Je nachdem für welchen Schwerpunkt Sie sich während Ihrer Studienzeit entscheiden, sind Sie in diesem Bereich besonders gefragt. 


Weitere Informationen zum Digitale Medien Studium
Berufsbegleitendes Präsenzstudium Digitale Medien in Hagen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Digitale Medien in Hagen

Hagen

Die nordrhein-westfälische Großstadt Hagen ist bundesweit bekannt durch ihre Fernuniversität. Sie wurde als erste und bisher einzige staatliche Fernuniversität Mitte der 1970er Jahre gegründet. In der heutigen Zeit zählt sie rund 80.000 Studierende. Die Stadt Hagen selbst ist 160 Quadratkilometer groß. In den fünf Stadtbezirken leben und wohnen knapp 190.000 Einwohner. Von seiner Größe her wird Hagen gerne mit dem Fürstentum Liechtenstein verglichen. Namhafte Unternehmen am Ort sind die Douglas Holding AG, die SinnLeffers GmbH, die Märkische Bank sowie die Sparkasse Hagen. Weitere Hochschulen in Hagen sind die für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen sowie die Fachhochschule Südwestfalen mit Hauptsitz in Iserlohn.

Berufsbegleitend in Hagen studieren

Unter der Vielzahl an Studiengängen findet der Berufstätige garantiert die Möglichkeit, an der Fernuniversität Hagen berufsbegleitend zu studieren. Auch die Fachhochschule Südwestfalen bietet ein berufsbegleitendes Studium an, und zwar als Präsenz-/Abendstudium. Die beiden Studiengänge sind Wirtschaftsrecht sowie Technische Betriebswirtschaft. Beide Studiengänge schließen mit dem Master beziehungsweise dem MBA ab. 

Das Studentenwerk Dortmund ist mit seinem Zuständigkeitsbereich Hagen für die Vermittlung von Studentenunterkünften behilflich. Kontakte bestehen zu den Hagener Wohnungsämtern sowie zu Jugendwohnheimen am Ort und in der näheren Umgebung.

Alle Hochschulen in Hagen

Pro

  • Urbane Gemüter werden sich bei einer so vielfältigen Großstadtdichte pudelwohl fühlen.
  • Eine große Auswahl an exzellenten Universitäten und Hochschulen erwartet dich
  • Frische Fritten zum Mittagessen und ein paar Poffertjes zum Nachtisch – Belgien und die Niederlande sind nur eine kurze Mitfahrgelegenheit von dir entfernt
  • Egal ob Praktikum, Volontariat oder Absolventenjob – in NRW haben viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen ihren Sitz, da wirst du garantiert fündig

Contra

  • Die schöne Eifel, der beschauliche Rhein und… das Ruhrgebiet – den industriellen Ruhrpott-Charme in Städten wie Essen oder Dortmund muss man mögen
  • Alaaf ohne dich? Im Rheinland führt kein Weg an dem bunten Treiben vorbei, auch nicht bei Clownsphobie
  • Obwohl das Land mit einer großen Hochschuldichte überzeugt, belegt es im INSM-Bildungsmonitor 2021 nur Platz 12 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)