Schließen
Sponsored

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Ernährungsberater in Braunschweig gesucht?

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Ernährungsberater in Braunschweig - Dein Studienführer

Du willst Ernährungsberater als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Braunschweig absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Braunschweig recherchiert, an denen du Ernährungsberater als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Ernährungsberater als Berufsbegleitender Präsenzlehrgang in Braunschweig findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Weiterbildungen sind ein wichtiger Teil des Berufslebens und können in verschiedenen Formen absolviert werden. Eine Variante bieten sogenannte berufsbegleitende Präsenzlehrgänge. Hier geht es darum, sich das nötige Wissen innerhalb kleiner Gruppen anzueignen. Üblicherweise findet der Unterricht einmal in der Woche statt, entweder abends oder am Wochenende. Dabei gibt es feste Unterrichtszeiten, die es einzuhalten gilt. Interessierst du dich also für eine solche Weiterbildung, solltest du dich informieren, ob sich der Unterricht mit deinen Arbeitszeiten vereinbaren lässt.

Berufsbegleitende Präsenzlehrgänge dauern in der Regel ein bis zwei Jahre, wobei in den Schulferien meist kein Unterricht stattfindet. Präsenzlehrgänge bringen den Vorteil mit sich, dass du persönlichen Kontakt zu Mitschülern sowie zum Dozenten hast. So kannst du dich mit anderen austauschen und bei Fragen direkten Kontakt zu den Lehrkräften aufnehmen.


Ernährungsberater

Sie sind auf der Suche nach Informationen zu einem Fernstudium Ernährungsberater sowie passenden Anbietern? Wie bieten Ihnen beides.

An wen richtet sich das Fernstudium Ernährungsberater?

Die Zielgruppe für das Fernstudium Ernährungsberater variiert von Hochschule zu Hochschule. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein akademisches Fernstudium zu absolvieren, dann richtet sich das Studium in der Regel an Menschen aus Medizinalfachberufen, die sich weiterqualifizieren wollen. Bei den nicht-akademischen Studiengängen sind berufliche Vorkenntnisse oder ein beruflicher Hintergrund nicht zwingend erforderlich, werden aber teilweise von den Anbietern gewünscht.

Was lernt man im Fernstudium?

Sie lernen unter anderem die Grundlagen der Ernährungslehre, haben Unterrichtseinheiten zu Lebensmittelkunde, Prävention, Essen und Psyche, Anatomie und Physiologie, ernährungsbedingte Krankheiten, Rechtliches und natürlich die Arbeit mit den Klienten. Je nach Anbieter und Ihren Bedürfnissen nehmen Sie auch an Präsenzseminaren teil und lernen zum Beispiel die gesunde und ausgewogene Küche kennen.


Weitere Informationen zum Ernährungsberater Studium
Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Ernährungsberater in Braunschweig

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang Ernährungsberater in Braunschweig

Braunschweig

Niedersachsens zweitgrößte Stadt Braunschweig liegt im Südosten des Bundeslandes, etwa 30 km entfernt von der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Besiedelt wurde das Stadtgebiet bereits im frühen Mittelalter. Seine Entwicklung zu einer wichtigen Handelsstadt kam mit der Mitgliedschaft zur Hanse zum Ausdruck. Die Stadt gehört zu Deutschlands sichersten und wirtschaftlich am stärksten entwickelten Städten. Zu ihren dominierenden Industriezweigen gehören die Automobilindustrie, die Verkehrstechnik und die Biotechnologie.

Berufsbegleitend in Braunschweig studieren

Das als Stadt der Forschung und Wissenschaft geltende Braunschweig weist viele verschiedene Studienangebote auf, so auch welche, die berufsbegleitender Natur sind. Hier finden sich sowohl Bachelor-, als auch Masterstudiengänge. Gerade der technische Bereich ist in Braunschweig gut abgedeckt, der Katalog endet jedoch hier keineswegs, weder an privaten noch an öffentlichen Hochschulen.

Alle Hochschulen in Braunschweig

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar