Berufsbegleitenden in Regensburg studieren?

Stadt

Regensburg

Hochschulen

10 Hochschulen

Regensburg

Die Domstadt Regensburg liegt malerisch an der Donau und ist die Hauptstadt der ostbayerischen Oberpfalz. Die Stadt – eine der ältesten Deutschlands – beeindruck durch ihre historische Altstadt mit einer Bausubstanz, die bis in die Römerzeit zurückreicht. Zusammen mit dem Stadtviertel Stadtamhof gehört die Altstadt seit 2006 sogar zum UNESCO Weltkulturerbe. Nach München, Nürnberg und Augsburg ist Regensburg mit über 150.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns. Die wirtschaftlich starke Stadt beheimatet zahlreiche Betriebe aus der Automobil-Zulieferindustrie und weist eine der geringsten Arbeitslosenquoten Deutschlands auf.

 

Berufsbegleitend in Regensburg studieren

Die drei Hochschulen der Stadt machen Regensburg zu einem überregional bedeutsamen Wissenschaftszentrum. Am größten ist die Universität Regensburg mit über 20.000 Studierenden in nahezu allen Fachrichtungen einer modernen Volluniversität. Daneben gibt es die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH) mit über 10.000 Studierenden als Hochschule für Technik, Wirtschaft und Sozialwesen. Die Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg (HfKM) ist mit gerade einmal ca. 100 Studierenden ein Exot in der deutschen Hochschullandschaft. 

Das beste Angebot für berufsbegleitende Studiengänge bietet in Regensburg die Technische Hochschule OTH mit zahlreichen Bachelor- und Masterstudiengängen. Berufsbegleitende Bachelorstudiengänge können teilweise sogar ohne Abitur begonnen werden.

 

 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de