Berufsbegleitenden in Konstanz studieren?

Stadt

Konstanz

Hochschulen

8 Hochschulen

Konstanz

Konstanz liegt als die größte deutsche Stadt am Bodensee direkt an der Grenze zum Nachbarland Schweiz. Von Konstanz zum Grenzort Kreuzlingen sind es buchstäblich nur wenige Meter. Auf der Stadtfläche von 55 Quadratkilometern wohnen und leben reichlich 80.000 Einwohner. Die beiden führenden Bildungseinrichtungen am Ort sind die Universität Konstanz sowie die HTWG, die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung. Die Allensbach Hochschule als Nachfolger der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr, der WHL hat neuerdings ihren Sitz in Konstanz. Mit mehreren Tausend Unternehmen gilt die Stadt seit jeher als ein bedeutender Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort in der Region Bodensee.

Berufsbegleitend in Konstanz studieren

Sowohl an der Universität Konstanz als auch an der HTWG kann berufsbegleitend studiert werden. An beiden sind der Master beziehungsweise der MBA das Studienziel. Jeweils als Abendstudium werden an der HTWG die nachfolgenden Studiengänge angeboten: Business Communication, Compliance & Corporate Governance, General Management, Human Capital Management sowie Systems Engeneering. Für die Durchführung der berufsbegleitenden Studien sind zwei dafür gegründete Tochtergesellschaften zuständig; zum einen die Technische Akademie Konstanz, zum anderen die Lake Constance Business School. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de