Berufsbegleitenden in Jena studieren?

Stadt

Jena

Hochschulen

3 Hochschulen

Jena

Die Universitätsstatt Jena liegt zentral im Freistaat Thüringen. Präsentiert sich die Stadt bei der Vorbeifahrt mit dem Stadtteil Lobeda eher mit typischen Plattenbauten, so zeigt sie sich in ihrem Zentrum von seiner schönen, von der mitteldeutschen Romantik geprägten Seite. Jena hat nicht nur kulturell, sondern als Standort der optischen Industrie auch wirtschaftliche und wissenschaftliche eine große Tradition. Daran anknüpfend hat sich Jena zu einem Leuchtturm der High-Tech-Industrie entwickelt und gilt als eine der wachstumsstärksten und prosperierendsten Städte Mitteldeutschlands. 

Berufsbegleitend in Jena studieren

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena mit über 200 Studiengängen und fast 20.000 Studierenden ist die größte Universität Thüringens und macht aus der 100.000 Einwohner Stadt eine wahre Studentenstadt. Durch den Campus in der unmittelbaren Innenstadt zeigt sich das studentische Leben in Jena an jeder Ecke. Zweitgrößte Bildungseinrichtung der Stadt ist mit über 4.500 Studierenden die Fachhochschule Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Mit dem Beutenberg Campus in Süden von Jena verfügt die Stadt über einen weiteren wichtigen Standort für seine akademischen Institute.

Sowohl die Universität Jena als auch die örtliche Fachhochschule (FH) bieten zum berufsbegleitenden Studium als Fern- oder Abendstudium eine Fülle von Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de