Schließen
Sponsored

Fernlehrgang Volkswirtschaftslehre in Koblenz gesucht?

Fernlehrgang Volkswirtschaftslehre in Koblenz - Dein Studienführer

Du willst Volkswirtschaftslehre als Fernlehrgang in Koblenz absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Koblenz recherchiert, an denen du Volkswirtschaftslehre als Fernlehrgang absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Volkswirtschaftslehre als Fernlehrgang in Koblenz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernlehrgang

Fernlehrgänge bieten Teilnehmern eine gute Möglichkeit, sich auf einem bestimmten Gebiet fortzubilden. Das mag aus den unterschiedlichsten Gründen vorkommen – sei es die Vorbereitung auf eine anstehende Prüfung während des Studiums, um sich in ein bestimmtes Themengebiet zu vertiefen, bei dem privates Interesse besteht oder aber um sich im Beruf zu spezialisieren und möglicherweise verantwortungsvollere Positionen einzunehmen.

Am Abschluss eines Fernlehrgangs steht ein Zertifikat, das du dir von Zuhause aus erarbeitest. Wenn es dir eher liegt, alleine in deinen eigenen vier Wänden zu lernen statt innerhalb eines Klassenverbundes, kann ein Fernlehrgang das Richtige für dich sein. Hier kannst du dir deinen Lernstoff selbst einteilen und musst trotzdem nicht auf kompetente Hilfe verzichten, da eine Betreuung durch kompetente Tutoren auch auf Distanz gegeben ist. 


Volkswirtschaftslehre

Sie interessieren sich für VWL, also die Volkswirtschaftslehre und möchten sich in diesem Bereich akademisch weiterbilden? Dann haben wir hier viele nützliche Informationen für Sie.

Infos zum berufsbegleitenden VWL-Studium

Während sich die BWL hauptsächlich mit wirtschaftlichen Vorgängen innerhalb eines Unternehmens beschäftigt, befassen sich Volkswirte mit gesamtwirtschaftlichen Zusammenhängen. Diese können entweder innerstaatlich, aber auch zwischen verschiedenen Staaten bestehen. In unserer global vernetzten Welt sind Volkswirte daher sehr gefragt. Wie gewisse Entscheidungen und Veränderungen die Wirtschaft beeinflussen, ist zentrales Thema eines berufsbegleitenden VWL-Studiums. Dort lernen Sie aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen zu analysieren und die Konsequenzen zu bewerten.

Studieninhalte

Zu den typischen Inhalten eines Fern- oder Abendstudiums Volkswirtschaftslehre gehören die Theorie der Marktwirtschaft, Makroökonomie, Globalisierung und internationale Wirtschaftsbeziehungen sowie Europäische Wirtschaftspolitik. Auch Banken und Börsen, Internes Rechnungswesen und Wirtschaftsmathematik stehen auf dem Lehrplan. Eine gewisse Affinität zu Mathematik und Statistik sollten Sie daher mitbringen.

Präsenz- oder Fernstudium?

Bei einem nebenberuflichen Studium haben sie zwei Auswahlmöglichkeiten: Ein Präsenzstudium eignet sich für diejenigen, die lieber zu festen Zeiten gemeinsam mit ihren Kommilitonen lernen. Ein Fernstudium ist die richtige Wahl, wenn Sie lieber flexibel und ungebunden bleiben wollen. Leider gibt es bisher kaum Möglichkeiten, berufsbegleitend VWL zu studieren. Lediglich die Fernuni Hagen bietet einen Bachelor- und Masterstudiengang an. Alternativ können Sie ein BWL-Studium aufnehmen, bei dem ebenfalls VWL-Grundlagen gelehrt werden und Sie gegebenenfalls VWL-Schwerpunkte setzen können.


Weitere Informationen zum Volkswirtschaftslehre Studium
Fernlehrgang Volkswirtschaftslehre in Koblenz

Fernlehrgang Volkswirtschaftslehre in Koblenz

Koblenz

Als vor rund 2.000 Jahren am Zusammenfluss von Mosel und Rhein eine erste römische befestigte Siedlung entstand, war damit der Grundstein gelegt für das heutige Koblenz. Mit seinen rund 110.000 Einwohnern gilt es als drittgrößte Stadt von Rheinland-Pfalz, deren bedeutendste Kulturdenkmäler zum UNESCO-Welterbe gehören. Besondere touristische Anziehungskraft besitzen die auf einem Felssporn am rechtsrheinischen Ufer thronende Festung Ehrenbreitstein, die im 9. Jahrhundert erbaute Basilika St. Kastor, das kurfürstliche Schloss Philippsburg und Schloss Stolzenfels. Zu den regelmäßig in Koblenz stattfindenden Veranstaltungen gehört der Koblenzer Karneval, das Großfeuerwerk Rhein in Flammen und das Weltmusikfestival Horizonte.

Berufsbegleitend in Koblenz studieren

Mit der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz verfügt die Stadt über zwei anerkannte Hochschulen. An der Universität studieren etwa 15.000 Studenten, von denen ungefähr die Hälfte Studiengänge am Standort Koblenz absolviert. Die Universität verfügt über ein Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung, das gleichzeitig als älteste Fernstudieneinrichtung an den Rheinland-pfälzischen Hochschulen gilt. Dabei bedient sich das Bildungsformat des sogenannten „Blended Learning-Konzepts", das angeleitetes Selbststudium mit schriftlichen Lernunterlagen und Präsenzphasen kombiniert. Verschiedene Fernstudiengänge und duale Studiengänge bietet ebenfalls die Hochschule Koblenz an.

Alle Hochschulen in Koblenz

Pro

  • Ob Trier, Koblenz oder Mainz – die Hochschulstädte überzeugen mit beschaulicher Lage, breitem Fächerangebot und hübschem Altstadtcharme
  • Zu Vino sagst du nie No? Dann ist die Weinkönigin aller Bundesländer dein Ort zum Bleiben
  • Wandern am Dreiländereck, ein Besuch der vielen Burgen, ein Abstecher nach Luxemburg oder eine Radtour entlang der Mosel – da wohnen, wo andere Urlaub machen

Contra

  • Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ziel für Touristengruppen und Busreisen – da kann man sich beim Studium in Koblenz schon mal wie eine Sehenswürdigkeit vorkommen
  • Die Hochschulstädte des kleinen Bundeslandes überzeugen eher mit Postkartenmotiven und Märchenflair als mit internationalem Melting-Pot-Feeling
  • Schon mal von pfälzischem Saumagen gehört? Vielleicht hast du nun das finale Argument für einen veganen Lebensstil gefunden