Schließen

Fernlehrgang Ernährungsberater in Darmstadt gesucht?

Studienform

Fernlehrgang

Studiengang

Ernährungsberater

Stadt

Darmstadt

Fernlehrgang

Fernlehrgänge bieten Teilnehmern eine gute Möglichkeit, sich auf einem bestimmten Gebiet fortzubilden. Das mag aus den unterschiedlichsten Gründen vorkommen – sei es die Vorbereitung auf eine anstehende Prüfung während des Studiums, um sich in ein bestimmtes Themengebiet zu vertiefen, bei dem privates Interesse besteht oder aber um sich im Beruf zu spezialisieren und möglicherweise verantwortungsvollere Positionen einzunehmen.

Am Abschluss eines Fernlehrgangs steht ein Zertifikat, das du dir von Zuhause aus erarbeitest. Wenn es dir eher liegt, alleine in deinen eigenen vier Wänden zu lernen statt innerhalb eines Klassenverbundes, kann ein Fernlehrgang das Richtige für dich sein. Hier kannst du dir deinen Lernstoff selbst einteilen und musst trotzdem nicht auf kompetente Hilfe verzichten, da eine Betreuung durch kompetente Tutoren auch auf Distanz gegeben ist. 

Weiterlesen...

Ernährungsberater

Sie sind auf der Suche nach Informationen zu einem Fernstudium Ernährungsberater sowie passenden Anbietern? Wie bieten Ihnen beides.

An wen richtet sich das Fernstudium Ernährungsberater?

Die Zielgruppe für das Fernstudium Ernährungsberater variiert von Hochschule zu Hochschule. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein akademisches Fernstudium zu absolvieren, dann richtet sich das Studium in der Regel an Menschen aus Medizinalfachberufen, die sich weiterqualifizieren wollen. Bei den nicht-akademischen Studiengängen sind berufliche Vorkenntnisse oder ein beruflicher Hintergrund nicht zwingend erforderlich, werden aber teilweise von den Anbietern gewünscht.

Was lernt man im Fernstudium?

Sie lernen unter anderem die Grundlagen der Ernährungslehre, haben Unterrichtseinheiten zu Lebensmittelkunde, Prävention, Essen und Psyche, Anatomie und Physiologie, ernährungsbedingte Krankheiten, Rechtliches und natürlich die Arbeit mit den Klienten. Je nach Anbieter und Ihren Bedürfnissen nehmen Sie auch an Präsenzseminaren teil und lernen zum Beispiel die gesunde und ausgewogene Küche kennen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was Sie suchen? Hier finden Sie alle Studienmöglichkeiten

Darmstadt

Das südhessische Darmstadt mit seinen 150.000 Einwohnern gehört zum Rhein-Main-Gebiet und ist eine von drei deutsche Städten, die den Titel Wissenschaftsstadt tragen dürfen. Damit wird die hohe Konzentration nationaler wie internationaler wissenschaftlicher Einrichtungen und deren Spitzenforschung in der Stadt gewürdigt. Außerdem trägt die Stadt den von der Bundesregierung verliehenen Titel „Ort der Vielfalt“, der die kulturelle Mannigfaltigkeit der Stadt würdigt. 

Berufsbegleitend in Darmstadt studieren

In Darmstadt leben über 40.000 Studierende, die meisten davon sind an der Technischen Universität eingeschrieben. Die TU Darmstadt gilt als eine der renommiertesten Hochschulen ihrer Art in Deutschland und ist stolz auf seine explizite Familienfreundlichkeit. Zweitgrößte Hochschule der Stadt ist die praxisorientierte Hochschule Darmstadt (h_da). Daneben gibt es noch die Evangelische Hochschule Darmstadt (EHD) sowie die Akademie für Tonkunst, welche eine der ältesten Musikausbildungsstätten in Deutschland ist. 

Die h_da Hochschule Darmstadt unterhält ein breites Angebot an Master- und Bachelorprogrammen, die neben dem Beruf studiert werden können. Unter dem Motto „Vom Meister zum Master“ können unter bestimmten Voraussetzungen sogar Berufserfahrungen als Studienleistungen anerkannt werden. Weitere Möglichkeiten für ein berufsbegleitendes Studium bietet die private VWA Akademie mit ihrem sogenannten „PraxisStudium“.

Alle Hochschulen in Darmstadt