Schließen
Sponsored

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Wirtschaftsprüfung & Steuern in Rheinland-Pfalz gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Wirtschaftsprüfung & Steuern in Rheinland-Pfalz - Dein Studienführer

Du willst Wirtschaftsprüfung & Steuern als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Rheinland-Pfalz absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Rheinland-Pfalz recherchiert, an denen du Wirtschaftsprüfung & Steuern als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Wirtschaftsprüfung & Steuern als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Rheinland-Pfalz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, sich auch noch während des Arbeitsalltages weiterzubilden. Hierbei geht es, wie der Name bereits andeutet, darum, sich den Lehrstoff in Vorlesungen vor Ort anzueignen. Damit erarbeitest du dir nicht nur einen akademischen Abschluss, sondern hinterlässt auch einen guten Eindruck bei Führungskräften, die den Ehrgeiz oft zu schätzen wissen.

Die Studiengänge sind eine gute Möglichkeit, sich auch fachlich weiterzubilden und zum Experten auf dem Gebiet zu werden, das dich interessiert. So bietet sich möglicherweise auch die Chance, verantwortungsvollere Aufgaben im Beruf zu übernehmen oder sich komplett neu zu orientieren. Die Vorlesungen finden bei dieser Studienart meist abends oder am Wochenende statt. Auch Blockveranstaltungen sind möglich, in denen du Vorlesungen mehrere Tage am Stück besuchst. 


Wirtschaftsprüfung & Steuern

Die Nachfrage an Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern ist dank Globalisierung und immer komplexeren steuerlichen Regeln wieder im Aufwärtstrend. Gesucht werden geschulte Experten, die über die aktuelle Gesetzeslage und die internationalen Verflechtungen Bescheid wissen.

Infos zum berufsbegleitenden Wirtschaftsprüfung & Steuern Studium

Absolventen arbeiten entweder freiberuflich oder u.a. als Steuerberater, Unternehmensberater oder als Angestellte in den Steuerabteilungen oder im Finanz- und Rechnungswesen.

Sie lösen gerne komplexe Sachverhalte und haben ein Faible für Zahlen? Dann können Sie Wirtschaftsprüfung/Steuerlehre berufsbegleitend entweder als unabhängiges Fernstudium oder Präsenzstudium gemeinsam mit anderen Studierenden zu festen Zeiten absolvieren. Insbesondere im Bereich des Wochenendstudiums mit Master-Abschluss ist das Angebot groß. Aber auch bei den Fernstudiengängen sind einige neue Angebote von Hochschulen hinzugekommen, die teilweise auch auf die Examen zum Steuer- oder Wirtschaftsprüfer vorbereiten.

Während die Bachelorstudiengänge grundlegende Kompetenzen vermitteln, können Sie sich mit einem Masterstudium gezielt spezialisieren. Eine qualifizierte Ausbildung wird durch die interdisziplinäre Ausrichtung der Studiengänge gewährleistet, die ihre Teilnehmer zu künftigen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern zu schulen.

Essentielle Bestandteile eines Fern-/Abendstudium Auditing Taxation sind beispielsweise Steuerrecht, Finanzwesen, Controlling und Jahresabschlussprüfung. Auch Fächer wie Rechnungswesen, Unternehmensanalyse und Bilanzsteuerrecht tauchen immer wieder auf.


Weitere Informationen zum Wirtschaftsprüfung & Steuern Studium
Berufsbegleitendes Präsenzstudium Wirtschaftsprüfung & Steuern in Rheinland-Pfalz

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Wirtschaftsprüfung & Steuern in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz mit Grenzen zu Frankreich, Luxemburg und Belgien liegt im Südwesten Deutschland und beheimatet mit der Landeshauptstadt Mainz sowie den Städten Ludwigshafen, Koblenz und Trier vier deutsche Großstädte. Insgesamt leben in dem Bundesland ca. vier Millionen Menschen. Mit der Eifel, dem Hunsrück, dem Pfälzer- und dem Westerwald sowie dem Taunus sind fast die Hälfte des Landes von Wald bedeckt, womit Rheinland-Pfalz das am dichtesten bewaldete Bundesland ist. Die Ufer des Rheins, der Mosel und der Saar bilden einige der schönsten deutschen Flusslandschaften mit zahllosen Burgen und Schlössern. Viele antike Bauwerke und Städte zeugen noch heute von der Pracht, die hier schon zur Römerzeit vorherrschte.

Berufsbegleitend in Rheinland-Pfalz studieren

In Rheinland-Pfalz sind sieben Universitäten (darunter die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften) und elf Fachhochschulen ansässig. Die größte Einrichtung hierunter ist mit knapp 35.000 Studierenden die Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Jeweils ca. 15.000 Studierende sind an der Universität Koblenz-Landau, der Universität Trier und der Technischen Universität Kaiserslautern immatrikuliert.
Ein großes Angebot an berufsbegleitenden Studiengängen bieten die Hochschule Kaiserslautern und die TU Kaiserslautern. Insgesamt können in Rheinland-Pfalz 41 Studiengänge von Automatisierungstechnik bis Wissenschaftsmanagement neben dem Beruf studiert werden.

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Pro

  • Ob Trier, Koblenz oder Mainz – die Hochschulstädte überzeugen mit beschaulicher Lage, breitem Fächerangebot und hübschem Altstadtcharme
  • Zu Vino sagst du nie No? Dann ist die Weinkönigin aller Bundesländer dein Ort zum Bleiben
  • Wandern am Dreiländereck, ein Besuch der vielen Burgen, ein Abstecher nach Luxemburg oder eine Radtour entlang der Mosel – da wohnen, wo andere Urlaub machen

Contra

  • Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ziel für Touristengruppen und Busreisen – da kann man sich beim Studium in Koblenz schon mal wie eine Sehenswürdigkeit vorkommen
  • Die Hochschulstädte des kleinen Bundeslandes überzeugen eher mit Postkartenmotiven und Märchenflair als mit internationalem Melting-Pot-Feeling
  • Schon mal von pfälzischem Saumagen gehört? Vielleicht hast du nun das finale Argument für einen veganen Lebensstil gefunden