Schließen
Sponsored

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Betriebswirtschaft in Aschaffenburg gesucht?

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Betriebswirtschaft in Aschaffenburg - Dein Studienführer

Du willst Betriebswirtschaft als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Aschaffenburg absolvieren? Wir haben für dich 18 Hochschulen in Aschaffenburg recherchiert, an denen du Betriebswirtschaft als Berufsbegleitendes Präsenzstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 18 Hochschulangebote für Betriebswirtschaft als Berufsbegleitendes Präsenzstudium in Aschaffenburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Ein berufsbegleitendes Präsenzstudium ist eine der Möglichkeiten, sich auch noch während des Arbeitsalltages weiterzubilden. Hierbei geht es, wie der Name bereits andeutet, darum, sich den Lehrstoff in Vorlesungen vor Ort anzueignen. Damit erarbeitest du dir nicht nur einen akademischen Abschluss, sondern hinterlässt auch einen guten Eindruck bei Führungskräften, die den Ehrgeiz oft zu schätzen wissen.

Die Studiengänge sind eine gute Möglichkeit, sich auch fachlich weiterzubilden und zum Experten auf dem Gebiet zu werden, das dich interessiert. So bietet sich möglicherweise auch die Chance, verantwortungsvollere Aufgaben im Beruf zu übernehmen oder sich komplett neu zu orientieren. Die Vorlesungen finden bei dieser Studienart meist abends oder am Wochenende statt. Auch Blockveranstaltungen sind möglich, in denen du Vorlesungen mehrere Tage am Stück besuchst. 


Betriebswirtschaft

BWL ist der beliebteste Studiengang in Deutschland und das nicht ohne Grund. Kaum ein anderes Studium bietet so viele verschiedene Karriereaussichten und studierte Betriebswirte können fast überall eingesetzt werden. Sie können sich vorstellen, später eine Führungsposition zu übernehmen oder im Management aufzusteigen? Dann könnte ein berufsbegleitendes BWL-Studium das Richtige für Sie sein.

Infos zum berufsbegleitenden BWL-Studium und passende Hochschulen

In unserem ausführlichen Artikel zum berufsbegleitenden Betriebswirtschaft Studium erfahren Sie alles zu Studienablauf, Inhalten und Voraussetzungen. Außerdem listen wir alle Hochschulen für ein berufsbegleitendes BWL-Studium auf.

Studienangebot

Bei der großen Nachfrage ist es kaum verwunderlich, dass es auch dutzende Angebote für ein Fern- oder Abendstudium BWL gibt. Passt ein flexibles Fernstudium oder ein Präsenzstudium mit festen Lehrzeiten vor Ort besser zu Ihnen? Bei beiden Varianten gibt eine Vielzahl an Optionen für ein nebenberufliches Studium. Dann unterscheiden sich akademische Angebote, die mit dem Bachelor, Master oder MBA abschließen, von einer berufsbegleitenden Weiterbildung.

Inhalte des Studiums

Allgemein befasst sich die Betriebswirtschaftslehre mit der Analyse, Gestaltung und Führung eines Unternehmens. Klassisch lernt man in den ersten Semestern erst einmal grundlegende ökonomische Kenntnisse wie Wirtschaftsmathematik, Finanz- und Rechnungswesen. In den höheren Semestern muss man sich entscheiden, welchen Schwerpunkt man einschlagen will. Dabei begegnet man auch Fächern wie Personalmanagement, Steuerlehre, Strategisches Management und juristischen Grundlagen. Je nach Schwerpunktsetzung sind nach dem berufsbegleitenden Studium beispielsweise Tätigkeiten im Controlling, in der Unternehmensberatung oder als Wirtschaftsprüfer denkbar.


Weitere Informationen zum Betriebswirtschaft Studium
Berufsbegleitendes Präsenzstudium Betriebswirtschaft in Aschaffenburg

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Betriebswirtschaft in Aschaffenburg

Aschaffenburg

Die Stadt Aschaffenburg ist mit ihrer Fläche von reichlich 60 Quadratkilometern und 70.000 Einwohnern die nach Würzburg zweitgrößte Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken. Aschaffenburg ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt als Sitz des gleichnamigen Landratsamtes sowie wegen der Hochschule. Die wurde Mitte der 1990er Jahre in Betrieb genommen. Sie bietet heutzutage Platz für rund 3.500 Studentinnen und Studenten. Eine weitere namhafte Bildungseinrichtung am Ort ist die Fachakademie für Sozialpädagogik als landesweite Ausbildungsstätte für Erzieher/innen.

Berufsbegleitend in Aschaffenburg studieren

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Aschaffenburg bietet Studiengänge an den beiden Fakultäten Betriebswirtschaft & Recht sowie Ingenieurwissenschaften an. Für den Bereich Elektro- und Informationstechnik kann in einem berufsbegleitenden Studium der Abschluss Bachelor erreicht werden, und für den Studiengang Elektrotechnik der Master-Abschluss. Die Studiengänge werden als Präsenz-, aber auch als Fernstudium sowie in kombinierter Form angeboten. Der Studienumfang lässt sich variabel gestalten, bis hin zum Volltagstudium oder zum täglichen Abendstudium. Das Studentenwerk Würzburg mit seiner Außenstelle in der Bessenbacher Straße in Aschaffenburg ist bei der Vermittlung von Unterkünften für Studenten ein erster Ansprechpartner.

Vorgänger der heutigen Hochschule war die Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt-Aschaffenburg. Der Standort Aschaffenburg wurde als eigene Hochschule abgetrennt und gehört zu den bundesweit jüngeren Hochschulen.

Alle Hochschulen in Aschaffenburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch