Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Studiengängen
Sponsored

Kindheitspädagogik

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-12 Semester
  • Art Fernstudium

Advertisement

Wenn du bereits eine pädagogische Ausbildung absolviert hast oder davon träumst, in deinem Beruf mit Kindern zu arbeiten, ist das Fernstudium Kindheitspädagogik der IU genau das Richtige für dich. Das Studium bereitet dich nämlich auf eine Tätigkeit in der Kindertagespflege, der Familien- und Sozialberatung sowie im Bereich der Kindheitsforschung vor. Dieses Fachgebiet spielt eine besonders große Rolle, da die frühe Bildung in den Kindertageseinrichtungen und der rasante Ausbau an Ganztagesschulen immer mehr zum Thema werden.

Dafür erwirbst du sowohl kindheitspädagogische Kompetenzen aus den Bereichen Betreuung, Bildung und Erziehung als auch handlungsmethodische Kompetenzen wie die der Beziehungsgestaltung, Bildung, Kommunikation, Interaktion und Kooperation. Die Lerninhalte drehen sich unter anderem um das Thema Chancengleichheit, um Kindern gute Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Du lernst, wie du Kinder und deren Familien beraten und unterstützen kannst. Dabei sind Achtsamkeit, Geduld und Liebe die Grundpfeiler der Kindheitspädagogik, die zu einem der wichtigsten Studienrichtungen unserer heutigen Gesellschaft zählt.

Da es sich um ein Fernstudium handelt, studierst du ganz flexibel wann und wo du möchtest. Die Lerninhalte findest du online. Außerdem stehen dir sogenannte Study Coaches zur Seite, die dich bei den Themen wie Zeitmanagement, Motivation und Lernorganisation unterstützen. Die Prüfungen kannst du ebenfalls als Online-Klausur ablegen. Somit kannst du dein Studium optimal auf deine eigenen Bedürfnisse anpassen und mit deiner Berufstätigkeit verbinden.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Bachelorstudium Kindheitspädagogik ist modular aufgebaut. Die Themengebiete sind in Module eingeteilt, die jeweils aus Einführungs- und Vertiefungskursen bestehen und dich auf den Abschluss dieses Moduls vorbereiten. Der Studienverlauf gestaltet sich wie folgt:

1.Semester

  • Pädagogik
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Einführung in die Pädagogik der Kindheit
  • Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik
  • Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
  • Projekt: Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung und Professionalierung

2.Semester

  • Psychologische und neurobiologische Grundlagen
  • Frühkindliche Entwicklung
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Methodenkompetenzen der Kindheitspädagogik
  • Inklusion
  • Elternarbeit

3.Semester

  • Soziologie
  • Sozialrecht
  • Didaktik der Kindheitspädagogik
  • Gesundheitsförderung und Prävention in der Kindheitspädagogik
  • Sozialpolitik
  • Integration und Migration

4.Semester

  • Sozialwirtschaft
  • Bildungs- und Erziehungsbereiche und ihre Didaktik
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Supervision, Intervision, Coaching
  • Diversity Management
  • Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit

5.Semester

  • Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Seminar: Kinderschutz
  • 1.Spezialisierung zur freien Wahl

6.Semester

  • 2.Spezialisierung zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit

Im fünften und sechsten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu zählen mind. zwei fachwissenschaftliche Spezialisierungen („Pflichspezialisierungen“) aus dem Bereich Kindheitspädagogik und höchstens eine Funktions- und Branchenspezialisierung („Wahlspezialisierung“).

Zu den Wahlspezialisierugen zählen u.a.:

  • Organisationspsychologie
  • Advanced Leadership
  • Qualitätsmanagement
  • Online- und Social Media Marketing

Um die staatliche Anerkennung zum Kindheitspädagogen zu erwerben wählst du im Wahlpflichtbereich A das „Praxisprojekt: Pädagogik der frühen Kindheit I (40 Tage) und als außercurruculares Wahlmodul (ohne ECTS) das „Praxisprojekt: Pädagogik der frühen Kindheit II (60 Tage).

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

BewerberInnen mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) können sofort und ohne Prüfung in das Bachelorstudium einsteigen.

BewerberInnen ohne Abitur müssen eine der Voraussetzungen erfüllen:

  • Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in)
  • Eine Ausbildung mit pädagogischem bzw. sozialem Hintergrund, wenn die BewerberInnen Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Kindern mitbringen und zusätzlich folgende Anforderungen erfüllen:
  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung
  • Ein Probestudium ist notwendig, wenn sich die Schwerpunkte der Ausbildung/beruflichen Tätigkeit nicht speziell auf den gewählten Bachelor-Studiengang beziehen

Monatliche Kosten:

  • Vollzeit | 36 Monate | 399,- €
  • Teilzeit I | 48 Monate | 344,- €
  • Teilzeit II | 72 Monate | 259,- €

Einmalige Graduierungsgebühr: 699€

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Marketing Finanzmanagement Personalmanagement Gesundheitsmanagement Wirtschaftsinformatik Logistikmanagement Soziale Arbeit Sozialmanagement Wirtschaftspsychologie Digital Business Ernährungswissenschaften Eventmanagement Heilpädagogik Hotelmanagement Immobilienmanagement Informatik Medieninformatik Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung Pflegemanagement Tourismusmanagement Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 Mediendesign E-Commerce Online Marketing Public Relations Medienmanagement Kommunikationsdesign Pflegepädagogik Fitnessökonomie Internationales Management Architektur Bauingenieurwesen Kommunikationspsychologie Gesundheitspsychologie Psychologie Physiotherapie UX Design Public Management Bauprojektmanagement Modemanagement New Work Gesundheitsökonomie Facility Management Gerontologie Logopädie Ergotherapie Gesundheitspädagogik Pflege Computer Science Business Administration Social Media Journalismus Kultur- und Medienpädagogik Robotics Elektrotechnik Game Design Cyber Security Innenarchitektur Angewandte Psychologie Betriebswirtschaftslehre Betriebswirtschaftslehre Entrepreneurship Pädagogik Applied Artificial Intelligence Internationales Marketing International Healthcare Management Diätetik Agrarmanagement Aviation Management Produktdesign Medizintechnik Softwareentwicklung Management Business Intelligence Fintech Growth Hacking Customer Centricity Betriebswirtschaftslehre und Customer Experience Management Betriebswirtschaftslehre und Führung Digitale Betriebswirtschaftslehre Engineering Umweltingenieurwesen Physician Assistant Maschinenbau