Heilpraktiker/-in für Psychotherapie

Abschluss

Zertifikat

Dauer

12 Monate

Art

Fernlehrgang

Erhöhter Stress im Job und die Hektik unseres schnelllebigen Alltags fördern psychische und psychosomatische Beschwerden und Erkrankungen wie Neurosen, Depressionen oder Konzentrationsstörungen. Als Heilpraktiker für Psychotherapie unterstützen und beraten Sie Ihre Klienten, um Beschwerden zu lindern und diese Erkrankungen zu heilen.

Als Voraussetzung für die Ausübung dieser Tätigkeit dient die eingeschränkte amtsärztliche Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt. Ziel des Lehrgangs ist es, Sie auf diese Prüfung vorzubereiten. Gleichzeitig spricht der Lehrgang alle Interessierten an, die fundierte Kenntnisse über die Psychotherapie erlangen möchten sowie Mitarbeiter therapienaher Berufsgruppen, die sich rechtlich mit einer Therapieerlaubnis absichern möchten.

Zur Webseite des Lehrgangs

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Der Fernlehrgang „Psychotherapie HPG“ ist auf eine Regelstudienzeit von zwölf Monaten mit einem wöchentlichen Lernaufwand von etwa sechs Stunden angelegt. Im Verlauf des Lehrgangs bearbeiten Sie 18 Studienbriefe, die verschiedene Aufgaben, Übungen und Praxisbeispiele umfassen. Am Ende eines jeden Studienbriefs stehen Zwischentests, die Ihren Lernfortschritt überprüfen. Ergänzend zu den Studienbriefen sieht der Fernlehrgang einen Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung (an einem Samstag) sowie zwei kostenlose Sonntagsveranstaltungen mit jeweils vier Vorlesungen vor. Die Sonntagsveranstaltungen werden Ihnen empfohlen, sind aber für das Studium nicht verpflichtend.

Der Abschluss besteht aus einer schulinternen Abschlussprüfung. Sofern Sie als Heilpraktiker für Psychotherapie tätig werden möchten, ist das Ablegen einer schriftlichen sowie mündlichen Prüfung bei der amtsärztlichen Überprüfung beim Gesundheitsamt erforderlich.

Lehrgangsschwerpunkte

Der Fernlehrgang „Psychotherapie HPG“ stellt die Vermittlung aller Grundlagen für die Diagnose psychologisch begründeter Erkrankungen in den Fokus. In diesem Zusammenhang erlernen Sie alle gängigen psychotherapeutischen Methoden sowie psychische Erkrankungen von organisch verursachten Erkrankungen zu unterscheiden.

Auf Ihrem Stundenplan stehen u.a. folgende Themen:

  • psychologische und psychiatrische Diagnostik
  • Diagnose/Therapie von organischen, symptomatischen und endogenen Psychosen, Schizophrenie, Erlebnisreaktionen, Neurosen, Persönlichkeitsstörungen, sexuellen Störungen, Suchterkrankungen und Schlafstörungen
  • Kommunikation
  • humanistische Psychotherapie
  • suggestive und psychoanalytische Verfahren
  • Verhaltenstherapie
  • Beratungstechniken
  • Rechtliche Grundlagen

Besonderheiten des Lehrgangs

  • Sie profitieren von langjähriger Erfahrung und der Kompetenz von Dozenten mit umfangreicher Praxiserfahrung
  • Sehr gute Betreuungsqualität: In einem Test des Bildungsmagazins „Hauptsache Bildung“ belegte das BTB den zweiten Platz mit der Note 1,4.
  • 24 Monate Nachbetreuungszeit: Über das reguläre Ende des Lehrgangs hinaus unterstützen wir Sie mit zusätzlich zwei Jahren kostenloser Betreuungszeit
  • Existenzgründungs- und Werbeberatung: Auch nach Abschluss Ihrer Ausbildung wollen wir Sie noch begleiten. Vereinbaren Sie nach Ihrer berufsbildenden Ausbildung einen Gesprächstermin für Ihre Fragen zur Existenzgründung sowie zur Werbung und zum Marketing
  • Einstieg jederzeit möglich
  • berufsbegleitende Weiterbildung möglich

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Um im Anschluss an der amtsärztlichen Überprüfung teilnehmen zu dürfen, um den Titel „Heilpraktiker für Psychotherapie“ zu erlangen, sind die folgenden Bedingungen zu erfüllen, die der Gesetzgeber festgelegt hat:

  • Mindestalter von 25 Jahren (zum Prüfungszeitpunkt)
  • Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses
  • mindestens Hauptschulabschluss und
  • eine ausreichende physische und psychische Gesundheit

Veranstaltungsorte

Samstagsseminar: Wuppertal

Sonntagsseminare: Bremen, Wuppertal, Mannheim oder München

zurück zur Hochschule

Weitere Zertifikat-Studiengänge

Heilpraktiker/-in Psychologische/r Berater/-in Klassische Homöopathie Gesundheitspädagoge/-in - Gesundheitsberater/-in Fachrichtung "Burnout-Prävention" Gesundheitspädagoge/-in - Gesundheitsberater/-in Fachrichtung "Heilpflanzenkunde" Gesundheitspädagoge/-in - Gesundheitsberater/-in Lernberater/-in + Entwicklungsberatung Sportmedizin Wohngruppenleiter/in mit Zusatzmodul „Betriebswirtschaft“ Wohngruppenleiter/in Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI Betreuungskraft nach § 43 b, 53 c Fachrichtung "Betreuung in der häuslichen Umgebung" Betriebliches Gesundheitsmanagement - Fachkraft für Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung Betriebliches Gesundheitsmanagement (Fachrichtung "Burnout-Prävention") Burnout-Prävention Entspannungspädagoge/-in - Seminarleiter/-in Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation Entspannungspädagoge/-in Fachrichtung "Burnout-Prävention" Entwicklungsberatung Entwicklungsberatung mit Fachrichtung "Entspannungspädagogik" Ernährungsberater/-in Ernährungsberater/-in mit zusätzlicher Fachrichtung "Heilpflanzenkunde" Fitnesstrainer/-in A-Lizenz Fitnesstrainer/-in B- und A-Lizenz Fitnesstrainer/-in B- und A-Lizenz Fachrichtung "Entspannungspädagogik" Fitnesstrainer/-in B- und A-Lizenz Fachrichtung "Ernährungsberatung" Fitnesstrainer/-in B- und A-Lizenz Fachrichtung "Seniorentraining" Fitnesstrainer/-in B-Lizenz Psychologische/r Berater/-in Fachrichtung "Burnout-Prävention" Psychologische/r Berater/-in Fachrichtung "Entspannungspädagogik" Psychologische/r Berater/-in Fachrichtung "Entwicklungsberatung" Psychologische/r Berater/-in Fachrichtung "Lernberatung" Psychologische/r Berater/-in Fachrichtung "Systemische Beratung" Seniorentrainer/-in Systemische/r Berater/-in Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Akupunktur" Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Ernährungsberatung/-medizin" Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Heilpflanzenkunde" Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Klassische Homöopathie" Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Psychotherapie" Heilpraktiker/-in Fachrichtung "Sportmedizin" Personal Trainer/-in Personal Trainer/-in Fachrichtung "Seniorentraining" Personal Trainer/-in mit Zusatzmodul "Betriebswirtschaft" Heilpraktiker/-in für Psychotherapie Fachrichtung "Burnout-Prävention" Heilpraktiker/-in für Psychotherapie Fachrichtung "Entspannungstherapie" Heilpraktiker/-in für Psychotherapie Fachrichtung "Psychologische/r Berater/-in" Heilpraktiker/-in für Psychotherapie Fachrichtung "Systemische Beratung" Lernberater/-in
Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de