Schließen
Sponsored

Projektmanager (m/w/d)

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 4 Monate, 8 Monate Teilzeit
  • Art Fernlehrgang

Das Planen und Organisieren von Projekten jeglicher Art geht mit den immer gleichen Fragen einher, die sich zumeist um Kosten, Nutzen, Effizienz, Risiken und Zeitmanagement drehen. In Zeiten der Digitalisierung wurden diese Schlagwörter um Begrifflichkeiten wie Agile Working, Remote Working und Design Thinking erweitert, welche bei der Arbeit in fortschrittlichen und innovativen Unternehmen zum Standardvokabular gehören sollten. Die Weiterbildung „Projektmanager (m/w/d)“ soll dich mit allen Aspekten rund um das Thema vertraut machen und dir insbesondere im Bereich des digitalen Projektmanagements die wichtigsten Werkzeuge und Methoden an die Hand geben, um deine zukünftige Projektplanung so erfolgreich wie möglich zu machen. Neben Software- und IT-Tools wirst du zudem in das Konzept des Design Thinking eingeführt – ein kundenzentrierter und iterativer Ansatz für die Lösung komplexer Probleme. So sicherst du dir die Kompetenzen, die dir die besten Karrierechancen ermöglichen oder dich fit für eine ganz neue berufliche Orientierung machen.

Lehrgangsverlauf

Du hast die Möglichkeit, deine Weiterbildung in 4 oder 8 Monaten zu absolvieren und kannst damit jederzeit starten. Die Kurse finden online statt, integrieren aber tägliche Check-Ins mit anderen Teilnehmenden, die dabei helfen, das Gelernte zu verfestigen und zu vertiefen. Du startest mit den Grundlagen des Projektmanagements und befasst dich dabei mit Inhalten wie „Projektmanagement und -organisation“ oder „Der Projektrahmen, die Projektstufen und -instrumente“. Danach geht es weiter mit den Spezialaspekten des Projektmanagements wie „Change- und Wissensmanagement“ oder die Einbeziehung des „Faktors: Mensch“. Die dritte Säule stellen die IT-Aspekte dar. Dabei stößt du auf Kurse zu „Softwareeinsatz im Projektmanagement“ oder „Wahl der passenden PM-Software“. Zu guter Letzt wirst du in den Ansatz des Design Thinking eingeführt und bekommst Methoden zu „Ideengenerierung“ oder zum „Prototyping und Testen“ mit auf den Weg gegeben.

Hast du alle Prüfungen erfolgreich bestanden, erhältst du dein Hochschulzertifikat. Mit diesem wertvollen Nachweis über deine Qualifikationen eröffnen sich dir Arbeitsmöglichkeiten in jeglichen Branchen, denn Fähigkeiten zum Projektmanagement werden überall gebraucht. Und wenn du genug Erfahrung gesammelt hast und mit deinen Kompetenzen überzeugen kannst, steht dir sogar eine Karriere zum/zur Projektleiter/in offen.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Näheres zu den Zugangsvoraussetzungen und den Weiterbildungsgebühren bzw. den Möglichkeiten zu einer Kostenübernahme, findest du auf der Webseite der Hochschule oder bei der dortigen Studienberatung.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick