Schließen
Sponsored

Sozialmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Das Gesundheits- und Sozialwesen ist im Wandel. Neben medizinischen und gesundheitsspezifischen Qualifikationen werden auch betriebswirtschaftliche Kompetenzen zunehmend wichtig. In unserem Fernstudiengang haben Sie die Chance, fachliches und wirtschaftliches Wissen zu erwerben und miteinander zu verknüpfen.

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studieninhalte

1. Semester:

  • Angebotsstrukturen im Sozialwesen
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Einführung

2. Semester:

  • Ökonomische Rahmenbedingungen des Sozialwesens
  • Spezielle Aspekte der Sozialwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Persönliche Kompetenzen
  • Rechtliche Grundlagen

3. Semester:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen im Sozialwesen
  • Personal und Organisation
  • Leistungsmanagement
  • Marketing
  • Theorie-Praxis-Transfer

4. Semester:

  • Sozial- und Gesundheitspolitik
  • Finanzwirtschaft
  • Unternehmen als soziale Systeme
  • Führung von Personen und Teams
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung

5. Semester:

  • Praxisprojekt und drei Module aus dem Wahlbereich

6. Semester:

  • Bachelor-Thesis und drei Module aus dem Wahlbereich

Studienschwerpunkte

  • Beziehungsmanagement in sozialen Einrichtungen
  • Leistungsmanagement in sozialen Einrichtungen
  • Arbeitsfeld „Kinder, Jugend und Familie“
  • Arbeitsfeld „Menschen mit Behinderung“
  • Arbeitsfeld „Besondere soziale Probleme“
  • Case Management
  • Social Marketing, Fundraising und Public Relations
  • Managementkonzepte und Managementinstrumente
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Entrepreneurship
  • Kultur und Kommunikation

Besonderheiten des Studiengangs

  • Staatlich anerkannt
  • AHPGS-akkreditiert

Das Studienangebot eignet sich gleichermaßen für praxiserfahrene Techniker wie auch für Neueinsteiger, die in der Nahrungsmittelbranche ein möglichst breites Fundament für ihre weitere Karriere im Management schaffen wollen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Alternativ: Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung sowie Meisterprüfung oder gleichwertige berufliche Weiterbildung
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Studiengebühren:
Die Studiengebühren betragen pro Monat 388 € (Gesamtkosten 13.968 €). Es kommen keine weiteren Kosten wie z.B. Prüfungsgebühren, Gebühren für Präsenzunterrichte usw. auf Sie zu.

In den Studiengebühren sind z.B. folgende Leistungen enthalten:

  • Unterrichts- und Selbststudienmaterial (Lehrbriefe, Literatur)
  • Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen
  • Prüfungsgebühren
  • Nutzung unseres Intranets
  • Online- Bibliothek
  • Beratung und Betreuung
  • Die für das Studium notwendige statistische Software für die Dauer des Studiums

Die Kosten für ein berufsbegleitendes Hochschulstudium sind steuerlich absetzbar.

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten zur Studienfinanzierung und das Stipendienmodell der SRH Fernhochschule.

zurück zur Hochschule