Schließen
Sponsored

Soziale Arbeit

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Besonders ansprechend ist der Studiengang Soziale Arbeit an der SRH Fernhochschule für Studierende, die im sozialen Bereich tätig werden wollen und sich ein hohes Maß an Flexibilität im Studium wünschen. Das Studium kann berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium absolviert werden. Angeboten werden Präsenzveranstaltungen und Fallstudienseminare, die an einem der 16 Studien- und Prüfungszentren besucht werden können, sowie eine Vielzahl von Online-Seminaren, Online-Übungen, Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten. Das Mobile Learning-Konzept der Hochschule ermöglicht über den eCampus jederzeit und überall den Zugang zu allen Studienunterlagen. Bezüge zur Praxis bietet das Studium im Rahmen eines individuellen Praxisprojekts und durch eine in das Studium integrierte praktische Studienphase, die in einer sozialen Einrichtung absolviert werden soll. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs bieten sich nach erfolgreichem Studienabschluss gute Berufsperspektiven für Tätigkeiten u.a. in den folgenden Arbeitsfeldern:

  • Sozial-, Jugend- und Gesundheitsämter 
  • Unternehmen im Sozialsektor 
  • Freizeiteinrichtungen 
  • Kinder- und Jugendarbeit 
  • Behindertenhilfe 
  • Beratungsstellen 
  • Einrichtungen zur Flüchtlingshilfe oder Migrationsarbeit 
  • Arbeit mit Senioren 
  • Bewährungshilfe

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Studiengang Soziale Arbeit an der SRH Fernhochschule gliedert sich in Module auf, die den folgenden Kompetenzfeldern zugeordnet sind:

  • Kompetenzen für Studium und Beruf 
  • Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit 
  • Bezugswissenschaften 
  • Arbeitsfeldspezifische Profilbildung

Zusätzlich können Studierende zwei Wahlmodule auswählen und sich für zwei der angebotenen Spezialisierungen in den typischen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit entscheiden:

Wahlmodule

  • Case Management 
  • Betriebliche Sozialarbeit 
  • Schulsozialarbeit 
  • Jugendarbeit und Jugendbildung 
  • Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation 
  • Ökonomische Rahmenbedingungen des Sozialwesens 
  • Social Marketing, Fundraising und Public Relations 
  • Eventmarketing und -management 
  • Projektmanagement Spezialisierungen 
  • Kinder, Jugend und Familie 
  • Rehabilitation und Inklusion 
  • Prekäre Lebenslagen 
  • Migration, Integration, Interkulturalität 
  • Soziale Arbeit mit Senioren

Im 6. Semester arbeiten die Studierenden an einem individuellen Praxisprojekt, in dem das im Studienverlauf angeeignete Wissen praktisch angewendet werden kann. Abgeschlossen wird das Praxisprojekt mit einem Projektbericht. Für das letzte Semester ist das Verfassen einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit, der Bachelor-Thesis, vorgesehen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zulassungsvoraussetzungen

  • allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife 
  • alternativ dazu eine berufliche Qualifikation und berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg 
  • ausreichende Deutschkenntnisse

Studiengebühren

Ι Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
Ι Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Auch bei der Bezahlung bietet Ihnen die SRH Fernhochschule die größtmögliche Flexibilität. Sie entscheiden selbst, welche Finanzierungsvariante am besten zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

zurück zur Hochschule