Public Management Fernstudium

Sie arbeiten im öffentlichen Dienst und möchten sich mit einem Public Management Studium für höhere Aufgaben in der öffentlichen Verwaltung qualifizieren? Dann ist das Public Management Fernstudium die richtige Entscheidung! Hier finden Sie alle Fernhochschulen und alle Infos zu Voraussetzungen, Kosten und Inhalten.

Das Public Management meint die zielorientierte Steuerung sowie die Gestaltung der öffentlichen Verwaltung und untersucht als interdisziplinäre Wissenschaft betriebswirtschaftliche, rechtliche, sozialwissenschaftliche und psychologische Aspekte von Staat und öffentlicher Verwaltung.

Dabei geht es um die Führung und Organisation von öffentlichen Institutionen und in der öffentlichen Verwaltung. Mit einem Public Management Fernstudium lernen Sie Entscheidungen in der öffentlichen Verwaltung zu treffen, Führungspositionen zu übernehmen und in schwierigen Situationen voran zu gehen. Dabei richtet sich das Fernstudium an Mitarbeiter/innen, die bereits in Behörden oder bei öffentlichen Institutionen tätig sind und dort mit Hilfe einer neuen beruflichen Qualifikation einen Karrieresprung machen wollen.

Dabei ist das Public Management Fernstudium eine gute Möglichkeit, den nächsten beruflichen Schritt in der öffentlichen Verwaltung zu machen. Alternativ können Sie aber auch ein berufsbegleitendes Studium Öffentliche Verwaltung absolvieren.

Public Management Fernstudium: Das müssen Sie wissen!

Public Management Fernstudium: Passende Anbieter finden

Als Alternative zum Public Management Fernstudium können Sie sich auch nach einem berufsbegleitenden Präsenzstudium umsehen. Hier alle Angebote im Bereich Public Manangement Abendstudium oder Wochenendstudium:

Die Alternative: Fernlehrgang

Wenn Sie sich für das Thema öffentliche Verwaltung und Public Management interessieren, aber kein akademisches Fernstudium für Sie in Frage kommt, gibt es auch einige Fernlehrgänge, die sich mit dem Thema auseinandersetzen. Vielleicht finden Sie hier die passende Weiterbildung oder Fernschule für die öffentliche Verwaltung:

Voraussetzungen

Wenn Sie sich für ein Public Management Fernstudium entscheiden, gibt es im Vorfeld einige formale Zugangskriterien, die Sie erfüllen müssen, um von den Hochschulen und Instituten zum Fernstudium zugelassen zu werden. In der Regel beziehen sich diese Zulassungsbedingungen auf Ihre Vorbildung, Ihre Berufserfahrung und Ihre bisherigen Qualifikationen.

Dabei unterscheidet man grundsätzlich, ob Sie sich für ein Bachelorstudium oder ein Masterstudium interessieren.

Bachelor

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Ein vergleichbarer Schulabschluss
  • Ggf. reicht auch eine entsprechende berufliche Qualifikation (z.B. ausreichende Berufserfahrung oder eine Aufstiegsfortbildung)
  • Ggf. eine erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren (dies kann z.B. ein Auswahlgespräch sein)

Master

  • Erfolgreich abgeschlossenes Erststudium (Bachelor oder vergleichbarer Abschluss) in der Regel im Umfang von 210 ECTS-Leistungspunkten - fehlende Leistungspunkte können an jeder Hochschule aber nachgeholt werden
  • Ggf. Mindestnote des Erststudiums
  • Ggf. Nachweis von einer mindestens einjährigen Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung

Persönliche Voraussetzungen

Wenn Sie sich für ein Public Management Fernstudium interessieren, gibt es nicht nur die offiziellen Zugangsbedingungen, die Sie erfüllen müssen, um von den Hochschulen zugelassen zu werden. Es gibt auch eine ganze Reihe an persönlichen Eigenschaften, die Sie mitbringen sollten, um das Fernstudium erfolgreich zu meistern.

Dazu gehört neben dem Interesse für die Aufgaben rund um die öffentliche Verwaltung auch eine gewisse Stressresistenz in Bezug auf die Doppelbelastung von Studium und Beruf. Allgemein kann es also nicht schaden, wenn Sie sich bei den folgenden Eigenschaften angesprochen fühlen:

  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen
  • Spaß an der Arbeit in der öffentlichen Verwaltung
  • Begeisterung für sozialwissenschaftliche und rechtliche Begebenheiten
  • Ehrgeiz und Disziplin
  • Organisationstalent
  • Analytische Denkweise
  • Strukturierte Arbeitsweise

Studieninhalte

Das Public Management Fernstudium ist ein interdisziplinärer Studiengang, der Aspekte aus Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht, Sozialwissenschaft und öffentlicher Verwaltung miteinander verbindet. Dabei erlangen Sie Fachkenntnisse über öffentliches Management bzw. Managementaufgaben in der öffentlichen Verwaltung sowie den Einfluss der äußeren Faktoren Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Auch rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung spielen im Public Management Fernstudium eine wichtige Rolle.

Diese Inhalte können Ihnen im Studienverlauf des Fernstudiums begegnen:

  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Internes und externes Rechnungswesen
  • Arbeitsrecht
  • Personalmanagement
  • Verwaltungsrecht
  • Öffentliches Dienstrecht, Tarifrecht, Beamtenrecht
  • Produkte, Prozesse und Controlling in der öffentlichen Verwaltung
  • Unternehmenssteuerung
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik

Neben diesen fachlichen Kompetenzen werden Ihnen im Fernstudium aber auch einige soziale Kompetenzen bzw. Schlüsselqualifikationen vermittelt. So finden sich auch die Module Business Englisch, Kommunikation, Präsentation, Teamentwicklung oder Moderation auf dem Stundenplan wieder.

Wenn Sie sich für das Public Management Fernstudium mit Masterabschluss entscheiden, gehen Sie noch spezieller auf die Inhalte der Verwaltungswissenschaft ein. Dabei lernen Sie die richtigen Entscheidungen in komplexen Handlungssituationen zu treffen und erhalten Kompetenzen in Führungsaufgaben und Kommunikation.

Kosten des Fernstudiums

Wenn Sie sich für ein Fernstudium Public Management interessieren, sollten Sie sich vorher aber auch darüber klar sein, dass ein Fernstudium in der Regel Geld kostet. Damit Sie sich einen kurzen Überblick verschaffen können, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen, haben wir Ihnen hier ein paar Beispiele recherchiert. Bitte beachten Sie, dass es sich nur um ausgewählte Beispiele handelt. Die Kosten eines Fernstudiums im Bereich Public Management können immer von Hochschule zu Hochschule abweichen. Informieren Sie sich also in jedem Fall direkt bei Ihrem Wunsch-Anbieter nach den konkreten Gebühren.

HochschuleStudiengangKosten
FernUni HagenBachelor Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie (PVS)ca. 1.800 Euro
Hochschule für angewandtes ManagementBachelor BWL mit Branchenfokus Public Management16.590 Euro
Hochschule für nachhaltige Entwicklung EberswaldeMaster Kommunalwirtschaft9.000 Euro
Hochschule für Wirtschaft und Recht BerlinMaster Public Administration8.400 Euro
Hochschule SchmalkaldenMaster Öffentliches Recht und Management11.800 Euro

Das hört sich im ersten Moment natürlich nach sehr viel an. Doch langfristig ist ein Fernstudium immer auch eine Investition in Ihre berufliche Zukunft und diese Investition zahlt sich aus. Bei einem Fernstudium haben Sie zudem immer auch verschiedene Möglichkeiten zur Studienfinanzierung. So können Sie die Kosten für das Public Management Fernstudium zum Beispiel von der Steuer absetzen oder es mit Hilfe unterschiedlicher Fördermöglichkeiten finanziell auf die Beine stellen.

Dauer und Ablauf des Fernstudiums

Bei einem Fernstudium studieren Sie in jedem Fall neben der aktuellen Berufstätigkeit, aus diesem Grund ist die Regelstudienzeit bei einem Public Management Fernstudium auch immer länger als bei einem normalen Vollzeitstudium. So kann das Bachelorstudium im Fernstudium schon mal bis zu 8 oder sogar 12 Semester dauern, ein Master kann auf 5 Semester konzipiert sein. Die Fernhochschulen bieten zudem meist die Möglichkeit einer zum Teil auch kostenlosen Verlängerung der Regelstudienzeit an.

Generell läuft das Fernstudium so ab, dass Sie in Eigenregie studieren. Das bedeutet, Sie bekommen die Lernunterlagen per Post nach Hause geschickt oder können über einen virtuellen Campus auf das Unterrichtsmaterial zugreifen. Dann sind Sie in Ihrer Zeiteinteilung sehr flexibel, denn Sie können zeitlich und örtlich ungebunden studieren. Die Prüfungen werden je nach Hochschule und Anbieter ebenfalls digital abgelegt oder müssen in Form von Hausarbeiten schriftlich eingereicht werden. Bei manchen Fernhochschulen gibt es aber auch wenige Präsenzzeiten, zum Beispiel für Prüfungen, an denen Sie an einem Campus der Hochschule anwesend sein müssen.

Das Fernstudium läuft grundsätzlich sehr individuell ab, da Sie sich alles in eigener Leistung erarbeiten und an keine fixen Rahmenbedingungen gebunden sind. Allerdings können Sie bei Rückfragen auch immer mit Dozenten und Professoren Kontakt aufnehmen und erhalten Hilfestellungen. Bei einem Public Management Fernstudium sollten Sie somit einen wöchentlichen Zeitaufwand von bis zu 20 Stunden für das Studium einplanen.

Anerkennungs eines Fernstudiums

Wenn Sie einen Bachelor- oder Master-Abschluss machen, ist es grundsätzlich egal, ob Sie diesen an einer staatlichen Universität oder einer Fernhochschule absolviert haben. Die Abschlüsse sind überall gleichermaßen anerkannt, denn Bachelor ist gleich Bachelor und Master ist gleich Master. Da gibt es keine Probleme mit der Anerkennung, denn Sie müssen für die Abschlussprüfungen die gleichen Kriterien erfüllen und erhalten ein Zeugnis, welches Ihnen den Abschluss offiziell bescheinigt.

Wenn Sie sich für einen nicht-akademischen Lehrgang aus dem Bereich Public Management bzw. öffentliche Verwaltung entscheiden, dann sollten Sie in jedem Fall auf die Akkreditierung achten. Ist die Fernhochschule oder der Lehrgang durch offizielle Zulassungsstellen akkreditiert, haben Sie mit der Fernstudium Anerkennung ebenfalls keine Probleme. Natürlich zählt ein Lehrgang nicht so viel wie ein akademisches Studium, nichtsdestotrotz ist jede Form der Weiterbildung und Qualifikation neben dem Beruf bei Arbeitgebern gern gesehen. Ein Fernstudium spricht für Ihren Ehrgeiz, Ihre Wissbegierde und Ihre Zielstrebigkeit und zeugt von Disziplin und Durchhaltevermögen. Dies sind alles Eigenschaften, die Arbeitgeber bei Mitarbeitern schätzen und anerkennen.

Karriere und Gehalt

Nach einem Public Management Fernstudium stehen Ihnen vielfältige Aufgaben in der Öffentlichen Verwaltung offen. Wenn Sie bereits bei einer Behörde oder öffentlichen Institution arbeiten, können Sie dort aufsteigen und Führungspositionen übernehmen. Mit einem akademischen Studienabschluss sind Sie in der Lage, deutlich mehr Verantwortung zu tragen, dies bezieht sich sowohl auf höhere Sachbearbeitungsaufgaben als auch auf Personalverantwortung. Außerdem ermöglicht Ihnen das Fernstudium ein höheres Gehalt.

Als Mitarbeiter/in der öffentlichen Verwaltung sind Sie in vielen Fällen im öffentlichen Dienst angestellt, so dass Ihre Bezahlung über spezielle Tarifverträge für den öffentlichen Dienst geregelt ist. Das Gehalt unterliegt dabei geregelten Besoldungsgruppen. Allerdings haben Sie mit einem Studienabschluss in Public Management die Möglichkeit, in eine höhere Besoldungsgruppe zu wechseln und dadurch ein besseres Gehalt zu bekommen.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de