Schließen
Sponsored

Growth Hacking for Entrepreneurs

  • Abschluss Master
  • Dauer 12-24 Monate
  • Art Fernstudium

Wer nach seinem Studium selbstständig werden möchte und sich für digitale Tools interessiert, die zum Unternehmenswachstum verhelfen, der ist im Masterstudiengang Growth Hacking for Entrepreneurs genau richtig. Hier ist ein Bachelorstudium im Bereich Marketing und Kommunikation nicht zwingend erforderlich – ein abgeschlossenes Studium und einjährige Berufserfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation qualifizieren dich ebenfalls für den Masterstudiengang.

Du steigst tief in die Themen digitales Marketing und Entrepreneurship ein und lernst alles über Erfolgsgeheimnisse etablierter Start-Ups. Vor allem die Bereiche Online-Marketing, Produktmanagement und Datenanalyse spielen im Studium eine wichtige Rolle. Du hast außerdem die Möglichkeit dich im Wahlpflichtbereich zu spezialisieren, unteranderem auf die Bereiche Innovation and Sales, Digital Transformation oder Consumer Behavior and Growth Hacks.
Durch das Fernstudium Format bist du besonders flexibel und kannst alle Inhalte online abrufen und bearbeiten. Sogar deine Prüfungen kannst du online absolvieren.

Nach dem Masterstudiengang kannst du in unterschiedlichen Bereichen tätig werden und Führungspositionen übernehmen – z.B. als Chief Executive Officer, Chief Revenue Officer oder Head of Customer Growth.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

1. Semester

  • Advanced Growth Hacking
  • Business Model Design
  • Lean Start Up
  • Project: Growth Hacking Tools
  • Applied Research
  • Seminar: Current Topics of Innovation and Entrepreneurship

2. Semester

  • Project: Growth Hack Development
  • Wahlpflichtmodul A 
  • Master Thesis

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium
  • Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens „Befriedigend“ -
  • Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich mit Nachweis über mind. ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms (Diese ist nach Abschluss des grundständigen Studiums zu erwerben).

Kosten:

  • Vollzeit 12 Monate: 695 Euro im Monat
  • Teilzeit I 18 Monate: 533 Euro im Monat
  • Teilzeit II 24 Monate: 442 Euro im Monat

zurück zur Hochschule