Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik

Sie haben bereits einen Bachelor in (Wirtschafts)Informatik oder BWL und streben nun nach dem nächsten Karriereschritt? Sie wollen einen Master in Wirtschaftsinformatik machen, aber gleichzeitig weiter arbeiten? Dann informieren Sie sich hier über das Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik und prüfen Sie Ihre Optionen.

Passende Fernstudiengänge

Sie suchen nach einem passenden Fernstudiengang für sich? Dann stöbern Sie ein bisschen durch unsere nachfolgend aufgeführten Datenbanken, die Ihnen Hochschulen sowie Master-Fernstudiengänge aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik anzeigen.

Wenn Sie sich noch nicht zu hundert Prozent sicher sind, ob es wirklich ein Fernstudium werden soll, haben wir Ihnen als Alternative auch die berufsbegleitenden Präsenzstudiengänge in Wirtschaftsinformatik aufgeführt.

Masterstudium Wirtschaftsinformatik

Master Wirtschaftsinformatik: Neue Impulse für den Job

Das Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik ist hervorragend geeignet, um allen Informatikern, IT-Menschen und Wirtschaftswissenschaftlern mit einem ersten Hochschulabschluss brandaktuelles Wissen zu vermitteln und neue Impulse für die anspruchsvolle Arbeit mit auf den Weg zu geben.

Wirtschaftsinformatiker werden über da benötigt, wo Unternehmen in irgendeiner Art und Weise mit Softwares arbeiten – und das tut nahezu jedes Unternehmen. Jeder Mitarbeiter muss in der Lage, mit der Software zu arbeiten und das im besten Fall möglichst einfach und effizient. Wirtschaftsinformatiker setzen ihr spezielles Fachwissen also dazu ein, damit andere verständlich und einfach mit beispielsweise Computerprogrammen im Beruf arbeiten können. Wichtig sind zum Beispiel Design und Handhabung. Für Effizienz, Kostenrechnungen und die Gestaltung von Geschäftsprozessen sollten Wirtschaftsinformatiker auch über entsprechende Fachkenntnisse in BWL verfügen. Auch das wird in einem Studium der Wirtschaftsinformatik gelehrt.

Absolventen des Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik berichten häufig darüber, dass ihnen das Studium viele neue Impulse für die Arbeit gegeben hat und sie das neu Gelernte direkt anwenden konnten.

Studienschultipp

Sponsored
IUBH Orientierungsstudium Logo

Du bist Dir noch nicht sicher, was Du wo studieren willst?

Dann probiere es einfach erst einmal 12 Monate kostenlos aus!

Beim Orientierungsstudium der IUBH hast Du die freie Wahl aus verschiedenen Fachrichtungen, kannst in viele Bereiche reinschnuppern und so das richtige Studium für Dich finden.

Studieninhalte

Zu den Inhalten des Fernstudiums Master Wirtschaftsinformatik gehören zum Beispiel:

  • Wirtschafts- und IT-Recht
  • Business Process Management
  • Datenbanken in Unternehmen
  • Business Communications
  • Mitarbeiterführung
  • Requirements Engineering
  • ERP und BI mit SAP
  • IT-Sicherheit
  • IT-Service
  • IT-Architektur und IT-Systementwicklung
  • IT-Strategie, IT-Innovationsmanagement
  • E-Business und E-Commerce
  • Management Ethics
  • Projektmanagement

Ja nach Fernhochschule können Sie sich auf verschiedene Bereiche spezialisieren, an der WINGS entscheiden Sie zum Beispiel, ob Sie sich auf den management- bzw. beratungsorientierten Bereich spezialisieren wollen oder auf den technikorientierten Bereich. Andere Hochschulen bieten Studienschwerpunkte wie Big Data, Internet of Things, IT-Sicherheit, IT-Management, Business Intelligence oder App-Design an.

Je nachdem für was Sie sich entscheiden, variieren letztendlich auch die Inhalte des Fernstudiums Master Wirtschaftsinformatik. Informieren Sie sich deswegen auch noch einmal auf den entsprechenden Studiengangsseiten der Hochschule(n) Ihrer Wahl. Welche Hochschulen ein Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik anbieten, erfahren Sie mit Hilfe unserer Hochschuldatenbank.

Voraussetzungen

Fernstudent für Wirtschaftsinformatik sitzt zu Hause am Laptop und prüft die ZulassungsvoraussetzungenStreben Sie einen Master in Wirtschaftsinformatik an, gibt es einige Voraussetzungen zu erfüllen – zum einen die formalen Voraussetzungen, die von der Hochschule vorgegeben werden, um überhaupt dort studieren zu können, zum anderen die persönlichen Voraussetzungen, die Ihnen helfen, gut durch das Studium zu kommen und vor allem, um für den Job geeignet zu sein.

Beginnen wir mit den formalen Voraussetzungen. Bitte beachten Sie, dass wir an dieser Stelle die Informationen von verschiedenen Fernstudienanbietern zusammengetragen haben, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen. Sie müssen nicht an jeder Hochschule alle Kriterien erfüllen. Auf den Internetseiten der Hochschule Ihrer Wahl erhalten Sie die Infos, die Sie am Ende konkret benötigen.

Formale Voraussetzungen

  • Erster Hochschulabschluss – die Fachrichtung kann je nach Hochschule egal sein, häufig ist aber auch ein Abschluss in Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Fach nötig
  • Mindestens ein Jahr (einschlägige) Berufserfahrung
  • Teilweise wird eine bestimmte Abschlussnote des Erststudiums erwartet, zum Beispiel nicht schlechter als "befriedigend"
  • Teilweise Nachweis der Kenntnisse einer Programmiersprache

Sollten Ihrerseits Unsicherheiten bestehen, können Sie in der Regel Ihre individuellen Zulassungsvoraussetzungen in einem persönlichen Gespräch an den Hochschulen klären.

Persönliche Voraussetzungen

  • Logisches Denk- und Abstraktionsvermögen
  • Mathematische Kenntnisse
  • Interesse an Technik und IT
  • Interesse an Betriebswirtschaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Für eine angestrebte Führungsposition: Teamgeist, selbstsicheres Auftreten, Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Für das Fernstudium an sich: Ehrgeiz, Disziplin, Motivation

Dauer, Kosten und der Abschluss

Das Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik dauert zwischen drei und fünf Semester, je nachdem für welche Hochschule Sie sich entscheiden. In der Regel haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fernstudium kostenlos zu verlängern, wenn Sie das Pensum von zehn bis 15 Stunden pro Woche nicht halten können; die Hochschulen wissen, dass Sie neben noch Fernstudium noch ein Berufs- und Privatleben haben. Einige Hochschulen bieten direkt verschiedene Studienmodelle mit unterschiedlichen Regelstudienzeiten an – achten Sie hierbei aber darauf, dass auch die Preise entsprechend angepasst werden.

Kosten

Die Kosten für ein Masterfernstudium in Wirtschaftsinformatik weichen stark voneinander ab. Sie liegen zwischen 1.000 Euro an der FernUni Hagen und bei bis zu 12.780 Euro an der Uni Duisburg-Essen.

Zu den Studiengebühren können weitere Kosten wie Semesterbeiträge, Anmelde- oder Prüfungsgebühren und auch Reise- sowie Übernachtungskosten, wenn Sie für Präsenztage zur Hochschule anreisen müssen, auf Sie zukommen. Diese zusätzlichen Kosten sollten Sie nicht unterschätzen und in Ihren Kalkulationen miteinbeziehen. Informieren Sie sich bei der oder den Hochschulen, die Sie interessieren, wie sich die Kosten genau zusammensetzen und was noch on top kommen kann.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie sich ein Fernstudium leisten können, dann lesen Sie in unserer Rubrik Kosten und Finanzierung mehr über die Finanzierungsmöglichkeiten, die Sie haben.

Abschluss

Haben Sie Ihr Fernstudium in Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie den Master of Science. Der Masterabschluss, den Sie in einem Fernstudium erlangt haben, wird genauso anerkannt wie ein „normales“ Vollzeitstudium an der Uni. Achten Sie dafür auf jeden Fall darauf, dass die Hochschule oder der Studiengang akkreditiert sind.

Übersicht: Dauer, Kosten, Abschluss für ein Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik

HochschuleDauerKostenAbschluss
oncampus4 Semester Vollzeit oder im individuellen Lerntempo7.680 Euro + Semesterbeiträge + ReisekostenMaster of Science (M.Sc.)
Hochschule für angewandtes Management3 Semester395 Euro pro MonatMaster of Science (M.Sc.)
WINGS - Hochschule Wismar5 Semester2.350 Euro pro SemesterMaster of Science (M.Sc.)
IUBH Fernstudium24 - 48 MonateAb 249 Euro pro Monat, Preis ist abhängig von der gewählten Dauer des StudiumsMaster of Science (M.Sc.)
FernUni Hagen4 SemesterCa. 1.000 Euro Gesamtkosten (in Teilzeit-Regelstudienzeit)Master of Science (M.Sc.)
Uni Duisburg-Essen3 - 4 Semester9.660 Euro – 12.780 EuroMaster of Science (M.Sc.)
TH Köln5 SemesterKeine AngabeMaster of Science (M.Sc.)

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Ein Fernstudent für den Master Wirtschaftsinformatik sitzt zu Hause am Schreibtisch und lerntBei einem Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik lernen Sie in Eigenregie von zuhause aus. Das Lehrmaterial erhalten Sie vom Fernstudienanbieter, welches entweder aus verschiedenen Studienheften besteht, die Ihnen per Post zugeschickt werden, oder Sie können sich das Material online herunterladen bzw. im Online-Campus der Anbieter durcharbeiten. Ob Studienbriefe oder digitales Lernen: Häufig bieten die Bildungsanbieter beide Möglichkeiten an, von denen Sie eine wählen können.

Zuhause arbeiten Sie dann die anstehenden Lektionen durch. Sie bekommen neben dem Fachwissen auch Aufgaben gestellt, die Sie bearbeiten und an die betreuenden Dozenten zurückschicken. Die Dozenten können Sie während der gesamten Studiendauer kontaktieren oder fragen, wenn Ihnen bestimmte Inhalte unklar geblieben sind. Außerdem korrigieren und kommentieren sie Ihre eingesendeten Aufgaben und helfen Ihnen so, Ihr Wissen stetig zu vertiefen und zu festigen.

Nach erfolgreich bestandenem Fernstudium erhalten Sie den Masterabschluss.

Alternative Abendstudium

Sollte Ihnen ein Fernstudium an sich doch nicht zusagen, so bietet sich Ihnen die Alternative, ein Abendstudium bzw. ein berufsbegleitendes Präsenzstudium zu absolvieren. Hier nehmen Sie zum Beispiel zwei Mal pro Woche abends nach der Arbeit am Unterricht teil. Anwesenheit ist hier Pflicht. Sie sind dann zwar nicht so flexibel wie in einem Fernstudium, dafür lernen Sie zu festen Zeiten in einem richtigen Klassenverbund.

Berufliche Aussichten mit einem Master in Wirtschaftsinformatik

Ein Wirtschaftsinformatiker prüft Kosten und Effizienz einer UnternehmenssoftwareGenerell sind die Berufsaussichten im IT-Bereich sehr gut und erfordern zunehmend qualifizierte Mitarbeiter, die sich beständig informieren und auf dem neuesten Wissenstand bleiben – das ist gerade im schnelllebigen IT-Bereich wichtig, wo die neuesten Erkenntnisse von heute, morgen schon wieder Schnee von gestern sind, weil eine noch innovativere Methode gefunden wurde. Wer Erfahrung, Wissen, Neugierde, Biss und zusätzlich auch noch einen begehrten Masterabschluss mitbringt, der sollte sich um seine berufliche Zukunft keine Sorgen machen, sondern kann vielmehr zwischen den vielen Jobangeboten wählen.

Wenn Sie einen Master in Wirtschaftsinformatik absolviert haben, sind Sie qualifiziert, um beispielsweise Geschäftsführer von IT-Unternehmen zu werden oder in Unternehmensberatungen tätig zu sein. Selbstverständlich stehen Ihnen außerdem Bereiche wie Softwareentwicklung, Projektmanagement oder die Arbeit in Marketing-Abteilungen offen. Letztendlich machen Sie das, wofür Ihr Herz schlägt: Wollen Sie eher im technischen Bereich mittüfteln oder sich lieber im Managementbereich tummeln?

Die beruflichen Möglichkeiten sind sehr vielfältig, da Sie als Wirtschaftsinformatiker an der Schnittstelle zwischen IT, Controlling und IT-Management sitzen.

Berufsfelder und Funktionen sind zum Beispiel:

  • App- oder Software-Entwickler
  • Fachanalyst zu IT-Projekten
  • IT-Projektleiter
  • Data Analyst
  • Data Scientist
  • IT-Service-Manager
  • IT-Sicherheitsexperte
  • Data Warehouse Spezialist

Was verdienen Wirtschaftsinformatiker?

Wie hoch das Gehalt letztendlich ausfällt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel der Branche, in der Sie arbeiten, Ihren Qualifikationen, der Größe des Unternehmens, dem Standort und auch natürlich von Ihren Aufgaben. Ein Einstiegsgehalt von mindestens 40.000 Euro ist aber nicht unüblich und nach oben hin gibt es viel Spielraum.

Wir haben Ihnen hier einige Gehaltszahlen zusammengestellt. Diese sind nicht verbindlich, sondern dienen Ihnen zur Orientierung und was alles drin sein kann (oder auch nicht).

Übersicht: Gehalt Wirtschaftsinformatiker

PositionBrancheMA im UnternehmenGeschlecht & AlterBruttogehalt im Monat
Administration (IT)Gesundheitswesen 101 - 500 m, 383.418 €
IT-Analyse Internet- und Versand-Handel 21 - 50m, 242.852 €
Softwareentwicklung Frontend Unternehmensberatung 501 - 1000 m, 404.935 €
Referent/in (üblicherweise als Stabsstelle) Finanzdienstleistung1001 - 5000m, 365.847 €
Administration (IT) Autoindustrie 20001 - ...m, 346.373 €
Softwareentwicklung BackendGroßhandel, Technik51 - 100m, 303.929 €
Administration (IT) Medien, Presse101 - 500m, 363.533 €

Quelle:Gehalt.de

Mehr Infos zum Thema Gehalt finden Sie auch auf unserem Partnerportal Wirtschaftsinformatik-Studieren.net.

War dieser Text hilfreich für Sie?

5,00 /5 (Abstimmungen: 1)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de