WSET® Level 3, Award in Wines

Abschluss

Zertifikat WSET® Level 3

Dauer

6 Monate

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Weinverkostung soll nicht nur ein Hobby bleiben, sondern zu Ihren beruflichen Kompetenzen zählen? Dann werden Sie in der Weiterbildung WSET® Level 3 zum echten Weinkenner. Der Kurs richtet sich an Weinliebhaber, die profundes Weinwissen erwerben möchten.

Im ersten theoretischen Teil geht es um die Weine der Welt: Sie lernen alles über die Erzeugung, Eigenschaften sowie Qualität und Preise der Weine. Zudem erwerben Sie die Fähigkeiten, um Kunden kompetent über Weine zu informieren und zu beraten. Der zweite Teil sieht das systematische Verkosten von Wein vor. Hier lernen Sie, die Haupteigenschaften der wichtigsten Weine der Welt ganz genau zu beschreiben und ein Urteil über die Qualität und die Trinkreife abzugeben.

Lehrgangsinhalte:

Die Weiterbildung startet alle zwei Monate (im Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember). Durch das Blended Learning Konzept ist eine ortsunabhängige Weiterbildung neben dem Beruf möglich. Dafür sind vier Webinare, acht Video-Tutorials, drei Online-Vorlesungen und vier Präsenztage vorgesehen.

Im Laufe der Weiterbildung lernen Sie alles über die Besonderheiten der unterschiedlichsten Weine der Welt und erweitern Ihre fachlichen Kompetenzen hinsichtlich der Themenfelder Weinanbau, Weinherstellung und Weinrecht. Sie sind in der Lage Weine analytisch zu verkosten und unter Qualitätsaspekten zu bewerten.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter von 16 Jahren und
  • Fachlich fundierte Kenntnisse oder
  • Berufspraxis im Weinbereich oder
  • Das Zertifikat WSET® Level 2, Award in Wines

Kosten:

  • Monatliche Gebühren: 209 Euro
  • Zzgl. WSET® Prüfungsgebühr
  • In dem Gesamtpreis von 1.254,00 Euro sind bereits alle Kosten für Studienmaterialien sowie individuelle Unterstützung durch deinen persönlichen Studientutor enthalten.

 

 

Infomaterial anfordern