Psychologischer Berater

Abschluss

Zertifikat

Dauer

12 Monate

Art

Fernstudium

In der schnelllebigen Welt von heute nehmen sich viele Menschen kaum noch die nötige Zeit, um Körper und Geist ruhen zu lassen. Kein Wunder, denn inzwischen werden in fast jedem Bereich absolute Höchstleistungen erwartet, der Druck steigt. Doch sehr oft haben diese Drucksituationen verheerende Folgen. Wer der Situation nicht mehr standhalten kann, könnte unter anderem an Burnout oder sogar Depressionen erkranken. Zum Glück scheuen sich die meisten Menschen heute nicht mehr davor, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Mit dem Fernstudium Psychologischer Berater (ALH) können Sie für diese Menschen zu einer Stütze werden. Denn nach erfolgreichem Abschluss werden Sie in der Lage sein, die Probleme des Hilfesuchenden genau zu erkennen, sowie gemeinsam mit ihm zu kommunizieren und Lösungswege zu erarbeiten. Dieser staatlich zertifizierte und geprüfte Fernlehrgang gibt Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand, um in diversen Sparten tätig zu werden. Sie können in Einrichtungen, die sich mit präventiven Maßnahmen befassen, ebenso arbeiten wie in der Stressbewältigung. Dies sind aber nur zwei der Tätigkeitsfelder, die Ihnen mit diesem Fernstudium offenstehen.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Verlauf

Das Fernstudium Psychologischer Berater (ALH) ist auf zwölf Monate ausgelegt. In dieser Zeit erhalten Sie ebenso viele Studienbriefe, die eine hervorragende Basis bilden und Ihnen die Inhalte theoretisch vermitteln. Jeder Studienbrief ist nach den Vorgaben für Fernunterricht konzipiert und steht Ihnen sowohl in Papierform als auch als Download zur Verfügung. Der Vorteil: Wenn Sie gerne noch mehr Flexibilität beim Studieren wünschen, können Sie mit den digitalen Studienbriefen auch per Notebook oder Tablet lernen.

Die Präsenzveranstaltungen, die in der Regel in Köln stattfinden, dienen dazu, das bereits erworbene Wissen noch einmal mit praktischen Übungen aufzufrischen und zu festigen. Hierbei lernen Sie in Gruppenarbeiten auch andere Kommilitonen kennen und können zudem auch mit den Dozenten in Kontakt treten. Abgerundet werden die Lernmaterialien von diversen E-Learning-Methoden, zu denen beispielsweise Webinare gehören. Hierbei können Sie den Unterricht virtuell verfolgen und die Inhalte sogar in der Mediathek erneut abrufen, falls Sie etwa einmal eine Einheit versäumt haben sollten. Während Ihres Fernstudiums werden Sie mit diversen Bereichen aus der Psychologie vertraut gemacht. Hierzu zählen unter anderem:

  • Grundkonzepte der wissenschaftlichen Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Lernen und Gedächtnis
  • Einstellung und Einstellungsänderung
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Theorie und Praxis der Beratung

Am Ende des Studiums folgt eine Abschlussklausur.

Besonderheiten

  • mit dem Studium kann alle zwei Monate begonnen werden
  • optimal aufeinander abgestimmtes Lernmaterial
  • Studieren parallel zum Beruf möglich
  • fachgerechte Vorbereitung auf berufliche Herausforderungen
  • Kombination aus Studienbriefen, Präsenzveranstaltungen und E-Learning-Methoden.

Zugangsvoraussetzungen & Kosten

Abgeschlossene Ausbildung und mindestens ein Jahr Berufserfahrung

Kosten:
Monatlich: 109,00 Euro zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,00 Euro
Gesamt: 1.458,00 Euro

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de