Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Master-Programmen
Sponsored

Outdoor Studies

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 6 Semester
  • Art Duales Studium

Egal ob Wandern, Klettern, Mountainbiking oder Stand-Up-Paddeling – Outdoor-Aktivitäten werden immer beliebter und sind für viele Menschen ein toller Ausgleich zu dem oft langen Sitzen am Arbeitscomputer. Die steigende Beliebtheit sorgt auch für eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten in dieser spannenden Branche und lässt Sportbegeisterte und Outdoor-Fans ihr Hobby zum Beruf werden.

Outdoor Studies Studium an der Hochschule für angewandtes Management

Der duale Studiengang „Outdoor Studies“ soll Sie mit einer einzigartigen Mischung aus Theorie und Praxis auf Ihre Karriere im Freizeitbereich vorbereiten. Dabei lernen Sie nicht nur wichtige Theoriegrundlagen kennen, sondern dürfen Ihr Wissen in berufspraktischen Projekten auch schon direkt vor Ort bei einem Unternehmen unter Beweis stellen.

Karriereaussichten:

  • Abteilungsleiter*in (Outdoor-Branche)
  • Berater*in (Outdoor-Anbieter)
  • Reiseleiter*in Gruppenleiter*in
  • Erlebnispädagog*in
  • Outdoor-Trainer*in
  • Team- und Persönlichkeitsentwickler*in
  • Managementberater*in

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Im dualen Studium erwarten Sie Kurse an der Hochschule in Teuchtlingen und im Online-Format, die sich mit Praxisphasen in einem Unternehmen abwechseln. Das bedeutet, dass Sie Ihr theoretisches Know-How aus den Hochschulvorlesungen und -seminaren direkt in der Praxis anwenden können. Darüber hinaus enthält der Studiengang eine Vielzahl von Zertifikaten wie Outdoor Erste Hilfe, Psychologie und Coaching, Existenzgründung, Safety und Risk Management, die auf Ihrem Lebenslauf tolle Zusatzqualifikationen darstellen. Ihr Studium schließen Sie mit dem Verfassen der Bachelorthesis ab und erhalten bei Bestehen den Titel „Bachelor of Arts“.

Studieninhalte

Inhaltlich setzen Sie sich mit Themen aus der Betriebswirtschaftslehre auseinander, besuchen Kurse zu Outdoor Education oder Destinationsmanagement und schulen Ihre Führungsskills mit Modulen wie Leadership und Guiding oder Business Planning und Entrepreneurship. Außerdem dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Schwerpunkt setzen, der Sie somit schon während Studiums in eine berufliche Richtung weist.

Schwerpunkte

  • Existenzgründung (Business Case)
  • Tourismus und Outdooraktivitäten (Tourism and Outdoor Activities)
  • Erlebnispädagogik (Outdoor Learning)
  • Leistungscoaching (Performance Coaching)

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife: Abitur
  • oder Fachhochschulreife: Fachabitur
  • oder fachgebundene Hochschulreife
  • auch ein Studium ohne Abitur ist möglich; welche Voraussetzungen Sie dafür mitbringen müssen, erfahren Sie auf der Webseite der Hochschule

Kosten & Finanzierung

  • Im dualen Studium übernimmt der Praxispartner Ihre Studiengebühren.

zurück zur Hochschule