Wirtschaftsrecht

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Wirtschaftsjuristen sind in Unternehmen unter anderem für die Gestaltung von Verträgen oder das Vorbereiten von Jahresabschlüssen zuständig. Für Versicherungen begutachten sie Schadensfälle, für Banken wickeln sie Kredite ab. Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht bereitet Studierende auf eine solche Tätigkeit vor. Neben rechtswissenschaftlichem und betriebswirtschaftlichem Wissen werden persönliche Stärken und soziale Skills gefördert. Die Absolventen des Studienganges sind damit fachlich und persönlich für eine Tätigkeit als Wirtschaftsjurist in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aller Branchen geeignet.

Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert.

Infomaterial bestellen