Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen kombiniert technisches Know-how mit betriebswirtschaftlichem Fachwissen. Absolventen sind damit gerüstet für Schnittstellenaufgaben in Unternehmen, in denen Wissen aus beiden Bereichen notwendig ist. Sie können etwa Produktionsabläufe analysieren und dabei die Produktionskosten auf der einen und die Qualität der Produkte auf der anderen Seite im Blick behalten. Die Wahl einer Vertiefungsrichtung (Vertrieb & Marketing oder Produktion & Fertigung) erlaubt die fachliche Spezialisierung des Studiums.

Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert.

Infomaterial bestellen