Schließen
Sponsored

International Management

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Heute sind nicht mehr nur große Konzerne international tätig, auch immer mehr mittelständische Unternehmen sind auf den Weltmärkten präsent. Unternehmen, die neue Absatzmärkte in Europa oder Übersee erschließen möchten, setzen auf Mitarbeiter mit interkulturellen Kenntnissen, Fremdsprachen-Kompetenzen und globalem Management-Know-how.

Der Bachelor-Studiengang International Management der FOM macht Sie fit für das internationale Business. Neben dem selbstverständlichen Ausbau der englischen Sprachkompetenz vermittelt der Studiengang Wissen in den Bereichen Human Resources, Rechnungswesen, Wirtschaftsrecht und Marketing. Ein weiterer Fokus liegt auf der Erarbeitung sozialer und persönlicher Fähigkeiten und Kompetenzen.

Die FOM ist von der FIBAA systemakkreditiert.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium beginnt mit Modulen u.a. in Management Basics, Kompetenz und Selbstmanagement und Wissenschaftlichem Arbeiten. Daneben werden einführende Module in Mathematik, Human Resources und Kostenrechnung und Buchführung belegt. Parallel dazu starten im zweiten Semester die Englisch-Sprachkurse. In den darauffolgenden Semestern finden unter anderem Veranstaltungen zu folgenden Themen statt: International Economics, Wirtschaftspsychologie, Strategic Management und Operatives Controlling.

Die einzelnen Studieninhalte können je nach Studienort variieren. Einige Veranstaltungen finden in englischer Sprache statt.

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Der Studienbeginn ist - abhängig vom Studienort - im März oder September.

Besonderheiten des Studiengangs

Die FOM bietet für die Bachelorstudiengänge verschiedene Studienzeitmodelle an: das Abend- und Samstagsstudium, das Tagesstudium und das Blockstudium. Im klassischen Abend- und Samstagsstudium finden die Veranstaltungen an einem Abend in der Woche und samstags statt. Im Tagesstudium werden Veranstaltungen an zwei Tagen in der Woche angeboten und das Blockstudium wird in Blöcken von rund zehn Wochen absolviert. Dank dieser Modelle ist das Studium an der FOM für Berufstätige in Voll- oder Teilzeit, für Praktikanten und Trainees und für Absolventen eines Dualen Studiums gleichermaßen geeignet. Die Studienzeitmodelle sind abhängig von Studiengang und -ort.

Der Bachelorstudiengang International Management wird an folgenden Standorten angeboten: Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt a. M., Gütersloh, Hamburg, Hannover, Köln, München, Siegen, Stuttgart, Wesel, Wuppertal und Wien.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Bachelorstudium International Management ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur), die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung notwendig.
Der Studiengang International Management erfordert Englischkenntnisse auf dem Sprachniveau Level B2. Der Nachweis muss bis zum Ende des 1. Semesters erbracht werden.

Studiengebühren:

Monatlich: 295,00 Euro (42 Monatsraten)
Prüfungsgebühr: 300,00 Euro
Gesamt: 12.690,00 Euro

zurück zur Hochschule