Schließen
Sponsored

Betriebliche Führungskompetenz

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 4 Monate
  • Art Fernlehrgang

Das Management von heute erfordert immer komplexer werdende Kompetenzen in den Bereichen Führung, Organisation und Verantwortung. Was ist beispielsweise der Unterschied zwischen Handlungs- und Führungsverantwortung, wie bewältigt man Handlungskrisen und wie schafft man es, dass sich Systeme und Prozesse stetig selbst erneuern?
Die Antworten auf all diese spannenden und in einer Führungsposition absolut essentiellen Fragen bietet Ihnen der Fernlehrgang Betriebliche Führungskompetenz an der afw. Sie bilden ein systemisches Managementverständnis aus und weisen im Anschluss des Lehrgangs einerseits fundiertes Basiswissen in den Bereichen Management und Führung auf und erlangen auf der anderen Seite auch spezifisches Fachwissen hinsichtlich aktueller Entwicklungen des Managements.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Der Lehrgang ist ein Fernlehrgang, der berufsbegleitend konzipiert ist und sich somit problemlos in den Alltag integrieren lässt. Er umfasst in der Regel vier Monate, kann jedoch auf bis zu acht Monate ohne zusätzlich anfallende Kosten gestreckt werden. Sie können selbst entscheiden, wann, wie lange und wo Sie studieren möchten.

Jeden der vier Monate erhalten Sie einen neuen Studienbrief zur Bearbeitung, jeder Studienbrief enthält ein neues Thema.

Diese vier Themen sind inbegriffen:

• Organisationsmanagement
• Handlungs- und Führungsverantwortung
• Projektmanagement
• Zielsetzung und Kontrolle

Begleitend zu den Studienbriefen haben Sie durchgängig die Möglichkeit, den Stoff über Webinare und Seminare zu vertiefen und sich auch auf diese Lernweise weiterzubilden. Im Anschluss der Behandlung des gesamten Stoffes legen Sie Ihre Prüfung ab, die in Präsenz an einem der 14 Prüfungsorte stattfindet.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Folgende Zulassungsvoraussetzungen benötigen Sie zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung:

• Abgeschlossenes Studium oder
• Abgeschlossene Berufsausbildung + 3 Jahre Berufspraxis oder
• Gleichwertige Erfahrung/Kenntnisse, die Sie glaubhaft vorweisen können

Studienkosten:
Für diesen Lehrgang fallen Kosten in Höhe von 672 Euro an.

zurück zur Hochschule