Schließen
Sponsored

Sozialmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Fernstudium

Sie sind in der Sozialen Arbeit tätig und möchten nun mehr Verantwortung übernehmen? Das Masterstudium „Sozialmanagement“ an der SRH Fernhochschule bietet Ihnen die Möglichkeit, sich neben dem Beruf für neue Aufgabenfelder zu qualifizieren. Das Management im sozialen Bereich erfordert Kompetenzen im Umgang mit Menschen und zur Konfliktlösung. Sie erwerben dafür betriebswirtschaftliches Know-how und machen sich auch mit rechtlichen Fragestellungen vertraut. Mit den erworbenen Kompetenzen sind Sie in der Lage, soziale Einrichtungen zu leiten und Management-Aufgaben in verschiedenen Bereichen, wie beispielsweise Marketing oder Personalmanagement zu übernehmen.

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Masterstudium dauert vier Semester und kann jederzeit begonnen werden. Das Fernstudium kann mit dem Beruf vereint werden. Dafür erhalten Sie vollen Zugang zum E-Campus der SRH Fernhochschule und haben die Möglichkeit, an Live-Veranstaltungen teilzunehmen. Die Prüfungen melden Sie ebenfalls online an und legen diese an einem der Studien- und Prüfungszentren ab.

Der Studienplan vermittelt Ihnen in erster Linie betriebswirtschaftliches Know-how. Hinzu kommen u.a. folgende Themenbereiche:

  • Internationale Entwicklungen in der Sozialen Arbeit
  • Führung und Leitung sozialer Einrichtungen
  • Chancen und Risiken der Digitalisierung

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mindestens 180 Credit-Points)

Kosten

Die Studiengebühren variieren je nach Studiendauer:

  • 539 Euro pro Monat über 24 Monate, 12.936 Euro gesamt
  • 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt

Auch bei der Bezahlung bietet Ihnen die SRH Fernhochschule die größtmögliche Flexibilität. Sie entscheiden selbst, welche Finanzierungsvariante am besten zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

zurück zur Hochschule