Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Master-Programmen
Sponsored

Physiotherapie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-8 Semester
  • Art Fernstudium

Eine Physiotherapie ist in der Regel ein längerer und komplexer Prozess. Vielleicht sind Sie bereits als Physiotherapeut oder Physiotherapeutin tätig? Nach Feststellung des aktuellen Befundes erfolgt zunächst die Entwicklung, später die Umsetzung von Therapiezielen. Im Verlauf müssen die umgesetzten Maßnahmen noch auf ihren Erfolg geprüft werden. Mit dem Bachelorstudiengang Physiotherapie der Hochschule Fresenius können Sie ihr fachliches Wissen vertiefen und sich für leitende Funktionen qualifizieren. Mit den hier vermittelten Kompetenzen erweitern Sie ihre Fähigkeiten, auf die es im Bereich der Physiotherapie ankommt: von der Anamnese, über die Stellung einer Diagnose bis zur Festlegung von Therapiezielen und Durchführung von Behandlungsmaßnahmen. Die umfassenden physiotherapeutischen Tätigkeitsfelder im stationären und ambulanten Bereich werden ihnen später keine Probleme mehr bereiten. Dank der Flexibilität des Fernstudiums können Sie gleichzeitig arbeiten und studieren. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass Sie das Studium auf ihre individuellen Interessen und ihre zukünftigen beruflichen Vorstellungen zuschneiden können.

Durch das Studienkonzept des Fernstudiums mit seinen drei zentralen Säulen „STUDYNET“ (virtueller Campus), „STUDYMAG“ (virtuelle Lerninhalte) und „STUDYCOACH“ (Beratung und Unterstützung) bietet die HS Fresenius ein flexibles und hochwertiges Lernerlebnis.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Fernstudium ermöglicht eine flexible Studiendauer. Sie können bereits nach sechs Semestern fertig sein, aber auch noch zwei Semester zusätzlich absolvieren, wenn Sie sich Zeit lassen wollen.

Zu Beginn des Studiums steht die Vermittlung von Wissen zur Physiotherapie und zu den Methoden und Maßnahmen der Diagnostik im Fokus. Genauso werden die Planung einer Behandlung und die Therapie unterschiedlicher Krankheitsbilder behandelt. Im späteren Verlauf erwerben Sie zusätzlich Kenntnisse im empirischen Arbeiten und setzen sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen in der Physiotherapie auseinander. Außerdem wählen Sie entweder das Modul Einführung in die Betriebswirtschaftslehre oder das Modul Gesundheitsökonomie als Schwerpunkt.

Im letzten Semester fertigen Sie ihre Bachelorarbeit an.

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mit Abitur oder Fachabitur: erfolgreich abgeschlossene, staatlich anerkannte Physiotherapieausbildung oder vergleichbare Leistung
  • Ohne Abitur oder Fachabitur: erfolgreich abgeschlossene staatlich anerkannte Physiotherapieausbildung, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, bestandene Hochschulzugangsberechtigung für beruflich Qualifizierte und Nachweis über DQR-Niveau 5

Kosten:

Die monatlichen Studienkosten variieren je nach gewähltem Gebührenmodell und Studiendauer.

  • 36 Monate: 345 Euro pro Monat
  • 48 Monate: 305 Euro pro Monat
  • 72 Monate: 215 Euro pro Monat

zurück zur Hochschule