Schließen
Sponsored

Sportmanagement

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 18 Monate
  • Art Fernlehrgang

Der deutsche Sportmarkt ist besonders facettenreich, bietet zahlreiche Arbeitsplätzen und viele verschiedene Arbeitsfelder. Um Teilnehmer auf die Anforderungen der Branche vorzubereiten, bietet das IST-Studieninstitut schon seit über 25 Jahren den Lehrgang Sportmanagement an, durch den vielseitig einsetzbare Allroundkräften mit einem breiten Ausbildungs- und Qualifikationsprofil ausgebildet werden. Im Fokus des Lehrgangs stehen die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Grundlagen sowie sportmanagementspezifischer Qualifikationen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrgangs profitieren von der langjährigen Erfahrung in der Ausbildung zum Sportmanager und der Zusammenarbeit des IST-Studieninstituts mit dem Deutschen Olympischen Sportbund, diversen Landessportbünden, der IHK Düsseldorf und anderen Spitzenverbänden.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Die Inhalte des Lehrgangs erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anhand der 15 Studienhefte selbstständig. Diese werden anschließend in einer Präsenzphase sowie in 3 Webinaren und 6 Online-Vorlesungen vertieft und auf die Praxis bezogen. Zu den Prüfungsformen zählen Webtests und Einsendearbeiten während des Lehrgangs sowie zwei Klausuren.

Studienhefte:

  • der Sportmarkt
  • Betriebswirtschaftslehre I
  • Digitalisierung und Social Media im Sport
  • Marketing
  • Sportvermarktung & Sponsoring
  • Betriebswirtschaftslehre II
  • PR & Öffentlichkeitsarbeit im Sport
  • Markenmanagement im Sport
  • Projektmanagement
  • Unternehmensführung und Personalmanagement
  • Sporteventmanagement
  • Sportrecht
  • Vertriebs- und Kundenmanagement im Sport
  • Sportpolitik
  • Vereins- und Verbandsmanagement

Thema der Präsenzphase:

  • Sportbusiness in der Praxis

 

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife

Gebühren:

  • Studiengebühren monatlich: 198 €
  • Studiengebühren gesamt: 3.564 €
  • Prüfungsgebühr: 150 €

zurück zur Hochschule