Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Master

Dauer

3-4 Monate

Art

Fernstudium

Die Psychologie spielt in der Unternehmenspraxis eine große Rolle, denn sie begegnet uns Tag um Tag, Stunde um Stunde. Sie zeigt sich im Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten, Kunden und Lieferanten. Wirtschaftspsychologen verstehen die Persönlichkeiten, die an wirtschaftlichen Prozessen beteiligt sind, und werden dadurch zu gefragten Spezialisten in verschiedensten Unternehmensbereichen. Sie sind besonders häufig in den Personalabteilungen größerer Unternehmen sowie im Marketing tätig. Das Master Fernstudium Wirtschaftspsychologie bereitet die Studenten der Euro FH umfassend auf diese anspruchsvolle Tätigkeit vor.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Studenten stehen zu Beginn ihres Fernstudiums vor der Entscheidung, ob sie das Studium auf eine Dauer von 24 oder 18 Monaten strecken möchten. In beiden Fällen haben sie die Möglichkeit, eine kostenlose Verlängerung von höchstens 50 Prozent (also 12 bzw. 9 Monate) in Anspruch zu nehmen.

Die Studenten absolvieren eine Vielzahl von Modulen aus dem wirtschaftspsychologischen Umfeld, beispielsweise allgemeine und differenzielle Psychologie, Sozialpsychologie und Markt- und Werbepsychologie. Zusätzlich wird ein Forschungsprojekt durchgeführt, mit dessen Hilfe die Studenten die Grundlagen der empirischen Sozialforschung erlernen. Während ihres Studiums absolvieren die Studenten sechs zwei- bis dreitägige Seminare zu verschiedenen Themen aus der Wirtschaftspsychologie. Große Bedeutung liegt natürlich auf der Anfertigung der Master-Thesis. Wenn die Ergebnisse eingereicht und vor der Prüfungskommission verteidigt wurden, gehören die Studenten zur Riege der Absolventen.

Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH

Studienschwerpunkte

Das Wirtschaftspsychologie Fernstudium erlaubt es, die Inhalte in weitem Umfang an die individuelle Interessenslage anzupassen. Im Modul Verhaltensökonomik können sich die Studenten zwei aus den drei Themen Behavioral Finance, Behavioral Accounting und Behavioral Economics aussuchen. Außerdem wählen die Studenten in diesem Studiengang drei Wahlpflichtmodule aus sechs zur Verfügung stehenden Modulen:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Führungspsychologie
  • Change Management
  • Interkulturelle Psychologie
  • Eignungsdiagnostik und Personalentwicklung
  • Markt- und Werbepsychologie

Besonderheiten des Studiengangs

Herzstück des Studiengangs Wirtschaftspsychologie sind die hervorragend aufgearbeiteten Studienmaterialien. Am Ende eines jeden Studienhefts finden die Studenten Einsendeaufgaben, deren Bearbeitung als Lernstandskontrolle herangezogen wird. Sobald ein Modul komplett abgearbeitet wurde, steht eine Modulabschlussprüfung an. Jeden Monat können an den zwölf Prüfungszentren der Euro FH in Deutschland, Österreich und der Schweiz diese Prüfungen abgelegt werden, sodass stets eine zeitnahe Abfrage des erworbenen Wissens möglich wird. Um das Wissen noch zusätzlich zu vertiefen, finden Präsenzseminare in Hamburg statt. Dank ihrer kurzen Dauer von zwei bis drei Tagen können diese problemlos auch von Berufstätigen besucht werden.

Die Studenten schätzen an der Euro FH auch die Möglichkeit, vergünstigt oder sogar kostenlos auf die Angebote von Kooperationspartnern der Euro FH zurückgreifen zu können. So erhalten sie als eingeschriebene Studenten Zugang zu Springerlink, den E-Book-Verlag des Springer Verlags, mit tausenden wirtschaftswissenschaftlichen Veröffentlichungen, und vergünstigte Tarife von Microsoft und Apple.

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren

Um zu diesem Masterstudiengang zugelassen zu werden, benötigen die Studienbewerber ein abgeschlossenes Studium mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt. Sofern ein anderer Studienschwerpunkt gewählt wurde, ist für die Bewerbung ein Motivationsschreiben erforderlich, mit dem entweder zwei Jahre Führungsverantwortung, drei Jahre einschlägige Fachverantwortung oder eine kaufmännische Berufsausbildung nachgewiesen werden. Zusätzlich zum Studium ist eine mindestens einjährige, einschlägige Berufserfahrung erforderlich, um zum Wirtschaftspsychologie Fernstudium zugelassen zu werden. Es sind zusätzlich Englischkenntnisse des Niveaus B2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen nachzuweisen.

Die Höhe der Studiengebühren richtet sich nach der gewählten Studiendauer:

  • 24 Monate: 480 Euro monatlich x 24 Monate = 11.520 Euro
  • 18 Monate: 590 Euro monatlich x 18 Monate = 10.620 Euro

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de