Finance & Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

6-8 Semester

Art

Fernstudium

In der Unternehmenspraxis gibt es häufig verschiedenste Spezialisten für die Bereiche des Finanzbereichs wie Controlling, Investitionsrechnung und Finanzierungsrechnung. Die fehlende Verknüpfung dieser Bereiche führt immer häufiger zu falschen unternehmerischen Entscheidungen. Studenten, die den Bachelor-Fernstudiengang Finance und Management an der Euro FH absolviert haben, stellen das Bindeglied zwischen diesen verschiedenen Bereichen dar, da sie im Fernstudium ganz gezielt ganzheitlich und in Zusammenhang betrachtet werden. Die Absolventen arbeiten später in verschiedensten betriebswirtschaftlichen Abteilungen größerer Unternehmen, im Banken- und Versicherungswesen, als Unternehmensberater oder machen sich selbstständig.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Nach dem Start des Studiums beginnt zunächst eine vierwöchige Testzeit, während der die Studenten das Studium ausprobieren können. Die Regelstudienzeit dauert 36 bzw. 48 Monate, je nachdem für welche Variante sich der Student entschieden hat. Die Euro FH räumt die Möglichkeit ein, die Studienzeit zu überziehen. Bei der Studienvariante mit 48 Monaten ist eine Verlängerung um bis zu 24 Monate möglich, bei 36 Monaten um 18 Monate.

Das Studium Finance und Management besteht aus insgesamt 23 Modulen, die sich zum einen mit den Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften und zum anderen mit der Finanzwirtschaft auseinandersetzen. Die Studenten haben die Möglichkeit, sich als Wahlpflichtmodul für ein internationales Seminar zu entscheiden, durch das sie ihrem Studium eine fremdsprachliche und internationale Zielsetzung geben können. Gefördert wird dies unter anderem auch durch das Fach Wirtschaftsenglisch. Die Studenten schließen ihr Studium ab, indem sie ihre Bachelor-Thesis erstellen.

Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH
Euro FH

Studienschwerpunkte

Der Fokus dieses Studiengangs liegt sehr stark auf dem Finanzbereich. Dennoch wird auch ein großer Teil der Module auf die Vermittlung der Grundlagen im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich verwendet. Die Studenten haben die Möglichkeit, ihrem Studium einen individuellen Touch zu geben. Sie müssen sich für zwei Wahlpflichtmodule entscheiden. Hierbei stehen ihnen folgende fünf Themengebiete zur Verfügung, aus denen sie wählen können:

  • Verhaltensökonomik
  • Projekt- und Change-Management
  • Internationale Studien
  • Wirtschaftsethik und Corporate Governance
  • Internationales Seminar

Besonderheiten des Studiengangs

Wer an der Euro FH studiert, darf sich auf ein hervorragend konzipiertes und didaktisch sehr gut aufgebautes Fernstudium freuen. Die Euro FH wurde für ihr besonders flexibles System ausgezeichnet. Dies beginnt schon damit, dass die Studenten ihre Studiendauer individuell bestimmen und bei Bedarf sogar kostenlos überziehen können. Sie können sich ihre Lernphasen völlig frei einteilen und müssen lediglich zu den Präsenzseminaren gewissen Zeitplänen folgen, die jedoch auch für Berufstätige im Rahmen des Jahresurlaubs problemlos organisiert werden können. Mithilfe der vielfältigen Studienunterlagen und verschiedenen Medien können sie nahezu überall lernen.

Zusätzlich fällt der Studiengang Finance und Management durch folgende Besonderheiten auf:

  • erfahrene Tutoren aus der Praxis
  • Kontaktaufnahme zu Tutoren, Studienservice und Kommilitonen über Online-Campus, Telefon-Voicebox und Mail
  • monatliche Abnahme der Modulabschlussprüfungen an zwölf Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • kostenlose und vergünstigte Nutzung der Angebote von Kooperationspartnern der Euro FH

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren

Wenn Studienbewerber die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife erfolgreich abgeschlossen haben, steht der Zulassung zum Studiengang Finance and Management im Regelfall nichts im Wege. Als Ersatz dient jedoch häufig auch eine fachspezifische Fortbildungsprüfung wie Betriebswirt, Techniker, Meister, Fachkaufmann, Fachwirt oder Bilanzbuchhalter, sofern die Studienbewerber an einem Beratungsgespräch teilnehmen. Sogar eine abgeschlossene Berufsausbildung in Verbindung mit einer mehrjährigen Berufserfahrung kann für die Zulassung ausreichend sein, sofern der Studienbewerber erfolgreich an der Eingangsprüfung teilnimmt.

Die Studiengebühren belaufen sich in Abhängigkeit von der Studiendauer auf 265 Euro monatlich / 12.720 Euro insgesamt (48 Monate) bzw. auf 335 Euro monatlich / 12.060 Euro insgesamt (36 Monate).

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de