Schließen
Sponsored

eSport Manager Ausbildung

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 1 Monat
  • Art Fernlehrgang

Der Bereich des eSports hat sich in den letzten Jahren langsam aber sicher zu einem echten Massenphänomen entwickelt: ausverkaufte Stadien, großer Hype um die Stars der Szene und eine stetig wachsende ganze Industrie von Fanmerchandise und Gamingprodukten beweisen das große Zukunftspotenzial dieser neuen Sportart. Möchtest auch du Teil dieses Erfolges sein und dir wertvolles Expert/innenwissen aneignen? Dann ist die berufsbegleitende Ausbildung „eSport Manager“ vielleicht genau das, was du suchst. In nur einem Monat bekommst du hier flexibel und kompakt alle notwendigen Wissensbausteine zum Thema eSport vermittelt – von der Struktur über die wirtschaftlichen Aspekte bis hin zu Management und Konsolenpraxis.

Lehrgangsverlauf

Deine Ausbildung setzt sich aus insgesamt fünf Webinaren zusammen, die sich inhaltlich in die Bereiche „Markt und Stakeholder“, „Organisation und Potenziale“, „Law & Order“, „Management eines Spektakels“ und „Sportpraxis für eSportler“ unterteilen. Nachdem du alle Webinare absolviert und den abschließenden Online-Test bestanden hast, darfst du deine Ausbildungsbescheinigung zum/zur eSport Manager/in in den Händen halten. Diese wertvolle Bestätigung über deine Kompetenzen bietet dir die Möglichkeit, im Bereich des eSports Fuß zu fassen oder deinen bisherigen Tätigkeitsbereich zu erweitern.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Um zu der Ausbildung zugelassen zu werden, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 389 Euro.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick