Schließen
Sponsored

Medizinpädagogik

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Bachelorstudiengang „Medizinpädagogik“ richtet sich an Berufstätige im Gesundheitswesen, die ihr Fachwissen an junge Menschen weitergeben möchten. Dazu vermittelt ihnen das Studium entsprechende wissenschaftsmethodische und pädagogische Kompetenzen, die sie für die Ausübung eines Lehrberufes benötigen. Die Teilnehmer werden auf konkrete Lehrsituationen und mögliche Schwierigkeiten vorbereitet und lernen ihren eigenen Unterricht zu evaluieren. Nach Abschluss kommen u.a. Tätigkeiten im Fort- und Weiterbildungssektor oder im Gesundheitsmanagement, bei Gesundheitseinrichtungen, Krankenkassen oder Vereinen in Frage.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Besonderheiten des Studiengangs

  • Staatlich anerkannt und akkreditiert
  • In der Ausbildung erworbene Fähigkeiten werden im Studium angerechnet
  • Praxisnahe Vermittlung der Studieninhalte
  • Optimale Vereinbarung von Studium und beruflicher Tätigkeit gewährleistet

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf
  • Erfolgreiche Teilnahme an Äquivalenzprüfung

Die Studiengebühren belaufen sich auf 385 € monatlich plus einer einmaligen Anmeldegebühr von 285 €.

Studienverlauf

Der Studiengang „Medizinpädagogik“ umfasst 4 Fachsemester von 8 Semestern Regelstudienzeit: Außerhalb des Studiums erworbene Qualifikationen werden auf Basis einer Äquivalenzprüfung auf die Semester 1-4 angerechnet (80 Credit Points). Insgesamt werden 180 ECTS-Punkte erworben.

Das Studium ist berufsbegleitend konzipiert und wird daher zu einem großen Teil in Selbststudienphasen von zu Hause aus absolviert. Die Präsenzveranstaltungen in den ersten drei Semestern finden jeweils in einer viertägigen Blockwoche und an 4-5 zweitägigen Blöcken am Studienort Frankfurt am Main statt.

Schwerpunkte

Inhaltlich umfasst das Studium folgende Module:

5. Semester

  • Wissenschaftliche Kompetenzen
  • Unterrichtsplanung und Vorbereitung
  • Individualisierung und Differenzierung im Unterricht
  • Gespräch, Diskussion und Beratung
  • Mentorat

6. Semester

  • Konzeption und Methoden handlungsorientierten Unterrichts
  • Evidence based practice und Didaktik
  • Unterrichtsanalyse, Lehrerbeurteilung und Supervision
  • Mentorat

7. Semester

  • Leistungsmessung, Beurteilung und Prüfungsangst
  • Umgang mit Aggressionen, sozialer Macht und Konflikten
  • Entwicklung von Curricula
  • Mentorat

8. Semester

  • Erwachsenenbildung/Schulrecht
  • Lehrprobe mit Reflexion
  • Bachelorprüfung
  • Mentorat

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Physician Assistance für Gesundheitsberufe