Schließen

Berufspädagogik für Gesundheit – Fachrichtung Rettungswesen

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 8 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Eine Verbesserung der Qualität von Ausbildungen im Gesundheitswesen schlägt sich zweifelsohne positiv auf den Standard der gesamten Branche nieder. Eine qualitativ hochwertige Ausbildung wiederum erhält man durch guten Unterricht. Anspruch sollte dabei eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis sein.

Aufbauend auf das während der Ausbildung im Bereich Rettungswesen gewonnene Wissen und die dort erworbenen Kompetenzen sowie möglicherweise erste pädagogische Tätigkeiten, vermittelt der Studiengang Berufspädagogik für Gesundheit mit Fachrichtung Rettungswesen alle Grundlagen für eine pädagogische Laufbahn an Berufsfachschulen und in Weiterbildungsangeboten. Nach dem Leitgedanke des Studiengangsleiter Dr. Thomas Prescher – „Pädagogik ist die Kunst eine Kultur des Lernens zu schaffen“ – können die Studierenden nach ihrem Abschluss dort ihr eigenes Wissen an Schüler/innen bzw. Weiterbildungsteilnehmer/innen weitergeben und dadurch einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des Gesundheitswesens leisten.

Der berufsbegleitende Studiengang ermöglicht durch das Studium neben dem Beruf und die Kooperation mit Bildungsträgern im Gesundheitswesen ein hohes Maß an Praxisnähe. Die Studierenden profitieren außerdem von den teilnehmerorientierten Lehr- und Lernformen und dem zusätzlichen E-Learning-Angebot.

Infomaterial anfordern