Schließen
Sponsored

Marken- & Modemanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Du träumst von einer Karriere im Fashionbereich und möchtest deine Leidenschaft zum Beruf machen? Wenn du Managementaufgaben in der Modewelt übernehmen möchtest, dann ist das Bachelorstudium Marken- & Modemanagement genau das Passende für dich. Hier lernst du, wie sich Marken erfolgreich am Markt platzieren und wettbewerbsfähig bleiben. Und das ganz flexibel von Zuhause aus, neben dem Beruf und privaten Verpflichtungen.

In einer so dynamischen Branche, die sich von Trends leiten lässt, solltest du stets up to date und auf verschiedenen Kommunikationskanälen aktiv sein. Denn ganz egal, für welchen Bereich du dich entscheidest – als Fach- und Führungskraft bist du die vorantreibende Stimme im Team und schließlich auch für das Unternehmen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

An der ISM richtet sich das Studium nach deinen beruflichen und persönlichen Verpflichtungen. Denn es gibt keinen starren Studienverlauf im Fernstudium, stattdessen kannst du deine Semester flexibel einteilen und zwischen drei Modellen wählen.

Wenn du ausreichend Zeit einplanen kannst, hast du im Vollzeit-Modell bereits nach sechs Semestern deinen Bachelorabschluss in der Tasche. Du arbeitest nebenbei? Dann entscheide dich für die Teilzeit-Variante. Je nach verfügbarer Zeit bist du nach neun oder zwölf Semestern fertig.

In jedem Semester sind betriebswirtschaftliche Grundlagen, Vertiefungsfächer, weitere Grundlagenfächer sowie Skills und aktuelle Themen eingebettet. Dich erwartet also ein spannender Mix mit u.a. folgenden Vertiefungsfächern:

  • Fashion Cycle Management
  • Trendmanagement
  • Markenmanagement
  • Handelsmanagement
  • Digitale Geschäftsmodelle

Du nimmst zudem an drei Masterclasses zu aktuellen Themen teil und absolvierst ein Forschungsprojekt. Du schließt das Studium mit der Bachelorthesis und anschließendem Kolloquium ab.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Der Fernstudiengang der ISM hat keinen NC, ist also zulassungsfrei. Für die Immatrikulation wird eine Hochschulzugangsberechtigung benötigt, du kannst aber auch ohne Abitur studieren. In diesem Fall musst du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Abgeschlossene zweijährige Ausbildung und anschließende dreijährige Berufstätigkeit
  • Erfolgreich abgelegte Meisterprüfung oder vergleichbare Fortbildung

Nach der Prüfung deiner Bewerbung führst du einen Online-Eignungstest und ein Beratungsgespräch mit einem Study Coach durch. Das klingt jetzt schlimmer als es ist. Letztlich soll dir das helfen und verhindern, dass du dich später unwohl fühlst. Die ersten drei Monate gelten als Probestudium. Das ermöglicht dir, genau zu prüfen, ob das Fernstudium zu dir passt.

Kosten:

Die Kosten variieren je nach gewähltem Modell. Im Folgenden findest du eine Übersicht über die Preise:

  • Vollzeit (6 Semester): 350 Euro monatlich
  • Teilzeit schnell (9 Semester): 250 Euro monatlich
  • Teilzeit langsam (12 Semester): 200 Euro monatlich

Hinzu kommen noch jeweils 300 Euro für die Einschreibungsgebühr und für die Anmeldegebühr der Thesis.

zurück zur Hochschule