Schließen
Sponsored

Applied Business Data Science

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Fernstudium

Big Data – das ist das Schlagwort der Digitalisierung. Daten auszuwerten, zu kategorisieren und einzuordnen, kann Unternehmen dabei helfen, wichtige Einblicke in die Bedürfnisse ihrer Kunden zu bekommen. So können dann die eigenen Verkaufsstrategien entsprechend angepasst und verbessert werden, um wirtschaftlich wachsen zu können. Doch um im Datendschungel den Überblick zu behalten, benötigt man auch die entsprechenden digitalen Kompetenzen. Und wer die besitzt, kann sich auf eine erfolgreiche Karriere freuen.
Im Masterstudiengang Applied Business Data Science wirst du deshalb auf einen Beruf in der Datenanalyse vorbereitet. Du lernst, wie du entsprechende Programme richtig nutzt, Ergebnisse auswertest und diese schließlich interpretieren und optimieren kannst. Und weil der Master als Fernstudiengang angeboten wird, kannst du dich sogar ganz flexibel neben Beruf oder Familie weiterbilden.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Nicht nur alle technischen Fähigkeiten wie der Umgang mit Statistiksoftware oder die Programmierung in Phyton und R sind wichtige Bausteine deines Studiums, sondern auch der Aspekt der kritischen Hinterfragung. Denn Daten müssen auch interpretiert werden und hinsichtlich der wirtschaftlichen Interessen von Unternehmen Optimierungen unterzogen werden. Deshalb bewegst du dich in deinem Masterstudium zwischen den Feldern IT, BWL und Data Science hin und her und bist am Ende nicht nur Expert*in hinter dem Computer, sondern blickst darüber hinaus und kannst Kunden zukunftsorientiert und kompetent beraten. Dies alles funktioniert flexibel und nach deiner eigenen Zeiteinteilung durch das Modell des Fernstudiums. Mit einer digitalen Lernplattform, einer Vielzahl an praxisorientierten Übungen und Online-Seminaren machst du dich auch neben beruflichen und familiären Verpflichtungen fit für deine große Karriere.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

Bachelorstudium mit mindestens 180 ECTS, davon mindestens 50 ECTS im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, davon 10 ECTS-Punkte in quantitativen bzw. methodischen Fächern. Der Studiengang ist ein englischsprachiger Studiengang, darum ist ein entsprechender Nachweis über dein Sprachniveau (mind. B2) erforderlich.

Nach der Prüfung deiner Bewerbung führst du unseren Study-Check und ein Beratungsgespräch mit einem Study Coach durch. Es geht dabei z.B. um deine Lernstrategien und um deine Studieninteressen. Wir klären, ob das gewählte Studium zu dir passt. Letztlich soll dir das helfen und verhindern, dass du dich später unwohl fühlst.

Studiengebühren

Die Kosten variieren je nach gewähltem Modell. Im Folgenden findest du eine Übersicht über die Preise:

  • Vollzeit (4 Semester): 490 Euro monatlich
  • Teilzeit schnell (6 Semester): 350 Euro monatlich
  • Teilzeit langsam (8 Semester): 280 Euro monatlich

Dazu kommen noch 690 Euro für die Immatrikulationsgebühr.

zurück zur Hochschule