Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Master-Programmen
Sponsored

Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-8 Semester
  • Art Fernstudium, Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Blended Learning

Sie haben bereits erste Praxiserfahrung gesammelt und möchten sich nun mit einem Studium weiterbilden? Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation ermöglicht es Ihnen Ihrer beruflichen Tätigkeit nachzugehen und gleichzeitig neue Kompetenzen zu erlernen.

Im Studium befassen Sie sich mit Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft, die mit dem digitalen Wandel einhergehen. Sie lernen Herausforderungen der digitalen Transformation zu meistern und IT-Lösungen zu finden.

Das Studium richtet sich vor allem an Personen, die bereits Erfahrungen in IT-Berufen haben und ihre Karriere auf das nächste Level bringen wollen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im Fernstudium Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation werden folgende Themen behandelt:

  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften
  • Mathematik I
  • Projektmanagement
  • Mathematik II
  • Finanzierung und Investition
  • Marketing und Customer Relationship Management
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Schlüsselqualifikationen
  • Programmierung I
  • Anwendungssysteme
  • Rechnungswesen
  • Web-Technologien
  • Programmierung II
  • Software Engineering und agile Softwareentwicklung
  • Informationsmanagement
  • Dienstleistungsmanagement
  • Rechnernetze
  • Datenbanken
  • IT-Recht und IT-Compliance
  • Unternehmensführung und Controlling
  • IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Entwicklung mobiler Anwendungen
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Digitale Transformation und digitale Konzeption
  • Rechnerbasierte Intelligenz
  • Blockchain
  • Digitale Geschäftsmodelle und Entrepreneurship
  • Praxisprojekt
  • Bachelorarbeit und Kolloquium

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Eine abgeschlossene Meisterprüfung oder eine gleichwertige berufliche Fortbildung im erlernten Beruf oder
  • Erfolgreich abgeschlossenen Bildungsgang zum staatlichen geprüften Techniker oder staatliche geprüften Betriebswirt
  • Eignungsprüfung für Personen OHNE Hochschulzugangsberechtigung: mit abgeschlossener Berufsausbildung und mind. dreijährige hauptberufliche Tätigkeit

Kosten:

  • 2.100€ pro Semester zzgl. Semesterbeitrag

zurück zur Hochschule