Hochschule merken

Studienangebot

  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in (versch. Schwerpunkte) (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)

Ferdinand Braun Schule Fulda

Benannt nach einem der bekanntesten Söhne der Stadt Fulda und Physik-Nobelpreisträger, Ferdinand Braun, bietet die Berufsschule unterschiedliche Schulformen für die Aus- und Weiterbildung in technischen Berufen, wie Bautechnik, Druck- und Medientechnik, Elektrotechnik, Farbtechnik, Holztechnik, Informatik, Kfz-Technik und Transport, Metalltechnik und Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Neben dem Gesellen- bzw. Facharbeiterbrief haben die SchülerInnen außerdem die Möglichkeit den Hauptschulabschluss, den mittleren Bildungsabschluss oder die Fachhochschulreife abzulegen, um hinterher gegebenenfalls ihren Meistertitel oder den „Staatlich geprüften Techniker“ zu erwerben.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick finden Sie unter: www.das-richtige-studieren.de