Personalentwicklung

Abschluss

Master

Dauer

2 Jahre und 3 Monate

Art

Fernstudium

Ziel des weiterbildenden Master-Studiengangs Personalentwicklung ist es, die Teilnehmenden für eine Fach- oder Führungsposition in der systematischen Personalentwicklung, in den Bereichen Bildung, Beratung und Förderung auszubilden. Für die Weiterqualifikation für Beratungstätigkeiten wie Coaching und Mentoring stellt der Studiengang eine optimale Grundlage dar.

Durch die systematische und didaktisch aufbereitete Bearbeitung von Fachbeiträgen ausgewiesener ExpertInnen sind die Inhalte des Studiengangs sowohl in Bezug auf die Aktualität als auch die Qualität hoch attraktiv. Die zu erwerbenden Kompetenzen bieten eine intensive, akademisch anspruchsvolle Vorbereitung auf Personalentwicklungsaufgaben und eröffnen formal den Zugang zum Höheren Dienst.

Der Studiengang ist staatlich anerkannt, modular aufgebaut und schließt mit dem Titel „Master of Arts“ der Universität der Bundeswehr München ab. Der Master wird von der Fakultät für Betriebswirtschaft getragen und ist am Weiterbildungsinstitut casc (campus advanced studies center) angesiedelt. Die Anmeldung zum Studiengang ist bis zum 1. März eines jeden Jahres möglich. Der Studiengang beginnt zum 1. April jedes Jahres.

Absolventinnen und Absolventen des Master-Studiengangs Personalentwicklung verfügen über folgendes Qualifikationsprofil:

  • Sie haben die weite Bandbreite der psychologischen Grundlagen und Methoden der Personalentwicklung verinnerlicht und davon ausgehend weiterführende Aufgabenstellungen der Personalentwicklung bearbeitet und Umsetzungsmöglichkeiten individuell und in Teamarbeit erstellt. Durch die Bearbeitung konkreter Fallbeispiele aus vielfältigen Praxisbereichen konnten sie Handlungssicherheit erwerben.

  • Sie haben analytische, autodidaktische und persönliche Kompetenzen im Rahmen der bedarfsorientierten Weiterbildung erworben, wie z.B. problembezogene Strategieauswahl, Selbstlernkompetenz, Teamarbeit und -lernen.

In folgenden Bereichen ergeben sich für die Absolventen gute Karriereperspektiven:

  • Personal- und Führungskräfteentwicklung
  • Personalmanagement
  • Betriebliche Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Diversity
  • Interkulturelle Kooperationen
  • Nachwuchssicherung

Infomaterial bestellen