Schließen
Sponsored

Health Economics & Management

  • Abschluss Master
  • Dauer 24-32 Monate
  • Art Fernstudium

Durch die immer rasanter wachsenden Anforderungen in einem sich stets wandelnden Gesundheitssektor werden Führungskräfte benötigt, die entsprechende fachliche und branchenspezifische Qualifikationen mitbringen. Der MBA Health Economics & Management ist in höchstem Maße praxisorientiert und international ausgerichtet. Erlernt werden beispielweise breit gefächerte Managementkompetenzen sowie fundierte Kenntnisse über Finanzierungsmodelle und Vergütungssysteme im Gesundheitswesen. Dieser Studiengang spricht im besonderen Maße Studieninteressierte an, die auf hohem Level innerhalb der Gesundheitswirtschaft tätig sein, ökonomische Verantwortung tragen und strategische Entscheidungen treffen möchten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das erste Quartal vermittelt grundlegende Kenntnisse der Gesundheitsökonomie und Business English for Health Care Managers. Ab dem zweiten Quartal beginnen die Health Care Management Module wie beispielweises Management im Gesundheitswesen, Human Resource Management sowie Organisation und Changemanagement. Ebenfalls werden finanztechnische Kompetenzen behandelt und im Modul Finance vermittelt. Im weiteren Verlauf werden spezifische Methodenkompetenzen der Gesundheitsforschung, beispielweise Kosten- und Nutzenbewertung im Gesundheitswesen sowie Evidenzbasierte Medizin und Health Technology Assessment, thematisiert. Zudem steht Communication and Leadership innerhalb des interkulturellen Managements im Fokus. Darauffolgend findet eine nähere Betrachtung der Themenbereiche Business Strategy & Management durch Unternehmensstrategien und Global Business Strategy statt. Internationale Gesundheitssysteme sowie gesundheitspolitische Begebenheiten finden innerhalb des nächsten Quartals ihre Schwerpunkte. Das erste Gruppenprojekt findet innerhalb des Moduls Versorgungsmanagement und Managementprojekt statt.

Das sechste Quartal bietet die Möglichkeit zur Spezialisierung auf zwei der folgenden Wahlpflichtfächer

  • Health Information Technology
  • Pharmaökonomie
  • Krankenversicherungsunternehmen
  • Krankenhausmanagement
  • Consulting
  • Wissensmanagement
  • Wirtschaftsethik und – psychologie
  • MBA Summer School

Die Ausarbeitung der Masterthesis sowie das anschließende Kolloquium bilden den Abschluss des Studiums.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Bachelor mit gesundheitsökonomischem oder wissenschaftlichem Inhalt
  • Nachweis von mindestens zweijähriger Berufserfahrung

Studiengebühren:

  • Ab 13.248€

zurück zur Hochschule