Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

18 Monate

Art

Fernlehrgang

Der demografische Wandel und das Auftreten vielfältiger Zivilisationskrankheiten machen Gesundheitsförderung und Prävention zu wichtigen Aufgaben der Fitness- und Gesundheitsbranche. Die Entlastung des Gesundheitssystems stellt dabei eines der Hauptziele gesundheitserhaltender Maßnahmen dar, für die es qualifizierten und gut ausgebildeten Personals bedarf. Mit dem Abschluss „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ reagieren Sie auf die vielfältigen gesundheitlichen Bedürfnisse der Gesellschaft und verschaffen sich eine zukunftsfähige Qualifikation auf Bachelorniveau.

Das modular aufgebaute Fernstudium „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ der Academy of Sports bereitet Sie umfassend auf die öffentlich-rechtliche Abschlussprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor und ermöglicht dies bei freier Lernzeiteinteilung und damit in perfekter Abstimmung auf Ihr Leben und Ihre beruflichen Umstände. Dabei bilden die „wirtschaftsbezogenen Qualifikationen“ das erste Modul, das Sie unter anderem durch BWL, Unternehmensführung oder Personalwirtschaft auf eine Tätigkeit im Dienstleistungssektor vorbereitet. Den zweiten Teil bilden die „handlungsspezifischen Qualifikationen“, die auf eine Verknüpfung der erlernten Inhalte mit dem Gesundheitswesen ausgerichtet sind. Zu den Lerneinheiten gehören Fitness- und Gesundheitstraining, Ernährungsgrundlagen sowie psychologische Aspekte von Stress und Entspannung.

Infomaterial anfordern