Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Kostenloses Infomaterial Zu den Studiengängen
Sponsored

Digital Transformation Management

  • Abschluss Mater of Science
  • Dauer 5 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Beim Thema Digitale Transformation heißt es für Unternehmen aktiv dranzubleiben, um nicht den Anschluss zu Wettbewerbern zu verlieren. Und auch wenn die Transformation bereits angestoßen wurde, sollten sie kontinuierlich weiter in digitale Innovationen investieren.
Wenn dich das anspricht, hilft dir der Master of Science in „Digital Transformation Management“ der SRH Berlin dabei, dieses berufliche Ziel zu erreichen. Du kümmerst dich darum, den Transformationsprozess zu starten und am Laufen zu halten, denn Stillstand verhindert Weiterentwicklung. Moderne Tools und Prozesse unterstützen dich in der Analyse von Technologien und Geschäftsmodellen, damit du die bestmöglichen Entscheidungen für das Unternehmen treffen kannst.

Karriereaussichten:

  • Digital Transformation Management
  • Digital Business Management
  • Innovation Management
  • Change Management
  • Business Development Management

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Das Studium ist berufsbegleitend, geht über fünf Semester und wird mit einem Master of Science abgeschlossen. Da der Master als Teilzeitstudium konzipiert ist, ist er mit Job/Familie vereinbar. Der Unterricht findet am Campus Hamburg und auf Deutsch statt. Während des Studiums profitierst du von Zusammenarbeit in Kleingruppen, individueller Betreuung und praxisnahen Lehrveranstaltungen.
Der akkreditierte MSc. ist international anerkannt und befähigt dich nach erfolgreichem Abschluss auch zur Promotion.

Studieninhalte

Folgende Inhalte werden gelehrt:

  • Disruptive Innovations (Disruptive Technologies and Business Models)
  • Leadership Skills (Digital Leadership and Emotional Leadership)
  • Change Management (Change Models, Methods and Techniques)
  • Coaching Skills (Coaching Scopes, Methods and Techniques)
  • Innovation Management (Strategies, Methods and Techniques)
  • International Case Studies
  • Organisation Management
  • International Research Project

Schwerpunkte

Im dritten und vierten Semester hast du jeweils die Wahl zwischen vier verschiedenen Electives, auf die du dich fokussieren möchtest. Die Electives sind in folgenden Bereichen angesiedelt:

  • Business Analytics
  • Digital Marketing
  • Cyber Securit
  • Product & Service Engineering

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) in Wirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandten Disziplinen ODER Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in einem anderen Bereich + mind. 6 Monate relevante Berufserfahrung.
    Das Abschlusszeugnis muss eingereicht werden. Dies kann auch nach Studienbeginn erfolgen, falls es noch nicht vorliegt.
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnis der allgemeinen oder Fachhochschulreife
  • Lebenslauf
  • Ausweiskopie
  • Falls Deutsch nicht deine Muttersprache ist, solltest du noch einen offiziellen Nachweis deiner Kenntnisse vorlegen. Bei den unterschiedlichen offiziellen Tests werden unterschiedliche Niveaustufen verlangt.

Kosten & Finanzierung

  • Studierende aus EU/EWR-Ländern (inkl. Westbalkan, Schweiz, Ukraine): 632 Euro pro Monat
  • Studierende aus Nicht-EU/EWR-Ländern: 3.792 Euro pro Semester

Das Monats- bzw. Semester-Studienentgelt bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 750 Euro (EU/EWR) bzw. 1000 Euro (Nicht-EU/EWR) erhoben, die mit der ersten Monatsgebühr zu entrichten ist.

Auf der Seite der SRH findest du weitere Informationen zu diesen Gebühren.

Finanzierungsmöglichkeiten

Auf der Seite der SRH kannst du dich bezüglich Finanzierungsmöglichkeiten informieren, beispielsweise zum SRH Berlin Bildungsfonds, aber auch zu den gängigen Möglichkeiten, beispielsweise BaföG oder Studienkredite.

zurück zur Hochschule